Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

12.11.2012 16:13

Senden

Walt Disney kaufen

München (www.aktiencheck.de) - Die Experten der "EURO am Sonntag" halten die Aktie von Walt Disney (ISIN US2546871060/ WKN 855686) für einen klaren Kauf.

Die jüngst von Walt Disney vorgelegten Quartalszahlen seien auf den ersten Blick enttäuschend ausgefallen. Während der Umsatz auf 8,5 Mrd. Euro und damit weniger stark als erwartet gestiegen sei, habe der Gewinn mit 942 Mio. Euro im Rahmen der Prognosen gelegen. Während sich insbesondere das Fernsehgeschäft und die Freizeitparks gut entwickelt hätten, habe sich die Filmsparte relativ schwach gezeigt.

Auch wenn die Aktie im Anschluss an die Vorlage des Zahlenwerks merklich an Wert verloren habe, würden die Analysten dennoch eher positiv gestimmt bleiben.

Nach den Zahlen hätten neun Banken aktualisierte Studien veröffentlicht und allesamt würden entweder empfehlen den Titel zu halten oder gar zu kaufen. Das Kurspotenzial werde im Schnitt bei 6,2% gesehen.

Nach Meinung der Experten der "EURO am Sonntag" ist die Aktie von Walt Disney ein klarer Kauf. Das Kursziel sehe man bei 45,00 Euro und ein Stopp sollte bei 34,90 Euro platziert werden. (Ausgabe 45) (12.11.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Walt Disney kaufen
Unternehmen:
Walt Disney Co.
Analyst:
Euro am Sonntag
Kursziel:
45,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
47,45 USD
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
79,52 USD
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
15,8
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Walt Disney Co.

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.02.13Walt Disney kaufenDeutsche Bank AG
07.12.12Walt Disney buyNomura
22.11.12Walt Disney outperformCredit Suisse Group
21.11.12Walt Disney buyNomura
14.11.12Walt Disney buyCitigroup Corp.
06.02.13Walt Disney kaufenDeutsche Bank AG
07.12.12Walt Disney buyNomura
22.11.12Walt Disney outperformCredit Suisse Group
21.11.12Walt Disney buyNomura
14.11.12Walt Disney buyCitigroup Corp.
29.08.12Walt Disney neutralUBS AG
09.08.12Walt Disney neutralCitigroup Corp.
08.08.12Walt Disney neutralUBS AG
10.05.12Walt Disney equal-weightBarclays Capital
09.05.12Walt Disney neutralUBS AG
16.11.09Walt Disney neues KurszielCitigroup Corp.
31.07.09Walt Disney underweightJP Morgan Chase & Co.
30.03.09Walt Disney underweightBarclays Capital
26.02.09Walt Disney neues KurszielBarclays Capital
05.02.09Walt Disney underweightBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Walt Disney Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Walt Disney Co.57,67
0,29%
Walt Disney Jahreschart

ANZEIGE

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen