Novartis AktieWKN: 904278 / ISIN: CH0012005267

86,73 EUR+1,00 EUR+1,17 %

15:15:23

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    16.01.2013 13:42
    Bewerten
     (0)

    Novartis halten (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (www.aktiencheck.de) - Marco Günther, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie von Novartis (ISIN CH0012005267/ WKN 904278) von "kaufen" auf "halten" herab.

    Das Expansionstempo der Schweizer sei erwartungsgemäß ins Stocken geraten. Die wichtige Verjüngung des Portfolios werde erfolgreich vorangetrieben. Als Pluspunkt gegenüber den reinen Medikamentenherstellern würden die Analysten die breite Diversifizierung der Schweizer werten.

    Unter Bewertungsgesichtspunkten stufen die Analysten der Hamburger Sparkasse die Novartis-Papiere jedoch von "kaufen" auf "halten" zurück. (Analyse vom 16.01.2013) (16.01.2013/ac/a/a)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Novartis halten

    Unternehmen:
    Novartis AG
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    -
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    -
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Marco Günther
    KGV*:
    11,6
    Ø Kursziel:
    95,57

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Novartis AG

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    26.01.2015Novartis NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    23.01.2015Novartis buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    22.01.2015Novartis OutperformBNP PARIBAS
    22.01.2015Novartis buyUBS AG
    21.01.2015Novartis neutralMorgan Stanley
    23.01.2015Novartis buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    22.01.2015Novartis OutperformBNP PARIBAS
    22.01.2015Novartis buyUBS AG
    21.01.2015Novartis overweightJP Morgan Chase & Co.
    19.01.2015Novartis buyKepler Cheuvreux
    26.01.2015Novartis NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    21.01.2015Novartis neutralMorgan Stanley
    20.01.2015Novartis Equal-WeightMorgan Stanley
    20.01.2015Novartis neutralIndependent Research GmbH
    16.01.2015Novartis NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    14.10.2014Novartis UnderweightMorgan Stanley
    16.09.2014Novartis UnderweightMorgan Stanley
    21.07.2014Novartis UnderweightMorgan Stanley
    20.06.2014Novartis UnderweightMorgan Stanley
    02.06.2014Novartis UnderweightMorgan Stanley
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Novartis AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Novartis AG Analysen

    Nachrichten zu Novartis AG

    • Relevant+
    • Alle+
    • vom Unternehmen3
    • Peer Group
    • ?
    Starker Franken belastet
    Der weltgrößte Pharmakonzern Novartis sieht sich mit neuen Medikamenten und einem schnellen Wachstum in aufstrebenden Industrienationen auf Kurs.
    13:40 Uhr
    11:32 Uhr
    10:58 Uhr
    Novartis Posts Drop In Q4 Net Profit (EN, Benzinga earnings)
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

    Kursziele Novartis Aktie

    SellHoldBuy
    80
    85
    90
    95
    100
    105
    110
    115
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    94 CHF
    BNP PARIBAS
    96 CHF
    UBS AG
    102 CHF
    Morgan Stanley
    85 CHF
    JP Morgan Chase & Co.
    110 CHF
    Kepler Cheuvreux
    97 CHF
    Jefferies & Company Inc.
    102 CHF
    S&P Capital IQ
    96 CHF
    Deutsche Bank AG
    95,50 CHF
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    98 CHF
    Barclays Capital
    84 CHF
    Credit Suisse Group
    90 CHF
    Société Générale Group S.A. (SG)
    99 CHF
    Independent Research GmbH
    99 CHF
    Bernstein Research
    86 CHF
    Novartis Kursziele
    Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

    Hier können Sie ihr Geld anlegen!

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Umfrage

    Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?