Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

06.08.2009 09:00

Senden

Sartorius VZ verkaufen

Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Marc Schwammbach, rät nach wie vor zum Verkauf der Sartorius-Aktie (ISIN DE0007165631/ WKN 716563, VZ).

Die Gesellschaft habe Geschäftszahlen für das 2. Quartal 2009 veröffentlicht. Demnach habe sich der Umsatz um 2,9% auf EUR 150,4 Mio. verringert. Das Konzern-EBITA sei wegen der Entwicklung in der Mechatronik und Sondereffekten i.H.v. EUR -16,3 Mio. (v.a. für Restrukturierungen in der Mechatronik) mit EUR -1,6 Mio. in die Verlustzone gefallen.

Der Konzern gebe weiterhin keine konkrete Prognose für das laufende Jahr. Für die Biotechnologie erwarte Sartorius einen Umsatzanstieg sowie eine überproportionale Ergebnisverbesserung, dagegen werde in der Mechatronik ein zweistelliger Umsatzrückgang und ein negativer operativer Ergebnisbeitrag prognostiziert.

Die vorgelegten Quartalszahlen seien nach Einschätzung der Analysten gemischt ausgefallen. Einerseits hätten Umsatzentwicklung und das bereinigte operative Ergebnis im Rahmen der Prognosen gelegen bzw. hätten diese sogar übertroffen, andererseits hätten die (unbereinigten) Ergebniszahlen wegen höher als erwarteter Sondereffekte die Analystenschätzungen verfehlt. Der Ausblick bleibe vor dem Hintergrund der Herausforderungen in der Mechatronik und bei der Finanzierung unsicher, auch wenn sich der Biotechnologie-Sektor zuletzt erholt habe.

Obwohl die Sartorius-Aktie mit einem Abschlag zur Peer Group (z.B. KGV 2010e: -4,6%) gehandelt wird, erscheint den Analysten der Nord LB die aktuelle Bewertung angesichts der bestehenden Unsicherheiten zu ambitioniert, weshalb sie ihr Anlageurteil bei "verkaufen" belassen. Man sehe ein Kursziel von unverändert 6 EUR. (Analyse vom 05.08.2009) (05.08.2009/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 05.08.2009

Zusammenfassung: Sartorius VZ verkaufen
Unternehmen:
Sartorius AG Vz.
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
-
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
9,15 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Halten
Kurs aktuell:
89,45 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
104,11 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Sartorius AG Vz.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.07.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.07.14Sartorius vz overweightHSBC
22.07.14Sartorius vz buyClose Brothers Seydler Research AG
22.07.14Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
22.07.14Sartorius vz HoldKelper Cheuvreux
23.07.14Sartorius vz overweightHSBC
22.07.14Sartorius vz buyClose Brothers Seydler Research AG
22.07.14Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
22.07.14Sartorius vz buyCommerzbank AG
15.07.14Sartorius vz buyCommerzbank AG
23.07.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.07.14Sartorius vz HoldKelper Cheuvreux
06.05.14Sartorius vz HaltenBankhaus Lampe KG
30.04.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.04.14Sartorius vz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
27.08.13Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
25.07.13Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
30.10.12Sartorius vz underperformCheuvreux SA
22.04.10Sartorius VZ DowngradeNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.09Sartorius VZ verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sartorius AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Kursziele Sartorius vz Aktie

SellHoldBuy
80
90
100
110
120
130
140
150
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
92 €
HSBC
110 €
Kelper Cheuvreux
90 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
110 €
Bankhaus Lampe KG
99 €
Société Générale Group S.A. (SG)
140 €
Close Brothers Seydler Research AG
102 €
Commerzbank AG
102 €
Deutsche Bank AG
92 €
mehr Kursziele
Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Die Spieler haben maximale Leistung gezeigt und werden nun entsprechend belohnt.
Trotz aller Euphorie sollte man es nicht übertreiben, die Prämie ist zu hoch.
Wir haben eine spannende und schließlich erfolgreiche WM erlebt, wen kümmert da das Spielergehalt?
Abstimmen