Sartorius vz. AktieWKN: 716563 / ISIN: DE0007165631

213,00 +2,55 +1,21 %

14:47:06

231,56 -1,19 -0,51 %

15:09:05

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
25.04.2012 11:28
Bewerten
 (0)

Sartorius vz outperform (Cheuvreux SA)

Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Oliver Reinberg, Analyst von Cheuvreux, stuft die Vorzugsaktie von Sartorius (ISIN DE0007165631/ WKN 716563) unverändert mit "outperform" ein.

Sartorius habe einen starken Erstquartalsbericht vorgelegt. Der Ausblick für das Gesamtjahr beginne konservativ auszusehen.

Das Modell werde einer Überarbeitung unterzogen. Es sei mit einer Erhöhung der EPS-Schätzung für 2012 um 5% auf 3,50 EUR zu rechnen.

Damit würde die Sartorius-Aktie immer noch mit einer anspruchslosen Bewertungsmultiple gehandelt. Das Kursziel werde bei 43,00 EUR gesehen.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten von Cheuvreux ihr Votum "outperform" für die Sartorius-Vorzugsaktie. (Analyse vom 24.04.12) (25.04.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Sartorius vz outperform

Unternehmen:
Sartorius AG Vz.
Analyst:
Cheuvreux SA
Kursziel:
43,00 EUR
Rating jetzt:
outperform
Kurs*:
49,50 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
underperform
Kurs aktuell:
209,00 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Oliver Reinberg
KGV*:
-
Ø Kursziel:
242,14 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Sartorius AG Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.02.2016Sartorius vz HoldCommerzbank AG
09.02.2016Sartorius vz HoldKepler Cheuvreux
03.02.2016Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.02.2016Sartorius vz HoldHSBC
02.02.2016Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
02.02.2016Sartorius vz kaufenDZ-Bank AG
01.02.2016Sartorius vz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.01.2016Sartorius vz buyUBS AG
26.01.2016Sartorius vz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.11.2015Sartorius vz buyHSBC
10.02.2016Sartorius vz HoldCommerzbank AG
09.02.2016Sartorius vz HoldKepler Cheuvreux
03.02.2016Sartorius vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.02.2016Sartorius vz HoldHSBC
01.02.2016Sartorius vz HoldCommerzbank AG
27.08.2013Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
25.07.2013Sartorius vz verkaufenCommerzbank AG
30.10.2012Sartorius vz underperformCheuvreux SA
22.04.2010Sartorius VZ DowngradeNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2009Sartorius VZ verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sartorius AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu Sartorius AG Vz.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Sartorius vz. Aktie

SellHoldBuy
200
220
240
260
280
300
320
Kepler Cheuvreux
210 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
225 €
HSBC
256 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
250 €
UBS AG
300 €
Commerzbank AG
224 €
Oddo Seydler Bank AG
230 €
Sartorius vz. Kursziele
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Welche ist die wertvollste Marke im Bereich des Sports?
Wer verdient am meisten?

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?