SAP AktieWKN: 716460 / ISIN: DE0007164600

69,30 EUR+0,31 EUR+0,45 %

24.04.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    14.01.2013 13:51
    Bewerten
     (0)

    SAP halten (Independent Research GmbH)

    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Independent Research, Markus Friebel, rät nach wie vor zum Halten der SAP-Aktie (ISIN DE0007164600/ WKN 716460).

    Das Software-Unternehmen habe kürzlich eine überarbeitete Version seines Kernprodukts "Business Suite" vorgestellt. Dieses könne nun auch mit der Speichertechnologie "HANA" genutzt werden. Damit sei SAP im Bereich der Analyse und Verarbeitung großer Datenmengen sehr gut positioniert.

    Des Weiteren habe die Geschäftsführung kommuniziert, das avisierte Umsatzziel für 2015 von 20 Mrd. Euro schon früher erreichen zu wollen. Ferner habe Hasso Plattner in einem Zeitungsinterview mitgeteilt, dass die Eigenständigkeit von SAP gesichert sei.

    Bei einem von 63 auf 66 Euro angehobenen Kursziel votieren die Analysten von Independent Research weiterhin mit "halten" für die SAP-Aktie. (Analyse vom 14.01.2013) (14.01.2013/ac/a/d)

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: SAP halten

    Unternehmen:
    SAP SE
    Analyst:
    Independent Research GmbH
    Kursziel:
    66,00 EUR
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    61,10 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    Halten
    Kurs aktuell:
    69,30 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Markus Friebel
    KGV*:
    18,3
    Ø Kursziel:
    70,72 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu SAP SE

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    23.04.2015SAP SE OutperformCredit Suisse Group
    23.04.2015SAP SE buyCitigroup Corp.
    22.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
    22.04.2015SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
    22.04.2015SAP SE NeutralUBS AG
    23.04.2015SAP SE OutperformCredit Suisse Group
    23.04.2015SAP SE buyCitigroup Corp.
    22.04.2015SAP SE buyGoldman Sachs Group Inc.
    22.04.2015SAP SE buyMerrill Lynch & Co., Inc.
    21.04.2015SAP SE buyWarburg Research
    22.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
    22.04.2015SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
    22.04.2015SAP SE NeutralUBS AG
    22.04.2015SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    22.04.2015SAP SE HoldKepler Cheuvreux
    22.04.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    01.04.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    23.03.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    21.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    13.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr SAP SE Analysen

    Nachrichten zu SAP SE

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Deutsche Blue Chips im Blick
    In der vergangenen Handelswoche scheiterte der DAX zweimal an der Marke von 12.000 Punkten. Innerhalb einer Woche gelang dem Leitindex mit 11.810,85 Zählern ein Wochenplus von 1,1 Prozent.
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele SAP Aktie

    SellHoldBuy
    50
    55
    60
    65
    70
    75
    80
    85
    90
    Credit Suisse Group
    85 €
    Citigroup Corp.
    81 €
    JP Morgan Chase & Co.
    62 €
    Jefferies & Company Inc.
    68 €
    UBS AG
    71 €
    BNP PARIBAS
    53 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    65 €
    Kepler Cheuvreux
    67 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    82 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    80 €
    HSBC
    72 €
    Warburg Research
    76 €
    S&P Capital IQ
    76 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    65 €
    Barclays Capital
    80 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    63,10 €
    Deutsche Bank AG
    64 €
    Bernstein Research
    65 €
    Independent Research GmbH
    72 €
    Commerzbank AG
    70 €
    Nomura
    68 €
    SAP Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Die schlechtesten Index-Performer

    Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

    Umfrage

    Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?