BlackBerry AktieWKN: A1W2YK / ISIN: CA09228F1036

7,16 EUR+0,01 EUR+0,10 %

06.07.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    01.10.2012 14:52
    Bewerten
     (0)

    Research In Motion sell (Citigroup Corp.)

    New York (www.aktiencheck.de) - Jim Suva, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von Research In Motion (ISIN CA7609751028/ WKN 909607) unverändert mit "sell" ein.

    Die Quartalszahlen seien nicht so schlecht ausgefallen wie befürchtet. Die Fundamentaldaten würden sich aber nichtsdestotrotz verschlechtern. Von einem Umschwung könne keinesfalls die Rede sein.

    Am Kursziel von 5,00 USD werde festgehalten. Das Short Coverimg könnte derweil für eine kurzfristige Rallye sorgen.

    Die Analysten der Citigroup bleiben bei ihrer Verkaufsempfehlung für die Research In Motion-Aktie. (Analyse vom 28.09.12) (01.10.2012/ac/a/a)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Research In Motion sell

    Unternehmen:
    BlackBerry Ltd
    Analyst:
    Citigroup Corp.
    Kursziel:
    5,00 USD
    Rating jetzt:
    sell
    Kurs*:
    7,87 USD
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    verkaufen
    Kurs aktuell:
    7,98 USD
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Jim Suva
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    -

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu BlackBerry Ltd

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    30.06.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    24.06.2015BlackBerry HoldCanaccord Adams
    23.06.2015BlackBerry NeutralMKM Partners
    14.05.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    17.02.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    01.07.2013Blackberry kaufenJefferies & Company Inc.
    27.12.2012Research In Motion kaufenGoldman Sachs Group Inc.
    30.11.2012Research In Motion buyGoldman Sachs Group Inc.
    23.11.2012Research In Motion outperformNATIONAL-BANK
    02.10.2012Research In Motion outperformNATIONAL-BANK
    30.06.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    24.06.2015BlackBerry HoldCanaccord Adams
    23.06.2015BlackBerry NeutralMKM Partners
    14.05.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    17.02.2015BlackBerry Market PerformCowen and Company, LLC
    20.06.2014Blackberry SellSociété Générale Group S.A. (SG)
    02.04.2013Blackberry verkaufenSociété Générale Group S.A. (SG)
    27.12.2012Research In Motion verkaufenCitigroup Corp.
    12.10.2012Research In Motion sellSociété Générale Group S.A. (SG)
    01.10.2012Research In Motion sellCitigroup Corp.
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BlackBerry Ltd nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr BlackBerry Ltd Analysen

    Nachrichten zu BlackBerry Ltd

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

    Umfrage

    Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt zurück. Glauben Sie, dass nun eine Einigung im Schuldenstreit näher rückt?