Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AktieWKN: 843002 / ISIN: DE0008430026

177,77EUR
+1,20EUR
+0,68%
17:47:43
KAUFEN
VERKAUFEN
11.02.2013 16:02
Bewerten
(0)

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft halten (Credit Suisse Group )

DRUCKEN

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Munich Re auf "Neutral" mit einem Kursziel von 140,00 Euro belassen. Angesichts niedriger Zinsen und eines geringen Wachstums spürten große Teile der europäischen Versicherungsbranche mittlerweile Gegenwind bei der Gewinnentwicklung, schrieb Analyst Richard Burden in einer am Montag vorgelegten Branchenstudie. Nach den starken Kursentwicklungen dürfte der Markt gegenüber all jenen Assekuranzen wenig tolerant sein, die die Gewinnerwartungen während der Berichtssaison verfehlten oder bei denen sich schwache Trends abzeichneten. Der Experte zieht ansprechend bewertete Aktien von Versicherern mit Gewinnverbesserungspotenzial durch ihr Geschäftsmodell, Restrukturierung oder die geografische Ausrichtung vor. Seine Favoriten sind unter anderem Prudential, Aviva, ING, Axa, Hannover Re sowie Zurich Insurance.

Anzeige

Passende Produkte der SOCIETE GENERALE

NameWKNUnteres KO-LevelOberes KO-LevelKurs
Inline Optionsschein auf Munich ReSC556C155,00210,00
Inline Optionsschein auf Munich ReSC5VJM160,00200,00
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!

Zusammenfassung: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft halten

Unternehmen:
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
140,00 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
135,52 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
verkaufen
Kurs aktuell:
177,77 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
183,64 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

  • Relevant
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktie

+3,30%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,30%
Ø Kursziel: 183,64
Anzahl:
Buy: 8
Hold: 15
Sell: 4
150
160
170
180
190
200
210
Bankhaus Lampe KG
175 €
HSBC
187 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
204 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
170 €
Macquarie Research
169 €
equinet AG
180 €
Oddo Seydler Bank AG
202 €
Morgan Stanley
196 €
Credit Suisse Group
162 €
Barclays Capital
196 €
Kepler Cheuvreux
168 €
Goldman Sachs Group Inc.
194 €
BNP PARIBAS
177 €
Société Générale Group S.A. (SG)
180 €
Baader Bank
174 €
Jefferies & Company Inc.
200 €
Independent Research GmbH
188 €
Bernstein Research
180 €
S&P Capital IQ
190 €
JP Morgan Chase & Co.
207 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
158 €
Deutsche Bank AG
170 €
UBS AG
170 €
RBC Capital Markets
200 €
Citigroup Corp.
194 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,30%
Ø Kursziel: 183,64
alle Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Kursziele

Top-Rankings

KW 38: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 38: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 37: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Der Dieselskandal hat die Reputation der deutschen Wirtschaft beschädigt. Unterstützen Sie deshalb die Forderung der Anti-Korruptions-Organisation nach einem Unternehmensstrafrecht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Bitcoin Group SEA1TNV9
Air Berlin plcAB1000
BASFBASF11
SolarWorldA1YCMM
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
EVOTEC AG566480
TeslaA1CX3T
Allianz840400