Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

15.08.2012 12:18

Senden

ThyssenKrupp neutral

New York (www.aktiencheck.de) - Michael E. Flitton und Thomas O'Hara, Analysten der Citigroup, stufen die Aktie von ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) unverändert mit "neutral" ein.

Nach dem besser als erwartet ausgefallenen Bericht zum dritten Fiskalquartal sei die Prognose zum bereinigten EBIT in 2012 um 12% auf 389 Mio. EUR erhöht worden. Der Verkauf der Eisengießerei Waupaca in den USA führe jedoch zu einer Kürzung der Schätzung für 2013 um 18% auf 896 Mio. EUR. Auf Grund eines besseren Betriebskapital-Managements mit positiven Auswirkungen auf den Cash flow steige das Kursziel von 15,00 auf 17,00 EUR.

Das Kapitalgüter-Segment sei in 2012 wohl für rund 90% des EBITDAs verantwortlich. Vor der Krise habe der Anteil bei rund 20% gelegen. Die Stabilität des Geschäfts biete zwar eine willkommene Diversifizierung am Boden des Stahlzyklus, berge jedoch auch das Risiko einer zu großen Abhängigkeit, falls sich auch in diesem Bereich eine Abschwächung einstelle.

Der Markt bewerte Steel Americas mit einem Wert von 5,2 Mrd. EUR. Ein Bieter könnte wegen individueller Synergiepotenziale zwar mehr zahlen als die geschätzten 2,7 Mrd. EUR. Die Marktbewertung erscheine aber wegen der herrschenden Überkapazitäten allzu optimistisch.

Die langfristige Story der ThyssenKrupp-Aktie sei zwar positiv. Die jüngsten Kursgewinne zusammen mit den Risiken im Kapitalgütergeschäft und die Bewertung von Steel Americas würden die positiven Faktoren aber ausgleichen.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten der Citigroup ihr Votum "neutral" für die ThyssenKrupp-Aktie. (Analyse vom 13.08.12) (15.08.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: ThyssenKrupp neutral
Unternehmen:
ThyssenKrupp AG
Analyst:
Citigroup Corp.
Kursziel:
17,00 EUR
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
15,73 EUR
Abst. Kursziel*:
+8,07%
Rating vorher:
Sell
Kurs aktuell:
19,64 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-13,44%
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
19,14 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

PASSENDE ZERTIFIKATE VON VONTOBEL

(Anzeige)
NameWKNTyp  
Mini-Future auf ThyssenKruppVZ2KMBLongHebel:6,60
Mini-Future auf ThyssenKruppVZ3HEAShortHebel:3,02
Bonus Cap-Zertifikat auf ThyssenKruppVZ1S4DBonus-Rendite:16,81
Bonus Cap-Zertifikat auf ThyssenKruppVZ2EN8Bonus-Rendite:15,56
Aktienanleihe auf ThyssenKruppVZ21D0Max. Rendite:9,68
Protect Aktienanleihe auf ThyssenKruppVZ21LCMax. Rendite:8,87

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu ThyssenKrupp AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.04.14ThyssenKrupp ReduceKelper Cheuvreux
14.04.14ThyssenKrupp VerkaufenDZ-Bank AG
11.04.14ThyssenKrupp SellCitigroup Corp.
02.04.14ThyssenKrupp VerkaufenBankhaus Lampe KG
25.03.14ThyssenKrupp ReduceKelper Cheuvreux
20.03.14ThyssenKrupp kaufenIndependent Research GmbH
17.03.14ThyssenKrupp overweightJP Morgan Chase & Co.
06.03.14ThyssenKrupp OutperformCredit Suisse Group
03.03.14ThyssenKrupp kaufenCommerzbank AG
03.03.14ThyssenKrupp kaufenCommerzbank AG
21.03.14ThyssenKrupp HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
10.03.14ThyssenKrupp HoldDeutsche Bank AG
14.02.14ThyssenKrupp haltenMerrill Lynch & Co., Inc.
14.02.14ThyssenKrupp haltenMerrill Lynch & Co., Inc.
13.02.14ThyssenKrupp haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
15.04.14ThyssenKrupp ReduceKelper Cheuvreux
14.04.14ThyssenKrupp VerkaufenDZ-Bank AG
11.04.14ThyssenKrupp SellCitigroup Corp.
02.04.14ThyssenKrupp VerkaufenBankhaus Lampe KG
25.03.14ThyssenKrupp ReduceKelper Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ThyssenKrupp AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ThyssenKrupp AG19,64
2,90%
ThyssenKrupp Jahreschart

ANZEIGE

Kursziele ThyssenKrupp Aktie

SellHoldBuy
10
12
14
16
18
20
22
24
26
Kelper Cheuvreux
15 €
Citigroup Corp.
17 €
Bankhaus Lampe KG
15 €
Société Générale Group S.A. (SG)
20,50 €
JP Morgan Chase & Co.
24 €
Deutsche Bank AG
19 €
Credit Suisse Group
23 €
National-Bank AG
23 €
Independent Research GmbH
24 €
Commerzbank AG
23 €
Nomura
16 €
UBS AG
12 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
20 €
Exane-BNP Paribas SA
17 €
HSBC
18,70 €
Macquarie Research
19 €

ThyssenKrupp Kursziele
Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen