Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime Stuttgart  InsidertradesFonds 
 Realtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

20.02.2006 09:50

Senden

Spark Networks halten

Die Wertpapierexperten von "pacconsec.de" verleihen der Aktie von Spark Networks (ISIN US8465131097/ WKN A0DPY1) das Rating "halten".

Die Gesellschaft habe Zahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2005 veröffentlicht.

Demnach habe der Anbieter von Internet Dating Services im vierten Quartal 2005 beim Umsatz einen Rückgang von 0,5 Millionen USD auf 16,6 Millionen USD hinnehmen müssen. Der Nettoverlust habe sich aber gleichzeitig von 1,6 Millionen USD im vierten Quartal 2004 auf nunmehr 0,4 Millionen USD oder 0,01 USD je Aktie verringert. Die durchschnittliche Gesamtzahl der zahlenden Abonnenten sei im Vergleich zum vierten Quartal 2004 um 4.800 auf 224.200 gesunken. Gleichzeitig hätten sich aber die Kosten der Akquise pro Abonnent auf 27,78 USD verringert.

Im Gesamtjahr 2005 habe der Umsatz damit leicht auf 65,5 Millionen USD gesteigert werden können. Der Nettoverlust habe sich dabei von 11,6 Millionen USD im Geschäftsjahr 2004 auf jetzt 1,4 Millionen USD oder 0,06 USD je Aktie verringert. Die durchschnittliche Zahl der zahlenden Abonnenten habe sich um 6.100 auf 220.000 verringert.

Die vorgelegten Zahlen hätten insgesamt leicht unter den Erwartungen der Wertpapierexperten von "pacconsec.de" gelegen. Der Umsatzrückgang des vierten Quartals 2005 sei auf einen geringeren Umsatz der Datingseite Americansingles.com zurückzuführen gewesen. So habe sich dieser um 22% auf 6,7 Millionen USD verringert.

Die Ertragsentwicklung der Gesellschaft beurteile man insgesamt positiv. So sei das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005 dem Break Even schon sehr nahe gekommen. Negativ werte man aber die rückläufige durchschnittliche Abonnentenzahl. Insofern müsse das Unternehmen erst noch unter Beweis stellen, dass man nachhaltig positive Ergebnisse erwirtschaften könne. Vorher rechne man mit keiner Outperformance der Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt. Derzeit notiere das Papier bei 6,20 Euro.

Die Wertpapierexperten von "pacconsec.de" verleihen der Aktie von Spark Networks das Rating "halten".
Analyse-Datum: 20.02.2006

Zusammenfassung: Spark Networks halten
Unternehmen:
Spark Networks plc
Analyst:
Pacific Continental Sec.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Spark Networks plc

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
29.05.06Spark Networks outperformRBC Capital Markets
02.05.06Spark Networks haltenPacific Continental Sec.
05.04.06Update Spark Networks plc: BuyFirst Albany
20.02.06Spark Networks haltenPacific Continental Sec.
29.05.06Spark Networks outperformRBC Capital Markets
05.04.06Update Spark Networks plc: BuyFirst Albany
02.05.06Spark Networks haltenPacific Continental Sec.
20.02.06Spark Networks haltenPacific Continental Sec.
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Spark Networks plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen