Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

15.11.2012 10:14

Senden

SolarWorld reduce

Zürich (www.aktiencheck.de) - Oskar Schenker, Analyst von Sarasin Research, stuft die Aktie von SolarWorld (ISIN DE0005108401/ WKN 510840) unverändert mit "reduce" ein.

SolarWorld habe einen sehr schwachen Bericht zum dritten Quartal vorgelegt. Das EBIT sei heftig eingebrochen, habe aber leicht über der Konsensprognose gelegen.

Das Management warne nun vor einem "signifikanten Verlust" in 2012. Bislang sei nur von einem "Verlust" gesprochen worden. Neben einem geringen Absatzvolumen mache sich der anhaltende Preisdruck bemerkbar. Die liquiden Mittel hätten sich von 320 Mio. EUR Ende des ersten Halbjahres auf 232 Mio. EUR Ende des dritten Quartals verringert.

Der bisherige Vorteil von SolarWorld gegenüber den Wettbewerbern - der hohe Bestand an liquiden Mitteln - komme immer mehr ins Trudeln. Der signifikante Kapitalverzehr in Kombination mit dem gesenkten Ausblick stärke die Überzeugung, dass Investoren von einem Investment die Finger lassen sollten.

Die Analysten von Sarasin Research empfehlen die SolarWorld-Aktie weiterhin zu reduzieren. (Analyse vom 14.11.12) (15.11.2012/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: SolarWorld reduce
Unternehmen:
SolarWorld
Analyst:
Sarasin Research
Kursziel:
-
Rating jetzt:
reduce
Kurs*:
157,50 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
reduce
Kurs aktuell:
14,55 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Oskar Schenker
KGV*:
-
Ø Kursziel:
12,00 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu SolarWorld

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
01.04.14SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
20.03.14SolarWorld SellWarburg Research
29.11.13SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
29.11.13SolarWorld haltenDeutsche Bank AG
20.08.13SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
22.01.13SolarWorld kaufenHot Stocks Europe
18.10.11SolarWorld kaufenÖko Invest
20.09.11SolarWorld kaufenÖko Invest
23.08.11SolarWorld kaufenÖko Invest
15.08.11SolarWorld overweightHSBC
29.11.13SolarWorld haltenDeutsche Bank AG
04.02.13SolarWorld haltenCitigroup Corp.
16.11.12SolarWorld holdDeutsche Bank AG
08.11.12SolarWorld holdDeutsche Bank AG
20.08.12SolarWorld neutralCitigroup Corp.
01.04.14SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
20.03.14SolarWorld SellWarburg Research
29.11.13SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
20.08.13SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
19.06.13SolarWorld verkaufenWarburg Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SolarWorld nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

SolarWorld14,55
-3,62%
SolarWorld Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele SolarWorld Aktie

SellHoldBuy
9
10
11
12
13
14
15
Warburg Research
12 €
mehr Kursziele
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Da hierdurch auch die deutsche Wirtschaft belastet würde, sollte die Regierung eine Lösung auf diplomatischer Ebene anstreben.
Nachdem in der Vergangenheit viele Absprachen nicht eingehalten worden sind, ist dieser Schritt nun notwendig.
Zur Herstellung des Friedens muss sich die Wirtschaft auf jeden Fall der Politik unterordnen
Abstimmen