Volkswagen vz. AktieWKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

162,35 EUR-3,87 EUR-2,33 %

18:26:37

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    03.09.2012 12:58
    Bewerten
     (0)

    Volkswagen vz halten (Independent Research GmbH)

    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Independent Research, Zafer Rüzgar, bewertet die Vorzugsaktie von Volkswagen (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) unverändert mit "halten".

    Laut Medienberichten solle Volkswagen seine Zulieferer vor einem möglichen Produktionsrückgang infolge eines möglichen Konjunktureinbruchs mündlich gewarnt haben. So könnte sich die Produktion des Automobilherstellers im September um etwa 10% y/y rückläufig entwickeln.

    Zwar habe Volkswagen den Medienbericht nicht bestätigt, doch sollten die kommenden Monate für den Konzern eigenen Angaben zufolge schwieriger und fordernder werden, weshalb die Analysten die Aussage des Konzerns begrüßen würden, dass zunächst keine weiteren Zukäufe geplant seien.

    Die Analysten sähen von der aktuellen Nachrichtenlage keine nachhaltigen Kursimpulse für die Vorzugsaktie.

    Die Analysten von Independent Research bestätigen ihre Halteempfehlung für die Volkswagen-Vorzugsaktie. Das Kursziel werde von 135,00 auf 145,00 Euro angehoben. (Analyse vom 03.09.2012) (03.09.2012/ac/a/d)

    Zusammenfassung: Volkswagen vz halten

    Unternehmen:
    Volkswagen AG Vz. (VW AG)
    Analyst:
    Independent Research GmbH
    Kursziel:
    145,00 EUR
    Rating jetzt:
    halten
    Kurs*:
    137,80 EUR
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    162,35 EUR
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    Zafer Rüzgar
    KGV*:
    7,4
    Ø Kursziel:
    234,70 EUR

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Volkswagen AG Vz. (VW AG)

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    17:32 UhrVolkswagen vz Equal-WeightMorgan Stanley
    15:41 UhrVolkswagen vz buyKepler Cheuvreux
    15:31 UhrVolkswagen vz OutperformBNP PARIBAS
    10:26 UhrVolkswagen vz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    02.09.2015Volkswagen vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    15:41 UhrVolkswagen vz buyKepler Cheuvreux
    15:31 UhrVolkswagen vz OutperformBNP PARIBAS
    10:26 UhrVolkswagen vz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    02.09.2015Volkswagen vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    02.09.2015Volkswagen vz OutperformBernstein Research
    17:32 UhrVolkswagen vz Equal-WeightMorgan Stanley
    31.08.2015Volkswagen vz HaltenBankhaus Lampe KG
    05.08.2015Volkswagen vz Equal-WeightMorgan Stanley
    29.07.2015Volkswagen vz HoldS&P Capital IQ
    27.07.2015Volkswagen vz HoldHSBC
    02.09.2015Volkswagen vz Reduceequinet AG
    31.08.2015Volkswagen vz Reduceequinet AG
    26.08.2015Volkswagen vz Reduceequinet AG
    24.08.2015Volkswagen vz UnderperformCredit Suisse Group
    07.08.2015Volkswagen vz SellGoldman Sachs Group Inc.
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen AG Vz. (VW AG) nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr Volkswagen AG Vz. (VW AG) Analysen

    Nachrichten zu Volkswagen AG Vz. (VW AG)

    • Relevant5
    • Alle9
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?

    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    Kursziele Volkswagen vz. Aktie

    SellHoldBuy
    160
    180
    200
    220
    240
    260
    280
    300
    320
    Morgan Stanley
    185 €
    Kepler Cheuvreux
    255 €
    BNP PARIBAS
    230 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    290 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    210 €
    equinet AG
    180 €
    Bernstein Research
    200 €
    Deutsche Bank AG
    260 €
    Bankhaus Lampe KG
    230 €
    Credit Suisse Group
    169 €
    JP Morgan Chase & Co.
    253 €
    UBS AG
    300 €
    Warburg Research
    265 €
    Baader Wertpapierhandelsbank
    280 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    280 €
    S&P Capital IQ
    195 €
    HSBC
    227 €
    Barclays Capital
    240 €
    Citigroup Corp.
    280 €
    Commerzbank AG
    278 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    175 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    171 €
    Independent Research GmbH
    245 €
    Volkswagen vz. Kursziele
    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Die reichsten Deutschen

    Deutsche Bank unter den Top 20

    Umfrage

    In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?