Visa AktieWKN: A0NC7B / ISIN: US92826C8394

61,68 EUR-2,06 EUR-3,22 %

04.09.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    11.12.2008 10:17
    Bewerten
     (0)

    Visa underperform (Cowen and Company, LLC)

    New York (aktiencheck.de AG) - Moshe Katri, Analyst von Cowen and Company, stuft die Aktie von Visa (ISIN US92826C8394/ WKN A0NC7B) von "outperform" auf "underperform" herab.

    Das Downgrade beruhe auf den zunehmend schwächeren Fundamentdaten des Unternehmens. Vor dem Hintergrund der aktuellen Arbeitsmarktzahlen in den USA gehe man bei Cowen and Company davon aus, dass sich das schwächere Kaufverhalten auch im Kreditkarten-Geschäft von Visa niederschlagen werde. Bereits in den letzten drei Monaten hätten sich hier die Zuwachsraten abgeschwächt. Die Auswirkungen der aktuellen Lage auf dem Arbeitsmarkt seien nach Ansicht von Cowen and Company noch nicht angemessen im aktuellen Aktienkurs eingepreist.

    Gemessen an den Prognosen für das Kalenderjahr 2009 werde die Visa-Aktie derzeit bei einem KGV von 19 gehandelt (MasterCard: KGV von 13). Der Anteilschein von Visa biete eine Free Cashflow-Rendite von 3% und eine Dividendenrendite von 1%. Die EPS-Schätzung von Cowen and Company liege für das laufende Geschäftsjahr 2009 bei 2,60 USD. Für das Geschäftsjahr 2010 erwarte man ein EPS von 3,13 USD.

    Die Analysten von Cowen and Company vergeben nun das Rating "underperform" für den Anteilschein von Visa. (Analyse vom 10.12.08) (10.12.2008/ac/a/a)
    Analyse-Datum: 10.12.2008

    Zusammenfassung: Visa underperform

    Unternehmen:
    Visa Inc.
    Analyst:
    Cowen and Company, LLC
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    underperform
    Kurs*:
    -
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    underperform
    Kurs aktuell:
    69,20 USD
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    -

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Visa Inc.

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    20.08.2015Visa OverweightBarclays Capital
    24.07.2015Visa OutperformRBC Capital Markets
    24.07.2015Visa HoldTopeka Capital Markets
    24.07.2015Visa Mkt PerformFBR Capital
    20.07.2015Visa OutperformOppenheimer & Co. Inc.
    20.08.2015Visa OverweightBarclays Capital
    24.07.2015Visa OutperformRBC Capital Markets
    20.07.2015Visa OutperformOppenheimer & Co. Inc.
    13.02.2015Visa OutperformBMO Capital Markets
    30.01.2015Visa BuyArgus Research Company
    24.07.2015Visa HoldTopeka Capital Markets
    24.07.2015Visa Mkt PerformFBR Capital
    30.01.2015Visa Mkt PerformFBR Capital
    12.11.2014Visa HoldTopeka Capital Markets
    31.05.2012Visa neutralUBS AG
    01.11.2012Visa sellUBS AG
    12.09.2012Visa sellUBS AG
    26.07.2012Visa sellUBS AG
    09.07.2012Visa sellUBS AG
    11.12.2008Visa underperformCowen and Company, LLC
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Visa Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Visa Inc. Analysen

    Nachrichten zu Visa Inc.

    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Die reichsten Deutschen

    Deutsche Bank unter den Top 20

    Umfrage

    In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?