Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime Stuttgart  InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

21.11.2006 19:50

Senden

paragon Downgrade

Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Henning Wagener von AC Research senkt sein Rating für die Aktien von paragon (ISIN DE0005558696/ WKN 555869) von zuvor "kaufen" auf jetzt "halten".

Die Gesellschaft habe weitere Großaufträge für Automotive-Produkte erhalten.

Demnach werde ein bedeutender deutscher Hersteller weitere Fahrzeuge der Oberklasse mit Luftgütesensoren und Anzeigeinstrumenten von paragon ausrüsten. Zudem verfüge das Unternehmen über den ersten Großauftrag zur Lieferung des Air Quality Conditioners AQC. Der Name des Auftraggebers sei aber nicht genannt worden. Ab dem Jahr 2009 solle dann eine neu entwickelte Variante des Luftgütesensors AQS und ein Anzeigeinstrument für die neue Plattform geliefert werden.

Nach Ansicht der Analysten von AC Research seien die Aufträge positiv zu werten, da das Unternehmen so seine eigene Marktposition stärken könne. Bereits vor rund zwei Wochen habe paragon auch Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres 2006 veröffentlicht. Demnach habe in diesem Zeitraum der Umsatz im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode um 39,8% auf 78,1 Millionen Euro gesteigert werden können. Das EBITDA habe sich gleichzeitig um 53,4% auf 14,5 Millionen Euro verbessert. Beim bereinigten EBIT sei ein Anstieg um 41,6% auf 6,2 Millionen Euro erzielt worden. Unter Berücksichtigung von Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte habe sich aber nur ein Anstieg um 15,9% auf 5 Millionen Euro ergeben. Aufgrund steuerlicher Sondereffekte sei der Neunmonatsüberschuss um gut 30% auf 0,963 Millionen Euro oder 0,23 Euro je Aktie gesunken.

Nach Ansicht der Analysten von AC Research seien die veröffentlichten Zahlen insgesamt enttäuschend ausgefallen. Dabei habe insbesondere das schwache Finanzergebnis belastet, welches auch auf Kosten für das Genusscheinskapital zurückzuführen sei. Für das Gesamtjahr 2006 rechne die Konzernleitung weiterhin mit einem Umsatz in Höhe von mehr als 110 Millionen Euro und einem Gewinn je Aktie über Vorjahresniveau (0,55 Euro).

Nach Ansicht der Analysten von AC Research erscheine die Umsatzvorgabe in Anbetracht der guten Auftragslage erreichbar. Gewinnseitig erscheine die Prognose allerdings ambitioniert.

Beim gestrigen Schlusskurs von 10,45 Euro erscheine das Unternehmen mit einem KGV 2006e von rund 21 ausreichend bewertet. Die Gesellschaft sei führend im Bereich der Sensoren-Integration. Daher beurteile man die weiteren Zukunftsperspektiven des Unternehmens insgesamt positiv. Allerdings seien die positiven Aussichten nach dem eher schwachen Abschneiden in den ersten neun Monaten 2006 ausreichend eskomptiert.

Die Analysten von AC Research senken ihr Rating für die Aktien von paragon von zuvor "kaufen" auf jetzt "halten". (21.11.2006/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 21.11.2006

Zusammenfassung: paragon Downgrade
Unternehmen:
Paragon AG
Analyst:
AC Research
Kursziel:
-
Rating jetzt:
halten
Kurs*:
11,42 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
11,80 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
21
Ø Kursziel:
-

*zum Zeitpunkt der Analyse

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Analysen zu Paragon AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.12.12paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
04.12.12paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
04.09.12paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.12paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
11.06.12paragon kaufenDer Aktionär
06.12.12paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
04.12.12paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
04.09.12paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.12paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
11.06.12paragon kaufenDer Aktionär
22.05.07paragon holdneue märkte
21.11.06paragon DowngradeAC Research
10.11.06paragon investiert bleibenExtraChancen
29.08.06paragon dabeibleibenExtraChancen
11.08.06paragon investiert bleibenExtraChancen
06.10.09paragon verkaufenIndependent Research GmbH
14.11.06paragon sellneue märkte
01.03.05paragon: SellMerck Finck & Co
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Paragon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Paragon AG11,80
-1,41%
Paragon Jahreschart

ANZEIGE

Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen