Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

21.01.2005 09:57

Senden

MorphoSys: Verkaufen

Die Landesbank Baden-Württemberg stuft die Aktie des deutschen Biotechnologieunternehmens MorphoSys AG in der Studie vom 20. Januar von "Halten" auf "Verkaufen" herab. Das Kursziel liegt bei 38,00 Euro.

Biogenesis vertreibe über 6.000 Produkte im Bereich wissenschaftliche Antikörper in Großbritannien und den USA, und habe zum 31. März 2004 einen Umsatz von 3,3 Mio. Euro und einen Gewinn in unbekannter Höhe ausgewiesen. MorphoSys übernehme zum Preis von etwa 6,5 Mio. Euro (in Cash) auch alle 27 Mitarbeiter. Die Stärkung des Bereichs Antibody by design sei zwar zu begrüßen, die für 2005 avisierten 3 Mio. Euro Umsatz würden aber nach Erachten der Analysten durch steigende Kosten weitgehend neutralisiert. Trotz des um 10 Prozent erhöhten Kursziels erscheine die Aktie nach dem starken Kursanstieg zu teuer. Die Analysten senken ihr Rating auf "Verkaufen".

Zusammenfassung: MorphoSys: Verkaufen
Unternehmen:
MorphoSys AG
Analyst:
LB Baden-Württemberg
Kursziel:
38,00 EUR
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
41,99 EUR
Abst. Kursziel*:
-9,50%
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
72,26 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-47,41%
Analyst Name:
-
KGV*:
56,9
Ø Kursziel:
77,00 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu MorphoSys AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16:11 UhrMorphoSys HoldClose Brothers Seydler Research AG
15:21 UhrMorphoSys HaltenIndependent Research GmbH
10:56 UhrMorphoSys HoldCommerzbank AG
25.07.14MorphoSys buyMerrill Lynch & Co., Inc.
15.07.14MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.07.14MorphoSys buyMerrill Lynch & Co., Inc.
30.06.14MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
27.05.14MorphoSys overweightJP Morgan Chase & Co.
30.04.14MorphoSys buyDeutsche Bank AG
29.04.14MorphoSys kaufenDZ-Bank AG
16:11 UhrMorphoSys HoldClose Brothers Seydler Research AG
15:21 UhrMorphoSys HaltenIndependent Research GmbH
10:56 UhrMorphoSys HoldCommerzbank AG
15.07.14MorphoSys NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.06.14MorphoSys HoldCommerzbank AG
27.10.06MorphoSys underperformCrédit Suisse
27.02.06MorphoSys DowngradeCrédit Suisse
21.01.05MorphoSys: VerkaufenLB Baden-Württemberg
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MorphoSys AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    6
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

MorphoSys AG72,26
-0,22%
MorphoSys Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele MorphoSys Aktie

SellHoldBuy
60
65
70
75
80
85
90
Merrill Lynch & Co., Inc.
85 €
Deutsche Bank AG
82 €
Close Brothers Seydler Research AG
78 €
Independent Research GmbH
75 €
Commerzbank AG
65 €
mehr Kursziele
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Da hierdurch auch die deutsche Wirtschaft belastet würde, sollte die Regierung eine Lösung auf diplomatischer Ebene anstreben.
Nachdem in der Vergangenheit viele Absprachen nicht eingehalten worden sind, ist dieser Schritt nun notwendig.
Zur Herstellung des Friedens muss sich die Wirtschaft auf jeden Fall der Politik unterordnen
Abstimmen