Diebold Nixdorf AktieWKN: A0CAYB / ISIN: DE000A0CAYB2

71,48EUR
+0,16EUR
+0,22%
20.10.2017
KAUFEN
VERKAUFEN
27.07.2009 11:49
Bewerten
(0)

Wincor Nixdorf aussteigen (Euro am Sonntag)

DRUCKEN
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" raten aus der Aktie von Wincor Nixdorf (ISIN DE000A0CAYB2/ WKN A0CAYB) auszusteigen.

Das Unternehmen habe seine Jahresprognose auf einen Schlag auf Nimmerwiedersehen verschwinden lassen. Laut bisheriger Planung sollten die Rekordwerte des Vorjahres bei Umsatz und Gewinn gehalten werden. Jetzt habe Vorstandschef Eckard Heidloff zugegeben, dass Umsatz und Gewinn im laufenden Geschäftsjahr krisenbedingt sinken würden.

Das Unternehmen habe sich ein Restrukturierungsprogramm verordnet. Konkrete Sparziele gebe es nicht. Es sollten bei ausländischen Töchtern, in Callcentern sowie in der Logistik Potenziale gehoben werden. Im 3. Quartal sei der Umsatz wegen der Zurückhaltung der Bankkunden vor allem in Osteuropa erstmals seit dem Börsengang 2004 geschrumpft. Das 1. Quartal 2010 werde laut Heidloff kritisch, jedoch werde das Unternehmen die Krise gut überstehen.

Der Anteilsschein stehe stark unter Druck und sei charttechnisch angeschlagen.

Laut den Experten der "EURO am Sonntag" sollten Anleger wegen der trüben Aussichten für 2010 aus der Aktie von Wincor Nixdorf aussteigen. (Ausgabe 30) (27.07.2009/ac/a/d) Analyse-Datum: 27.07.2009

Zusammenfassung: Wincor Nixdorf aussteigen

Unternehmen:
Diebold Nixdorf AG
Analyst:
Euro am Sonntag
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Kurs*:
36,82 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Kurs aktuell:
71,48 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Diebold Nixdorf AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.11.2016Wincor Nixdorf VerkaufenIndependent Research GmbH
16.11.2016Wincor Nixdorf verkaufenDZ BANK
10.10.2016Wincor Nixdorf buyDeutsche Bank AG
29.08.2016Wincor Nixdorf buyUBS AG
05.08.2016Wincor Nixdorf HoldWarburg Research
10.10.2016Wincor Nixdorf buyDeutsche Bank AG
29.08.2016Wincor Nixdorf buyUBS AG
01.08.2016Wincor Nixdorf buyUBS AG
28.07.2016Wincor Nixdorf accumulateequinet AG
20.07.2016Wincor Nixdorf accumulateequinet AG
05.08.2016Wincor Nixdorf HoldWarburg Research
29.07.2016Wincor Nixdorf HoldWarburg Research
28.07.2016Wincor Nixdorf HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.07.2016Wincor Nixdorf HoldCommerzbank AG
26.07.2016Wincor Nixdorf HoldWarburg Research
18.11.2016Wincor Nixdorf VerkaufenIndependent Research GmbH
16.11.2016Wincor Nixdorf verkaufenDZ BANK
04.08.2016Wincor Nixdorf VerkaufenNATIONAL-BANK
03.08.2016Wincor Nixdorf VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2016Wincor Nixdorf VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Diebold Nixdorf AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Diebold Nixdorf AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
KW 42: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC AG566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
GeelyA0CACX
Nordex AGA0D655
Varta AGA0TGJ5
Bitcoin Group SEA1TNV9
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Amazon906866
Siemens AG723610