Renault AktieWKN: 893113 / ISIN: FR0000131906

68,13 -0,16 -0,24 %

12.02.2016

68,33 -0,52 -0,76 %

12.02.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
27.07.2012 16:20
Bewerten
 (0)

Renault verkaufen (Norddeutsche Landesbank (Nord/LB))

Hannover (www.aktiencheck.de) - Frank Schwope, Analyst der Nord LB, rät bei der Aktie von Renault (ISIN FR0000131906/ WKN 893113) aktuelle Kursgewinne zu realisieren und den Titel zu verkaufen.

Wahrend der Weltmarkt beim Fahrzeugabsatz eine Steigerung von 6,6% aufweise, habe der Renault-Konzern für das erste Halbjahr von einem Rückgang um 3,3% auf 1,328 Mio. Einheiten berichtet. Die Entwicklung der Regionen lese sich so: Europa -14,9%, Americas +20,4%, Asia-Pacific +3,5%, Euromed-Africa +7,9% und Eurasia +29,4%.

Der Konzernumsatz habe sich um 0,8% auf 20,935 Mrd. EUR verringert, die "Operating Margin" um 23,5% auf 482 Mio. EUR, womit die Umsatzrendite lediglich bei 2,3% gelegen habe. Beim auf 630 Mio. EUR verbesserten Betriebsergebnis würden allein 564 Mio. EUR auf die Beteiligung an Nissan (ISIN JP3672400003/ WKN 853686) entfallen.

Nach Ansicht der Analysten leide der Konzern unter den Absatzeinbrüchen in Südeuropa. Zudem dürfte die Fokussierung auf das Elektroauto noch mindestens zwei schwere Jahre mit relativ niedrigen Ergebnissen bringen. Unter Berücksichtigung der in den letzten Wochen verstärkten Negativ-Meldungen aus der Automobil-Branche würden die Analysten vorsichtiger werden.

Insofern ändern die Analysten der Nord LB ihre Empfehlung für die Renault-Aktie von "kaufen" auf "verkaufen" sowie das Kursziel von 42 EUR auf 30 EUR. (Analyse vom 27.07.2012) (27.07.2012/ac/a/a)

Zusammenfassung: Renault verkaufen

Unternehmen:
Renault S.A.
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
30,00 EUR
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
35,94 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Verkaufen
Kurs aktuell:
68,33 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Frank Schwope
KGV*:
6,6
Ø Kursziel:
101,08 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Renault S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.02.2016Renault VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.02.2016Renault buyS&P Capital IQ
12.02.2016Renault HoldCommerzbank AG
10.02.2016Renault OutperformCredit Suisse Group
04.02.2016Renault overweightBarclays Capital
12.02.2016Renault buyS&P Capital IQ
10.02.2016Renault OutperformCredit Suisse Group
04.02.2016Renault overweightBarclays Capital
03.02.2016Renault buyMerrill Lynch & Co., Inc.
01.02.2016Renault buyDeutsche Bank AG
12.02.2016Renault HoldCommerzbank AG
20.01.2016Renault NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.01.2016Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.01.2016Renault NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.01.2016Renault NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.02.2016Renault VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.01.2016Renault UnderweightMorgan Stanley
21.01.2016Renault UnderweightMorgan Stanley
14.01.2016Renault UnderweightMorgan Stanley
16.09.2015Renault VerkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Renault S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Renault S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Operative Marge soll steigen
Der französische Autobauer Renault hat dank des Rückenwinds aus seinem starken Europageschäft und neuen Modellen ein kräftiges Gewinnplus erzielt.
12.02.16
Renault Faces Cash Call In Russia (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Renault Aktie

SellHoldBuy
50
60
70
80
90
100
110
120
130
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
60 €
S&P Capital IQ
86 €
Credit Suisse Group
86 €
Barclays Capital
106 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
110 €
Deutsche Bank AG
115 €
HSBC
93 €
UBS AG
110 €
Nomura
106,20 €
BNP PARIBAS
95 €
Kepler Cheuvreux
120 €
Société Générale Group S.A. (SG)
117 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
105 €
Bernstein Research
112 €
Commerzbank AG
95 €
Renault Kursziele
Wo verdiene ich am meisten?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?