SolarWorld AktieWKN: A1YCMM / ISIN: DE000A1YCMM2

1,15EUR
-0,02EUR
-1,80%
26.07.2017
KAUFEN
VERKAUFEN
16.11.2012 16:21
Bewerten
(0)

SolarWorld verkaufen (Norddeutsche Landesbank (Nord/LB))

Hannover (www.aktiencheck.de) - Holger Fechner, Analyst der Nord LB, bleibt bei seiner Empfehlung "verkaufen" für die Aktie von SolarWorld (ISIN DE0005108401/ WKN 510840).

Der Konzern stecke wie erwartet auch im dritten Quartal 2012 in unerfreulich tiefroten Zahlen. Der Umsatz sei gegenüber dem Vorjahr (-41,1% auf 128,8 Mio. EUR) sowie den Vorquartalen (Q2: 169,6 Mio. EUR; Q1: 170,5 Mio. EUR) weiter rückläufig und habe zudem die Markterwartungen verfehlt. Wenngleich das EBIT einen negativen Wert von 45,8 Mio. EUR aufzeige, hätten die bereits eingeleiteten Kostensenkungsmaßnahmen dazu beigetragen, dass das operative Ergebnis noch im Rahmen der Erwartungen gelegen habe.

Der konzernseitige Ausblick 2012 sei noch negativer ausgefallen, was an der schwierigen Marktsituation festgemacht werde. Statt eines "geringeren Umsatzvolumens" werde nun ein Umsatz "deutlich unter Vorjahresniveau" avisiert. Auch die Aussage zum EBIT, dass jetzt "deutlich negativ ausfallen" solle, liege unter der bisherigen Prognose.

Das Ende der negativen Branchenbedingungen sei nach Einschätzung der Analysten weiterhin nicht absehbar. Infolge dessen habe der Konzern seine bisher eingeleiteten Maßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit zwar ausgeweitet, bleibe aber in seinen Aussagen vage.

Die Analysten der Nord LB senken ihre Schätzungen wegen des negativen Trends weiter und votieren für die SolarWorld-Aktie nach wie vor mit "verkaufen". Das Kursziel sei von 1,00 EUR auf 0,80 EUR gesenkt worden. (Analyse vom 16.11.2012) (16.11.2012/ac/a/t)

Zusammenfassung: SolarWorld verkaufen

Unternehmen:
SolarWorld
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
0,80 EUR
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
144,15 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
verkaufen
Kurs aktuell:
1,15 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Holger Fechner
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu SolarWorld

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.10.2015SolarWorld HaltenIndependent Research GmbH
17.08.2015SolarWorld buyDeutsche Bank AG
04.08.2015SolarWorld kaufenIndependent Research GmbH
10.06.2015SolarWorld HaltenIndependent Research GmbH
28.04.2015SolarWorld buyWarburg Research
17.08.2015SolarWorld buyDeutsche Bank AG
04.08.2015SolarWorld kaufenIndependent Research GmbH
28.04.2015SolarWorld buyWarburg Research
28.04.2015SolarWorld kaufenIndependent Research GmbH
16.04.2015SolarWorld buyWarburg Research
30.10.2015SolarWorld HaltenIndependent Research GmbH
10.06.2015SolarWorld HaltenIndependent Research GmbH
29.11.2013SolarWorld haltenDeutsche Bank AG
04.02.2013SolarWorld haltenCitigroup Corp.
16.11.2012SolarWorld holdDeutsche Bank AG
01.04.2014SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
20.03.2014SolarWorld SellWarburg Research
29.11.2013SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
20.08.2013SolarWorld verkaufenIndependent Research GmbH
19.06.2013SolarWorld verkaufenWarburg Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SolarWorld nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu SolarWorld

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Top-Rankings

KW 29: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Der CEO von Allianz, BMW oder doch Daimler?
Diese Manager lieben die Deutschen
KW 29: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt mit finanzen.net-Account verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Nordex AGA0D655
BMW AG519000
AMD (Advanced Micro Devices) Inc.863186
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Amazon906866
BASFBASF11
AIXTRON SEA0WMPJ
E.ON SEENAG99