McDonalds AktieWKN: 856958 / ISIN: US5801351017

78,08 EUR+0,57 EUR+0,74 %

21.11.2014

XETRA
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    26.10.2012 17:29
    Bewerten
     (1)

    McDonalds neutral (Sarasin Research)

    Zürich (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Sarasin Research, Michael Romer, hält an seiner Herabstufung (22.10.) der McDonald's-Aktie (ISIN US5801351017/ WKN 856958) von "buy" auf "neutral" fest.

    McDonald's, die weltweit größte Fast-Food-Kette, sei der Standard in der nicht ganz sorgenfreien Schnellimbiss-Restaurant-Industrie (Quick Service Restaurants). Die Geschäftsentwicklung in 2012 habe das wirtschaftlich verunsicherte Umfeld gespiegelt. Die hohe Dynamik auf Umsatz- und Gewinnebene im ersten Quartal sei in den beiden Folgequartalen deutlich abgeflaut. Insbesondere Währungsverluste, ein allgemein schwacher Absatz in Kontinentaleuropa und Japan sowie gestiegene Rohmaterialkosten und Löhne hätten auf das Gewinnwachstum gedrückt.

    Die Schwächephase scheine nun länger anzuhalten als ursprünglich vom Unternehmen erwartet. Mit der Veröffentlichung der Zahlen zum 3Q12 sei McDonald's zum ersten Mal seit Jahren nicht bereit gewesen, sein langfristiges Betriebsgewinnwachstumsziel zu bestätigen. In den darauf folgenden Quartalen zeichne sich vorerst keine rasche Umkehr der zwischenzeitlichen Delle im operativen Geschäft ab. Zudem seien die Hürden im Jahresvergleich des organischen Umsatzwachstums (4Q11: +7,5%, 1Q12: +7,1%) historisch hoch und im gegenwärtigen Umfeld kaum wiederholbar.

    McDonald's handle gegenwärtig leicht unter historischen Durchschnitt auf Basis des für 2013 geschätzten 15x P/E (13x-19x über letzten fünf Jahre). Auf Basis des EV/EBITDA 2013E, würden die Titel zum 9,5x Multiplikator gehandelt, was einem Abschlag von rund 20% gegenüber der breiten Vergleichsgruppe im QSR-Segment entspreche. Ohne die im zweistelligen Prozentbereich wachsenden Konkurrenten wie Chipotle Mexican Grill (ISIN US1696561059/ WKN A0ESP5) und Starbucks (ISIN US8552441094/ WKN 884437), welche im 2H12 zuletzt allerdings auch eine Verlangsamung im Wachstum hätten erfahren müssen, betrage der Diskont etwas über 10%.

    Obschon McDonald's per Definition zum zyklischen Konsumgüter-Sektor gehöre, würden die Analysten die Titel zudem mit anderen global agierenden Basiskonsumgüter-Unternehmen im Lebensmittelbereich vergleichen, welche im Schnitt mit einem P/E 16x nur leicht über MCD bewertet würden. Trotz temporär leichter Schwäche im organischen Wachstum und Margendruck in der kürzeren Frist, sei das Risiko-/Ertragsprofil in MCD für Anleger durchschnittlich. Die Analysten würden für McDonald's über die nächsten Quartale eine im Vergleich zum Gesamtmarkt durchschnittliche Aktienkursentwicklung erwarten.

    Die Analysten von Sarasin Research stufen die Aktien von McDonald's deshalb mit "neutral" ein. (Analyse vom 26.10.2012) (26.10.2012/ac/a/a)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: McDonalds neutral

    Unternehmen:
    McDonald's Corp.
    Analyst:
    Sarasin Research
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    neutral
    Kurs*:
    86,80 USD
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    neutral
    Kurs aktuell:
    96,67 USD
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Michael Romer
    KGV*:
    16,4
    Ø Kursziel:
    -

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu McDonald's Corp.

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    22.10.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    25.09.2013McDonalds kaufenDeutsche Bank AG
    23.07.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    08.03.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    29.01.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    25.09.2013McDonalds kaufenDeutsche Bank AG
    24.01.2013McDonalds kaufenDeutsche Bank AG
    09.11.2012McDonalds buyUBS AG
    26.10.2012McDonalds buyUBS AG
    23.10.2012McDonalds kaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
    22.10.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    23.07.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    08.03.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    29.01.2013McDonalds haltenIndependent Research GmbH
    12.12.2012McDonalds neutralCitigroup Corp.
    Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
    Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für McDonald's Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    Nachrichten zu McDonald's Corp.

    • Relevant
    • Alle1
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Das sind Deutschlands Global Player

    träger

    Umfrage

    Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?