Sunways AktieWKN: 733220 / ISIN: DE0007332207

Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt
24.08.2006 16:31
Bewerten
(0)

Sunways halten (AC Research)

DRUCKEN
Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von AC Research, Sven Krupp, stuft die Sunways-Aktie (ISIN DE0007332207/ WKN 733220) unverändert mit "halten" ein.

Sunways habe am 14. August 2006 seine Zahlen für das zweite Quartal 2006 bekannt gegeben. Zwar habe der Hersteller von Solarzellen, Wechselrichtern und Solarmodulen/ -systmen ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnen können, jedoch habe das Ergebnis auf Vorjahresniveau stagniert.

So habe Sunways im Berichtszeitraum den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um nahezu 80% auf 38,4 Mio. Euro ausweiten können. Das EBIT habe mit 0,4 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres gelegen. Das EBITDA sei nach 0,9 Mio. Euro auf nun 1,7 Mio. Euro geklettert. Insgesamt sei ein ausgeglichenes Konzernergebnis erzielt worden und der Gewinn je Aktie habe sich auf 0,00 Euro belaufen.

Das Management von Sunways stelle für das vollständige Geschäftsjahr 2006 eine Umsatzausweitung auf mindestens 150 Mio. Euro in Aussicht und rechne mit einem positiven EBIT. Bisher habe die Geschäftsführung von einem überproportionalen Ergebnisanstieg gesprochen. Ob es Sunways in diesem Jahr gelinge, ein positives Ergebnis (wie angekündigt) zu erzielen, sei nach Ansicht der Analysten von AC Research unklar.

Es sei erstaunlich, dass Sunways trotz eines deutlichen Umsatzanstieges das Ergebnis nicht habe verbessern können. Hier sei es für das Unternehmen zum Verhängnis geworden, sich nicht vollständig gegenüber steigende Siliziumpreise über Langzeitverträge abgesichert zu haben. Dies habe in der Solarzellensparte zu einem Verlust in Höhe von 1,1 Mio. Euro geführt.

Kurzfristig würden die Analysten daher keine Kursimpulse für die Sunways-Aktie erwarten, trotz guter Auftragslage und hoher Nachfrage. Doch komme es bei den Rohstoffpreisen zu einer Beruhigung der Lage, sollte Sunways davon überdurchschnittlich profitieren. Zudem sei in der letzten Woche ein Vertrag mit der Deutschen Solar AG zur Lieferung von Silizium-Wafern geschlossen worden. Dieser sei nach Unternehmensangaben zu angemessenen Konditionen geschlossen worden und diene der langfristigen Absicherung des Rohstoffbedarfs der Sunways AG. Der Vertrag laufe ab 2009 über einen Zeitraum von zehn Jahren. Nachrichten gleicher Art könnten im weiteren Jahresverlauf folgen, so dass sich das Sentiment für die Aktie verbessern dürfte.

Die Aktie von Sunways notiere derzeit bei 7,45 Euro. Mit einem KUV 2006e von rund 0,5 erscheine der Titel im Branchenvergleich günstig bewertet. Jedoch würden die Analysten einen Risikoabschlag aufgrund der momentanen Unsicherheit bezüglich der weiteren Ergebnisentwicklung für angemessen halten. Kurzfristig dränge sich daher kein Investment in den Wert auf.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten von AC Research ihre Halteempfehlung für die Sunways-Aktie. (24.08.2006/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 24.08.2006

Zusammenfassung: Sunways halten

Unternehmen:
Sunways AG
Analyst:
AC Research
Kursziel:
-
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Sunways AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.04.2011Sunways kaufenDer Aktionär
02.07.2010Sunways bleibt ein KaufDer Aktionär
14.06.2010Sunways Tipp des TagesDer Aktionär-online
08.01.2010Sunways kaufenDer Aktionärsbrief
20.02.2008Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
16.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
13.08.2007Sunways holdBayerische Hypo- und Vereinsbank AG
05.06.2007Sunways UpgradeHypoVereinsbank
13.04.2007Sunways DowngradeCitigroup
24.08.2006Sunways haltenAC Research
03.02.2010Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.01.2009Sunways neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
21.11.2008Sunways sellGoldman Sachs Group Inc.
22.11.2007Sunways Neueinstieg drängt sich nicht aufDer Aktionär
21.08.2006Sunways verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sunways AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Sunways AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Top-Rankings

KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Siebenstelliges Jahresgehalt
In diesen Bundesländern leben die Bestverdiener

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
GeelyA0CACX
Apple Inc.865985
Bitcoin Group SEA1TNV9
CommerzbankCBK100
EVOTEC AG566480
Millennial Lithium CorpA2AMUE
SAP SE716460
Amazon906866
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655