Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

31.10.2012 11:20

Senden

Sartorius vz halten

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Nord LB, Volker Sack, rät nach wie vor zum Halten der Sartorius-Vorzugsaktie (ISIN DE0007165631/ WKN 716563).

Die von Sartorius präsentierten Neunmonatszahlen seien erneut besser ausgefallen als von den Analysten erwartet worden sei. Demnach sei es zu einem Umsatzanstieg um 18,1% auf 639,4 Mio. Euro gekommen, der Auftragseingang habe um 15,8% auf 636,6 Mio. Euro zugelegt und das Periodenergebnis (nach Anteilen Dritter) habe sich um 17,7% auf 37,2 Mio. Euro bzw. 2,18 Euro je Aktie erhöht.

Die dynamische Umsatzentwicklung im Jahresvergleich werde momentan von drei Faktoren beeinflusst: Vom organischen Wachstum (ca. 8%), von der "Biohit"-Konsolidierung (+6%) und von positiven Währungseffekten (+4,3%). Hinsichtlich der Regionen ergebe sich folgendes Bild: Nordamerika (+37,4%), Asien/Pazifik (+18,3%), Europa (+10,8%) - trotz Schuldenkrise.

Die Zielvorgaben für 2012 seien von der Geschäftsführung für die Sparten "Bioprocess Solutions" und "Lab Products&Services" in Bezug auf das operative Ergebnis (Basis EBITA) zum Teil deutlich nach oben adjustiert worden. Vor diesem Hintergrund hätten die Analysten ihre Schätzungen nochmals angepasst. Sie würden nun für 2012 einen Umsatz von 850 Mio. Euro (bisher: 830 Mio. Euro) sowie ein EBIT von 115 Mio. Euro (bisher: 109 Mio. Euro) prognostizieren.

Die publizierten Neunmonatszahlen hätten erneut überzeugen können. Die Analysten seien weiterhin der Meinung, dass ein wirtschaftlicher Abschwung die Gesellschaft weniger stark tangieren dürfte als zyklische Unternehmen.

Die Sartorius-Vorzugsaktie habe seit Beginn des Jahres um mehr als 80% zugelegt und notiere inzwischen in der Nähe ihres Allzeithochs.

Die Analysten der Nord LB bleiben daher bei ihrer Halteempfehlung für die Sartorius-Vorzugsaktie. Das Kursziel würden sie von 60 auf 65 Euro erhöhen. (Analyse vom 31.10.2012) (31.10.2012/ac/a/t)

Zusammenfassung: Sartorius vz halten
Unternehmen:
Sartorius AG Vz.
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
65,00 EUR
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
64,20 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Halten
Kurs aktuell:
90,41 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Volker Sack
KGV*:
21,5
Ø Kursziel:
105,63 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Sartorius AG Vz.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.07.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.07.14Sartorius vz overweightHSBC
22.07.14Sartorius vz buyClose Brothers Seydler Research AG
22.07.14Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
22.07.14Sartorius vz HoldKelper Cheuvreux
23.07.14Sartorius vz overweightHSBC
22.07.14Sartorius vz buyClose Brothers Seydler Research AG
22.07.14Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
22.07.14Sartorius vz buyCommerzbank AG
15.07.14Sartorius vz buyCommerzbank AG
23.07.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.07.14Sartorius vz HoldKelper Cheuvreux
06.05.14Sartorius vz HaltenBankhaus Lampe KG
30.04.14Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.04.14Sartorius vz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
27.08.13Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
25.07.13Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
30.10.12Sartorius vz underperformCheuvreux SA
22.04.10Sartorius VZ DowngradeNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.09Sartorius VZ verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sartorius AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Sartorius AG Vz.90,41
-0,65%
Sartorius vz Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele Sartorius vz Aktie

SellHoldBuy
80
90
100
110
120
130
140
150
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
92 €
HSBC
110 €
Kelper Cheuvreux
90 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
110 €
Bankhaus Lampe KG
99 €
Société Générale Group S.A. (SG)
140 €
Close Brothers Seydler Research AG
102 €
Commerzbank AG
102 €
mehr Kursziele
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Da hierdurch auch die deutsche Wirtschaft belastet würde, sollte die Regierung eine Lösung auf diplomatischer Ebene anstreben.
Nachdem in der Vergangenheit viele Absprachen nicht eingehalten worden sind, ist dieser Schritt nun notwendig.
Zur Herstellung des Friedens muss sich die Wirtschaft auf jeden Fall der Politik unterordnen
Abstimmen