Nokia AktieWKN: 870737 / ISIN: FI0009000681

4,26 EUR-0,05 EUR-1,18 %

10:29:56

1.339,00 HUF-10,00 HUF-0,74 %

10:04:16

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
30.11.2012 12:09
Bewerten
 (11)

Nokia sell (Deutsche Bank AG)

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Kai Korschelt und Johannes Schaller, Analysten der Deutschen Bank, stufen die Aktie von Nokia (ISIN FI0009000681/ WKN 870737) unverändert mit "sell" ein.

In den letzten Tagen seien vermehrt positive Kommentare zum Absatz der Lumia-Smartphones zu vernehmen. Die Erwartungen würden zunehmen.

Die Deutsche Bank-Analysten würden jedoch die Gefahr sehen, dass die Hoffnungen enttäuscht werden könnten. Es herrsche der Eindruck, dass die WP8-basierten Smartphones nur in begrenztem Maße verfügbar seien und das Interesse der Verbraucher gleichzeitig gedämpft bleibe. Die Konsenserwartungen für 2013 seien zu optimistisch. Das Kursziel von 1,50 EUR bleibe bestehen.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der Deutschen Bank die Nokia-Aktie weiterhin zu verkaufen. (Analyse vom 29.11.2012) (30.11.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Passende Produkte der Société Générale

(Anzeige)

Zusammenfassung: Nokia sell

Unternehmen:
Nokia Oyj (Nokia Corp.)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
1,50 EUR
Rating jetzt:
sell
Kurs*:
2,56 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
4,27 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Kai Korschelt
Johannes Schaller
KGV*:
-
Ø Kursziel:
5,81 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Nokia Oyj (Nokia Corp.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.11.2016Nokia buyS&P Capital IQ
29.11.2016Nokia buyUBS AG
16.11.2016Nokia overweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2016Nokia kaufenKepler Cheuvreux
16.11.2016Nokia buyDeutsche Bank AG
29.11.2016Nokia buyS&P Capital IQ
29.11.2016Nokia buyUBS AG
16.11.2016Nokia overweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2016Nokia kaufenKepler Cheuvreux
16.11.2016Nokia buyDeutsche Bank AG
10.10.2016Nokia Equal-WeightMorgan Stanley
25.08.2016Nokia HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.08.2016Nokia Equal-WeightMorgan Stanley
05.08.2016Nokia Equal-WeightMorgan Stanley
01.07.2016Nokia Equal-WeightMorgan Stanley
15.04.2015Nokia VerkaufenIndependent Research GmbH
14.04.2015Nokia SellS&P Capital IQ
14.04.2015Nokia UnderperformBernstein Research
06.03.2015Nokia VerkaufenIndependent Research GmbH
15.11.2014Nokia SellS&P Capital IQ
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nokia Oyj (Nokia Corp.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Nokia Oyj (Nokia Corp.)

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Nokia Aktie

+36,38%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +36,38%
Ø Kursziel: 5,81
Anzahl:
Buy: 11
Hold: 2
Sell: 0
4
4,5
5
5,5
6
6,5
7
7,5
8
Bernstein Research
8 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
6 €
Barclays Capital
6,75 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
5 €
BNP PARIBAS
5,30 €
Goldman Sachs Group Inc.
5,60 €
Credit Suisse Group
5,50 €
Deutsche Bank AG
4,80 €
Kepler Cheuvreux
6,40 €
JP Morgan Chase & Co.
5,50 €
UBS AG
6,40 €
S&P Capital IQ
4,50 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +36,38%
Ø Kursziel: 5,81
alle Nokia Kursziele

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?