PRIMAG AktieWKN: 587032 / ISIN: DE0005870323

1,24EUR
±0,00EUR
±0,00%
17.08.2017
KAUFEN
VERKAUFEN
26.10.2006 13:07
Bewerten
(0)

PRIMAG kaufen (Independent Research)

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Independent Research, Manuel Martin, stuft die Aktie von PRIMAG (ISIN DE0005870323/ WKN 587032) mit "kaufen" ein.

Von den am 10. Juli zum Börsengang angebotenen 875.000 Aktien seien 800.000 zu je 5 Euro platziert worden. Seither habe der Aktienkurs ohne Nachrichtenfluss um ca. 14% nachgegeben, wohingegen die Papiere aus der Peer-Group teilweise zweistellig zugelegt hätten.

Die PRIMAG AG habe seit dem Börsengang vier zusätzliche Altbaumodernisierungsobjekte in Düsseldorf für 4 Mio. Euro erstanden. Die Objekte mit einer Gesamtfläche von ca. 2.400 Quadratmetern lägen in Düsseldorfer Premiumlagen. Die Gesellschaft wolle die neuerworbenen Objekte hochwertig sanieren und innerhalb eines Zeitraums von acht bis zwölf Monaten als Luxuswohnungen an Selbstnutzer oder Kapitalanleger veräußern.

Darüber hinaus habe die PRIMAG AG zwei Altbau-Objekte aus der Entwicklungs-Pipeline erfolgreich verkauft.

Der Newsflow zeige, dass der Bereich Altbaumodernisierung im Plan liege und die Entwicklungs-Pipeline in diesem Bereich in erfreulicher Weise aufgestockt werde. Dagegen komme der Bereich Paketgeschäft langsamer als geplant voran. Das Management möchte keine irrationalen Preise bezahlen und die Pakete sorgfältig und preisbewusst zusammenstellen.

Falls der Nachrichtenfluss bei PRIMAG weiterhin im Rahmen der Erwartungen liege, dürfte die Kursschere, die zwischen PRIMAG und der Peer-Group entstanden sei, deutlich verringert werden.

Die Analysten von Independent Research sprechen eine Kaufempfehlung für die PRIMAG-Aktie aus und sehen das Kursziel bei 6,43 Euro. (26.10.2006/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 26.10.2006

Zusammenfassung: PRIMAG kaufen

Unternehmen:
PRIMAG AG
Analyst:
Independent Research
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
4,17 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
1,24 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu PRIMAG AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.12.2007PRIMAG kaufenExtraChancen
22.11.2007PRIMAG kaufenIndependent Research GmbH
03.10.2007PRIMAG für spekulative AnlegerDer Aktionär
07.11.2006PRIMAG KaufempfehlungPerformaxx
26.10.2006PRIMAG kaufenIndependent Research
18.12.2007PRIMAG kaufenExtraChancen
22.11.2007PRIMAG kaufenIndependent Research GmbH
03.10.2007PRIMAG für spekulative AnlegerDer Aktionär
07.11.2006PRIMAG KaufempfehlungPerformaxx
26.10.2006PRIMAG kaufenIndependent Research
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PRIMAG AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu PRIMAG AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Top-Rankings

Nicht nur schön und talentiert
Diese Frauen haben in Hollywood am meisten verdient
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Juni 2017)
Die Top-Positionen von Warren Buffett
KW 32: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Deutsche Bank wird optimistischer für deutsche Aktien und sieht beim DAX bis Jahresende noch 3 Prozent Luft nach oben. Was glauben Sie, wie sich der DAX bis zum Ende des Jahres entwickeln wird?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Air Berlin plcAB1000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
AlibabaA117ME
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Bitcoin Group SEA1TNV9
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Nordex AGA0D655