Porsche AktieWKN: PAH003 / ISIN: DE000PAH0038

91,02 EUR-1,34 EUR-1,45 %

31.03.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    20.01.2012 17:47
    Bewerten
     (0)

    Porsche outperform (Macquarie Research)

    Sydney (aktiencheck.de AG) - Christian Breitsprecher, Analyst von Macquarie Research, stuft die Vorzugsaktie von Porsche (ISIN DE000PAH0038/ WKN PAH003) unverändert mit "outperform" ein.

    Einem Bericht im "Manager Magazin" zufolge, sei Porsche im Rechtsstreit mit US-Investoren zu Zugeständnissen bereit. Laut dem Artikel habe Porsche die Zahlung einer Summe im niedrigen dreistelligen Bereich angeboten.

    Die Offerte sei von den Hedge-Fonds offenbar abgelehnt worden. Die Einreichung einer Klage in Deutschland verdeutliche, dass kein schnelles Ende der Rechtsstreitigkeiten in Sicht sei.

    Ein Investment in Porsche werde jedoch nach wie vor als die günstigste Gelegenheit angesehen, um von der Story von Volkswagen (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) zu profitieren. Das 12-Monats-Kursziel von 57,00 EUR habe unverändert Bestand.

    Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten von Macquarie Research die Vorzugsaktie von Porsche weiterhin mit dem Votum "outperform". (Analyse vom 20.01.12) (20.01.2012/ac/a/nw)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Porsche outperform

    Unternehmen:
    Porsche
    Analyst:
    Macquarie Research
    Kursziel:
    57,00 EUR
    Rating jetzt:
    outperform
    Kurs*:
    46,49 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    outperform
    Kurs aktuell:
    91,02 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    76,27 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Porsche

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    03.02.2015Porsche UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
    27.01.2015Porsche NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    09.01.2015Porsche buyDeutsche Bank AG
    07.01.2015Porsche UnderperformBNP PARIBAS
    18.12.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    09.01.2015Porsche buyDeutsche Bank AG
    18.12.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    14.11.2014Porsche buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    11.11.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    14.10.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    27.01.2015Porsche NeutralGoldman Sachs Group Inc.
    12.12.2014Porsche NeutralJP Morgan Chase & Co.
    11.12.2014Porsche HoldCommerzbank AG
    10.12.2014Porsche HoldCommerzbank AG
    10.12.2014Porsche NeutralCitigroup Corp.
    03.02.2015Porsche UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
    07.01.2015Porsche UnderperformBNP PARIBAS
    03.12.2014Porsche VerkaufenDZ-Bank AG
    12.11.2014Porsche VerkaufenDZ-Bank AG
    12.11.2014Porsche ReduceKepler Cheuvreux
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Porsche nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Porsche Analysen

    Nachrichten zu Porsche

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Porsche Aktie

    SellHoldBuy
    50
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    69 €
    Deutsche Bank AG
    68 €
    BNP PARIBAS
    70 €
    JP Morgan Chase & Co.
    80 €
    Citigroup Corp.
    70 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    100 €
    Kepler Cheuvreux
    57 €
    Warburg Research
    72 €
    HSBC
    71 €
    UBS AG
    65 €
    Bernstein Research
    100 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    89 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    75 €
    Commerzbank AG
    85 €
    Independent Research GmbH
    73 €
    Porsche Kursziele
    Was verdient man bei Apple?

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

    Umfrage

    Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?