SAP AktieWKN: 716460 / ISIN: DE0007164600

69,10 EUR+1,76 EUR+2,61 %

09:53:41

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    30.07.2012 17:02
    Bewerten
     (0)

    SAP halten (Hamburger Sparkasse AG (Haspa))

    Hamburg (www.aktiencheck.de) - Marco Günther, Analyst der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie von SAP (ISIN DE0007164600/ WKN 716460) von "kaufen" auf "halten" herunter.

    In einem konjunkturell angeschlagenen Umfeld voller Umsatz- und Gewinnwarnungen würden die Walldorfer ihre ganze Klasse zeigen. Vor allem die hohe Nachfrage nach den neuen Produkten stärke das Vertrauen der Investoren. Mit dem deutlich überproportionalen Kursanstieg im Nachgang der überzeugenden Geschäftszahlen dürfte jedoch ein Gros der gestiegenen Erwartungen eingepreist sein.

    Daher stufen die Analysten der Hamburger Sparkasse die Aktie von SAP von "kaufen" auf "halten" zurück. (Analyse vom 30.07.2012) (30.07.2012/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: SAP halten

    Unternehmen:
    SAP SE
    Analyst:
    Hamburger Sparkasse AG (Haspa)
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    52,37 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    69,10 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Marco Günther
    KGV*:
    17,1
    Ø Kursziel:
    67,22 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu SAP SE

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    10:11 UhrSAP SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
    16.04.2015SAP SE buyWarburg Research
    16.04.2015SAP SE HaltenIndependent Research GmbH
    16.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
    15.04.2015SAP SE overweightMorgan Stanley
    10:11 UhrSAP SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
    16.04.2015SAP SE buyWarburg Research
    15.04.2015SAP SE overweightMorgan Stanley
    14.04.2015SAP SE overweightMorgan Stanley
    09.04.2015SAP SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
    16.04.2015SAP SE HaltenIndependent Research GmbH
    16.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
    09.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
    02.04.2015SAP SE NeutralUBS AG
    01.04.2015SAP SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    01.04.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    23.03.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    21.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    13.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    08.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr SAP SE Analysen

    Nachrichten zu SAP SE

    • Relevant+
    • Alle+
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Kosten drücken Gewinn
    Bei Europas größtem Softwarehersteller SAP hat zu Jahresbeginn selbst der schwache Euro die spürbar gestiegenen Kosten nicht wettmachen können.
    09:09 Uhr
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele SAP Aktie

    SellHoldBuy
    50
    55
    60
    65
    70
    75
    80
    85
    Société Générale Group S.A. (SG)
    65 €
    Warburg Research
    76 €
    JP Morgan Chase & Co.
    62 €
    Morgan Stanley
    73 €
    Barclays Capital
    80 €
    BNP PARIBAS
    53 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    63,10 €
    S&P Capital IQ
    70 €
    Deutsche Bank AG
    64 €
    Citigroup Corp.
    78 €
    Bernstein Research
    65 €
    Jefferies & Company Inc.
    57 €
    Kepler Cheuvreux
    60 €
    Credit Suisse Group
    67,50 €
    HSBC
    67 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    62 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    61 €
    Independent Research GmbH
    70 €
    Nomura
    68 €
    Commerzbank AG
    70 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    80 €
    SAP Kursziele
    In welchem Land gibt es die höchsten Ausschüttungen?

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Die besten Flughäfen der Welt

    Umfrage

    Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?