Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNews im ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

17.12.2009 11:27

Senden

XTO Energy meiden

Detmold (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" raten die Aktie von XTO Energy (ISIN US98385X1063/ WKN 886499) zu meiden.

Exxon habe mit einer 41 Mrd. USD schweren Übernahme von sich reden gemacht. Für diese Summe übernehme der weltgrößte börsennotierte Ölkonzern den Erdgasförderer XTO Energy und zahle den Kaufpreis vollständig in eigenen Aktien.

Dieser Deal sei eine der größten Übernahmen seit Ausbruch der Finanzkrise. Das lasse selbstverständlich aufhorchen. Der strategische Hintergrund: Exxon gehe in Zukunft von einem boomenden Gasgeschäft aus. Dafür sei man mit XTO Energy hervorragend positioniert. Das texanische Unternehmen gehöre nämlich zu den führenden Ausbeutern so genannter unkonventioneller Erdgasreserven. XTO könne zum Beispiel durch punktgenaues horizontales Bohren und das hydraulische Aufbrechen gashaltiger Schieferschichten große Vorkommen von Erdgas ausbeuten, die mit konventionellen Methoden nicht wirtschaftlich zu gewinnen gewesen seien.

Mittelfristig werde die Akquisition dazu beitragen, dass Exxon seine marktführende Position behaupten könne. Wie immer bei Übernahmen stünden jedoch kurzfristig die Akquisitionskosten im Vordergrund. Auch wenn Exxon den Kaufpreis komplett in eigenen Aktien bezahle und somit kein Geld in die Hand nehmen müsse, erhöhe dies jedoch die Kapitalkosten deutlich.

Die Aktie von XTO Energy sollte nach Ansicht der Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" vorerst gemieden werden. (Ausgabe 192 vom 16.12.2009) (16.12.2009/ac/a/a)
Analyse-Datum: 16.12.2009

Zusammenfassung: XTO Energy meiden
Unternehmen:
Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil)
Analyst:
Frankfurter Tagesdienst
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Kurs*:
68,22 USD
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
halten
Kurs aktuell:
104,25 USD
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil)

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.11.13Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
06.05.13Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
04.02.13Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
04.02.13Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
11.01.13Exxon Mobil kaufenboerse.de-Aktienbrief
11.01.13Exxon Mobil kaufenboerse.de-Aktienbrief
11.12.12Exxon Mobil buySociété Générale Group S.A. (SG)
23.11.12Exxon Mobil outperformMacquarie Research
21.11.12Exxon Mobil outperformMacquarie Research
02.11.12Exxon Mobil kaufenNational-Bank AG
07.11.13Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
06.05.13Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
04.02.13Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
04.02.13Exxon Mobil haltenNational-Bank AG
12.11.12Exxon Mobil haltenIndependent Research GmbH
17.12.09XTO Energy meidenFrankfurter Tagesdienst
24.05.06Exxon Mobil sellJyske Bank
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Exxon Mobil Corp. (ExxonMobil) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Die Spieler haben maximale Leistung gezeigt und werden nun entsprechend belohnt.
Trotz aller Euphorie sollte man es nicht übertreiben, die Prämie ist zu hoch.
Wir haben eine spannende und schließlich erfolgreiche WM erlebt, wen kümmert da das Spielergehalt?
Abstimmen