thyssenkrupp AktieWKN: 750000 / ISIN: DE0007500001

23,85 EUR+0,22 EUR+0,94 %

20.01.2017

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
17.09.2012 15:45
Bewerten
 (2)

ThyssenKrupp sell (UBS AG)

Zürich (www.aktiencheck.de) - Carsten Riek, Analyst der UBS, stuft die Aktie von ThyssenKrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) von "neutral" auf "sell" herab.

Bei der UBS halte man die Rally des Aktienkurses im Zuge des Verkaufs von Steel Americas für verfrüht. Man bewerte die Anlagen mit 3 Mrd. EUR, womit die ThyssenKrupp-Gruppe möglichen Abschreibungen in Höhe von rund 3,9 Mrd. EUR entgegensehe. Selbst nach dem Verkauf werde ThyssenKrupp bei einem Aufschlag von 33% gegenüber den Peers gehandelt. Nur bei einem Verkaufspreis von 5,5 Mrd. EUR, was man für unrealistisch halte, könne ThyssenKrupp auf gemeldeter Basis den Breakeven erreichen.

Ein Verkauf von Steel Americas würde sich eindeutig positiv auf die Bilanz von ThyssenKrupp auswirken, da die Nettoverschuldungsquote auf 27% sinken würde. Die Veräußerung steigere zwar die Profitabilität von ThyssenKrupp. Dies reiche aber für die UBS-Analysten nicht aus, um die Aktie attraktiv zu machen. Die EPS-Prognose für die Geschäftsjahre 2011/12 und 2012/13 werde um 35,3% auf -0,44 EUR angehoben bzw. um 62,7% auf 0,44 EUR gesenkt. Das Kursziel für die ThyssenKrupp-Aktie nehme man auf Sicht von zwölf Monaten von 14,50 EUR auf 13,50 EUR zurück.

Vor diesem Hintergrund vergeben die Analysten der UBS nun das Rating "sell" für die Aktie von ThyssenKrupp. (Analyse vom 17.09.12) (17.09.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: ThyssenKrupp sell

Unternehmen:
thyssenkrupp AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
13,50 EUR
Rating jetzt:
sell
Kurs*:
17,60 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Sell
Kurs aktuell:
23,85 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Carsten Riek
KGV*:
-
Ø Kursziel:
24,08 EUR

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu thyssenkrupp AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2017thyssenkrupp HoldWarburg Research
19.01.2017thyssenkrupp Equal-WeightMorgan Stanley
18.01.2017thyssenkrupp buyCommerzbank AG
17.01.2017thyssenkrupp SellUBS AG
13.01.2017thyssenkrupp buyBaader Bank
18.01.2017thyssenkrupp buyCommerzbank AG
13.01.2017thyssenkrupp buyBaader Bank
05.01.2017thyssenkrupp buyCommerzbank AG
13.12.2016thyssenkrupp overweightMorgan Stanley
12.12.2016thyssenkrupp overweightMorgan Stanley
19.01.2017thyssenkrupp HoldWarburg Research
19.01.2017thyssenkrupp Equal-WeightMorgan Stanley
12.01.2017thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.12.2016thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.12.2016thyssenkrupp HaltenIndependent Research GmbH
17.01.2017thyssenkrupp SellUBS AG
19.12.2016thyssenkrupp SellUBS AG
12.12.2016thyssenkrupp ReduceKepler Cheuvreux
08.12.2016thyssenkrupp ReduceKepler Cheuvreux
29.11.2016thyssenkrupp ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für thyssenkrupp AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Zukunft der Stahlsparte
Eine Woche vor der Hauptversammlung hat thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger Erwartungen einer raschen Fusion der Stahlsparte mit Tata Steel gedämpft.
01:44 Uhr

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele thyssenkrupp Aktie

+0,96%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +0,96%
Ø Kursziel: 24,08
Anzahl:
Buy: 13
Hold: 9
Sell: 3
16
18
20
22
24
26
28
30
32
HSBC
26 €
Robert W. Baird & Co. Incorporated
25 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
25 €
Barclays Capital
18,50 €
Macquarie Research
22 €
Credit Suisse Group
30 €
S&P Capital IQ
20 €
Goldman Sachs Group Inc.
20 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26 €
Bankhaus Lampe KG
21 €
BNP PARIBAS
23 €
Société Générale Group S.A. (SG)
26,70 €
Jefferies & Company Inc.
30 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28 €
Deutsche Bank AG
26 €
Kepler Cheuvreux
18 €
Independent Research GmbH
26 €
JP Morgan Chase & Co.
24,60 €
Baader Bank
25 €
UBS AG
18 €
Commerzbank AG
26 €
Morgan Stanley
24 €
Warburg Research
25 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +0,96%
Ø Kursziel: 24,08
alle thyssenkrupp Kursziele
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
BASF BASF11
Bayer BAY001
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Commerzbank CBK100
Apple Inc. 865985
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
E.ON SE ENAG99
Deutsche Telekom AG 555750
Scout24 AG A12DM8
Allianz 840400
BMW AG 519000
Facebook Inc. A1JWVX
Siemens AG 723610