Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFonds 
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

14.05.2012 10:59

Senden

Schaffner hold

Zürich (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Vontobel Research, Andreas Escher, stuft in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" die Aktie von Schaffner (ISIN CH0009062099/ WKN 914783) unverändert mit "hold" ein.

Da die Hauptkennzahlen bereits an der GV im März mitgeteilt worden seien, hätten die H1-Ergebnisse keine Überraschungen geboten. Das Book-to-Bill-Verhältnis betrage 1,1, der Jahresumsatz dürfte bei CHF 170 bis 180 Mio. (Vontobel Research-Erwartung: CHF 175 Mio.) und das EBIT bei 4 bis 6% (Vontobel Research-Erwartung: 5,1%) zu liegen kommen. MTC sei mittlerweile gut integriert und habe erwartungsgemäß zum Ergebnis beigetragen.

Der Auftragseingang deute darauf hin, dass ein neuer Inventarzyklus begonnen habe und dass die Verteiler elektronischer Komponenten ihre Bestände derzeit aufstocken würden. Die Nachfrage nach Fotovoltaik-Anwendungen und Schienentechnologie habe ebenfalls zugenommen.

Der Umsatz im EMC-Segment sei gegenüber der hohen Vergleichsbasis (J/J) tief geblieben, der geringere Auftragseingang habe zu Überkapazitäten geführt. Die neuen Aufträge würden u. a. Fotovoltaik-Komponenten für Ladestationen umfassen. Der Bereich PM sei durch geringere Nachfrage nach Schienentechnologie und erneuerbaren Energien v. a. in China und Deutschland belastet gewesen. Beim AM sei weiterhin in neue Projekte investiert worden, was auch durch das hohe Book-to-Bill-Verhältnis von 1,3 zum Ausdruck komme. Das Umsatzziel von CHF 40 Mio. werde ein Jahr früher als geplant erreicht werden. Als nächster Kursimpuls sehe man verschiedene Roadshows im Gefolge von H1.

Da die Analysten in ihren Schätzungen eine allmähliche Erholung in H2 bereits vorweggenommen hätten, würden sie keinen Grund sehen, die Zahlen für GJ 2011/12 oder ihre Anlagebeurteilung zu ändern. Einziger Schwachpunkt sei ihres Erachtens die Entscheidung von Hans Hess (Präsident von Swissmem), sich nicht zur Wiederwahl zur Verfügung zu stellen. Die Analysten seien aber überzeugt, dass er das Unternehmen in gut geführtem Zustand hinterlasse.

Die Analysten von Vontobel Research bewerten die Schaffner-Aktie weiterhin mit dem Rating "hold". Das Kursziel werde bei CHF 260 gesehen. (Analyse vom 14.05.2012) (14.05.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Schaffner hold
Unternehmen:
Schaffner Holding AG
Analyst:
Vontobel Research
Kursziel:
260,00 CHF
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
247,00 CHF
Abst. Kursziel*:
+5,26%
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
259,25 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
+0,29%
Analyst Name:
Andreas Escher
KGV*:
9,65
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Schaffner Holding AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.09.12Schaffner holdVontobel Research
15.05.12Schaffner holdVontobel Research
14.05.12Schaffner holdVontobel Research
13.01.12Schaffner holdVontobel Research
07.12.11Schaffner holdVontobel Research
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
25.09.12Schaffner holdVontobel Research
15.05.12Schaffner holdVontobel Research
14.05.12Schaffner holdVontobel Research
13.01.12Schaffner holdVontobel Research
07.12.11Schaffner holdVontobel Research
18.04.05Schaffner: ReduceHelvea
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Schaffner Holding AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen