Nordex AktieWKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554

25,73 EUR-0,01 EUR-0,03 %

22.07.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
16.11.2012 17:22
Bewerten
 (1)

Nordex hold (Deutsche Bank AG)

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Alexander Karnick, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie von Nordex (ISIN DE000A0D6554/ WKN A0D655) unverändert mit "hold" ein.

Nach drei Quartalen in Folge mit Verlusten habe Nordex wieder den Sprung in die Gewinnzone geschafft. Stärkere Margen und eine bessere Kapazitätenauslastung hätten das operative Ergebnis höher ausfallen lassen als angenommen.

Der Auftragseingang habe sich jedoch deutlich rückläufig entwickelt. Die Prognose sei klar verfehlt worden. Der Turbinenmarkt sei weiterhin von Überkapazitäten und Preisdruck gekennzeichnet.

Das Kursziel von 3,00 EUR werde beibehalten.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der Deutschen Bank die Nordex-Aktie weiterhin zu halten. (Analyse vom 16.11.12) (16.11.2012/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Passende Produkte der Société Générale

(Anzeige)

Zusammenfassung: Nordex hold

Unternehmen:
Nordex AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
3,00 EUR
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
2,93 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
25,73 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Alexander Karnick
KGV*:
-
Ø Kursziel:
29,89 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.07.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
19.07.2016Nordex buyWarburg Research
08.07.2016Nordex buyCommerzbank AG
07.07.2016Nordex buyOddo Seydler Bank AG
05.07.2016Nordex buyWarburg Research
19.07.2016Nordex buyWarburg Research
08.07.2016Nordex buyCommerzbank AG
07.07.2016Nordex buyOddo Seydler Bank AG
05.07.2016Nordex buyWarburg Research
04.07.2016Nordex Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
08.06.2016Nordex HoldHSBC
06.06.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
24.05.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
12.05.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
05.04.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
20.07.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
26.04.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
21.01.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
06.10.2015Nordex UnderperformMacquarie Research
28.05.2015Nordex UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nordex AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Nordex AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Nordex Aktie

+16,17%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +16,17%
Ø Kursziel: 29,89
Anzahl:
Buy: 7
Hold: 5
Sell: 2
10
15
20
25
30
35
40
BNP PARIBAS
23 €
Warburg Research
32 €
Barclays Capital
31 €
HSBC
24 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
32 €
Citigroup Corp.
33 €
Société Générale Group S.A. (SG)
27 €
Commerzbank AG
37 €
Oddo Seydler Bank AG
39 €
Goldman Sachs Group Inc.
36 €
Independent Research GmbH
29 €
Kepler Cheuvreux
29 €
Deutsche Bank AG
31 €
Macquarie Research
15,50 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +16,17%
Ø Kursziel: 29,89
alle Nordex Kursziele
Die wertvollsten Marken 2016
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?