Pfeiffer Vacuum Technology AktieWKN: 691660 / ISIN: DE0006916604

86,22 EUR-0,39 EUR-0,44 %

09.12.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
15.02.2013 14:02
Bewerten
 (1)

Pfeiffer Vacuum Technology halten (equinet AG)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Equinet hat das Kursziel für Pfeiffer Vacuum vor Zahlen zum vierten Quartal von 84,00 auf 87,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Seine Umsatzerwartung für den Hersteller von Vakuumpumpen liege unter der Marktprognose, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Freitag und fügte an, dass er seine Schätzung nach einer Investorenkonferenz unten korrigiert habe. Während dieser Konferenze habe das Management aus seiner Sicht Hinweise auf das schwierige Erreichen der Umsatzziele für das Gesamtjahr 2012 gegeben. Aufgrund eines Vergleichs mit den Bewertungen der Wettbewerber sei sein Kursziel jedoch gestiegen.

Zusammenfassung: Pfeiffer Vacuum Technology halten

Unternehmen:
Pfeiffer Vacuum Technology AG
Analyst:
equinet AG
Kursziel:
87,50 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
90,01 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
86,22 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
93,61 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Pfeiffer Vacuum Technology AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HaltenBankhaus Lampe KG
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology kaufenDZ BANK
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology buyCommerzbank AG
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HoldHSBC
02.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology neutralOddo Seydler Bank AG
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology kaufenDZ BANK
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology buyCommerzbank AG
01.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology buyKepler Cheuvreux
01.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology buyCommerzbank AG
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HaltenBankhaus Lampe KG
03.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HoldHSBC
02.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology neutralOddo Seydler Bank AG
02.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HoldWarburg Research
01.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology HoldWarburg Research
02.11.2016Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
03.08.2016Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
05.11.2015Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
04.11.2015Pfeiffer Vacuum Technology VerkaufenIndependent Research GmbH
04.11.2015Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfeiffer Vacuum Technology AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Pfeiffer Vacuum Technology AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Pfeiffer Vacuum Technology Aktie

+8,57%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +8,57%
Ø Kursziel: 93,61
Anzahl:
Buy: 5
Hold: 6
Sell: 1
60
70
80
90
100
110
120
BNP PARIBAS
100 €
Independent Research GmbH
98 €
equinet AG
92 €
Kepler Cheuvreux
102 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
94 €
Deutsche Bank AG
70 €
Warburg Research
94,70 €
Oddo Seydler Bank AG
95 €
HSBC
91 €
Commerzbank AG
110 €
Bankhaus Lampe KG
83 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +8,57%
Ø Kursziel: 93,61
alle Pfeiffer Vacuum Technology Kursziele

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?