Waste Management Aktie
WKN: 893579 / ISIN: US94106L1098

35,06 EUR+0,71 EUR+2,05 %

20.08.2014

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen
    08.02.2010 17:56
    Bewerten
     (0)

    Waste Management kaufen (Euro am Sonntag)

    München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" raten die Aktie von Waste Management (ISIN US94106L1098/ WKN 893579) zu kaufen.

    Mit einem Jahresumsatz von rund 12 Mio. USD sei das Unternehmen der größte Entsorger in den USA. Die wirtschaftlichen Rückschläge der Branche seien vom Management dazu genutzt worden, andere Unternehmen aufzukaufen und damit von der reinen Entsorgung über Recycling und Kompostierung auch alternative Energien aus Müllverwertung anbieten zu können. Waste Management dürfte von den neuen Umweltgesetzen in den Staaten überproportional profitieren.

    Laut den Experten der "EURO am Sonntag" ist die Aktie von Waste Management ein klarer Kauf. Das Kursziel werde bei 29,00 EUR gesehen und ein Stoppkurs sollte bei 20,20 EUR platziert werden. (Ausgabe 06) (08.02.2010/ac/a/a)

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

    Artikel empfehlen?

    Zusammenfassung: Waste Management kaufen

    Unternehmen:
    Waste Management Inc.
    Analyst:
    Euro am Sonntag
    Kursziel:
    -
    Rating jetzt:
    kaufen
    Kurs*:
    31,40 USD
    Abst. Kursziel*:
    -
    Rating vorher:
    kaufen
    Kurs aktuell:
    46,68 USD
    Abst. Kursziel aktuell:
    -
    Analyst Name:
    -
    KGV*:
    -
    Ø Kursziel:
    -

    *zum Zeitpunkt der Analyse

    Analysen zu Waste Management Inc.

    • Alle
    • Buy
    • Hold
    • Sell
    • ?
    24.05.2012Waste Management holdBB&T Capital Markets
    11.01.2012Waste Management sellSociété Générale Group S.A. (SG)
    22.02.2011Waste Management neutralCredit Suisse Group
    18.02.2011Waste Management buySociété Générale Group S.A. (SG)
    27.01.2011Waste Management neutralWedbush Morgan Securities Inc.
    18.02.2011Waste Management buySociété Générale Group S.A. (SG)
    29.10.2010Waste Management buySociété Générale Group S.A. (SG)
    22.10.2010Waste Management buySociété Générale Group S.A. (SG)
    08.02.2010Waste Management kaufenEuro am Sonntag
    31.07.2009Waste Management buySociété Générale Group S.A. (SG)
    24.05.2012Waste Management holdBB&T Capital Markets
    22.02.2011Waste Management neutralCredit Suisse Group
    27.01.2011Waste Management neutralWedbush Morgan Securities Inc.
    02.11.2010Waste Management neutralCredit Suisse Group
    30.07.2010Waste Management neutralWedbush Morgan Securities Inc.
    11.01.2012Waste Management sellSociété Générale Group S.A. (SG)
    Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Waste Management Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

    Alle: Alle Empfehlungen
    Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
    Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
    Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

    mehr
    • Relevant
    • Alle
    • vom Unternehmen
    • Peer Group
    • ?
    Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

    Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
    Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
    vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
    Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

    RSS Feed
    Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.
    Diese Models verdienten 2014 am meisten

    Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

    Welche Darsteller verdienen am meisten?

    Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
    Abstimmen
    Direkt zu den Ergebnissen