Mox Telecom AktieWKN: 660580 / ISIN: DE0006605801

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt
29.09.2010 13:24
Bewerten
 (0)

Mox Telecom buy (Close Brothers Seydler Research AG)

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Enid Omerovic, Analyst von Close Brothers Seydler Research, stuft die Aktie von Mox Telecom (ISIN DE0006605801/ WKN 660580) im Rahmen einer Ersteinschätzung mit "buy" ein.

Der international tätige Telekommunikationsanbieter habe im Jahr 2009 rund 75% des Umsatzes im Ausland generiert. Im Kerngeschäft biete Mox Telecom unter anderem Prepaid-Produkte für ausländische Mobilfunk- und Festnetzanrufe an. Nach Ansicht von Close Brothers Seydler Research könne Mox Telecom ein effizientes Geschäftsmodell vorweisen. Gleichzeitig verfolge das Unternehmen eine erfolgreiche internationale Wachstumsstrategie.

Man gehe davon aus, dass das Unternehmen im laufenden Jahr einen Umsatz von 122 Mio. EUR generieren werde. Bis zum Jahr 2012 dürfte der Umsatz auf 145,1 Mio. EUR anwachsen. Das operative Ergebnis dürfte sich in diesem Zeitraum von 5,6 Mio. EUR auf 7,4 Mio. EUR verbessern. Die EPS-Prognose von Close Brothers Seydler Research laute für 2010 auf 1,02 EUR. Für 2011 kalkuliere man mit einem EPS-Anstieg auf 1,21 EUR. Auf dieser Basis liege das KGV für 2010 und 2011 bei 6,1 bzw. 5,2. Das Kursziel der Unternehmensaktie sehe man bei 10,00 EUR.

Die Analysten von Close Brothers Seydler Research vergeben das Rating "buy" für den Anteilschein von Mox Telecom. (Analyse vom 28.09.10) (28.09.2010/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Mox Telecom buy

Unternehmen:
Mox Telecom AG
Analyst:
Close Brothers Seydler Research AG
Kursziel:
10,00 EUR
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Enid Omerovic
KGV*:
6,1
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Mox Telecom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.04.2012Mox Telecom holdClose Brothers Seydler Research AG
02.12.2011Mox Telecom holdClose Brothers Seydler Research AG
25.08.2011Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
21.03.2011Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
05.11.2010Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
25.08.2011Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
21.03.2011Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
05.11.2010Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
29.09.2010Mox Telecom buyClose Brothers Seydler Research AG
10.08.2010Mox Telecom kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
05.04.2012Mox Telecom holdClose Brothers Seydler Research AG
02.12.2011Mox Telecom holdClose Brothers Seydler Research AG
09.12.2009Mox Telecom haltenSES Research GmbH
07.08.2009Mox Telecom haltenSES Research GmbH
01.07.2009Mox Telecom haltenSES Research GmbH
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Mox Telecom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Mox Telecom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Regulierungsvorgaben für die Vermittlung von Finanzprodukten laufen unvermindert fort. Nutzt dies letztlich dem Anleger?