Paragon AktieWKN: 555869 / ISIN: DE0005558696

45,11EUR
+0,73EUR
+1,65%
24.03.2017
myfinanzen
teilen
KAUFEN
VERKAUFEN
29.08.2012 11:53
Bewerten
 (0)

paragon kaufen (Dr. Kalliwoda Research GmbH)

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Dr. KALLIWODA Research, Dr. Norbert Kalliwoda, rät weiterhin zum Kauf der Aktie von paragon (ISIN DE0005558696/ WKN 555869).

Im ersten Halbjahr 2012 habe paragon einen Umsatz von EUR 37,6 Mio. und damit 12,8% mehr als im Vorjahr erwirtschaftet. Das Unternehmen habe von einer weiterhin starken Entwicklung der Automärkte in den USA, China und Russland profitiert, wo insbesondere die deutschen Fahrzeughersteller ihren Marktanteil kontinuierlich steigern würden. Infolge von Investitionen bspw. in neues Personal, die der Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit dienen sollten, sei das EBIT nur unterproportional um 1,4% auf EUR 5 Mio. gestiegen. In der Konsequenz habe sich die operative Marge von 14,6% im H1/11 auf 13,2% verringert. Das Nettoergebnis sei im Vergleich zum Vorjahr konstant bei EUR 3,6 Mio. geblieben.

Aufgrund von stichtagsbezogenen Sondereffekten bspw. erhöhten Entwicklungsabrechnungen an Kunden, habe sich der operative Cashflow von EUR 4,3 Mio. im H1/11 auf EUR 4,1 Mio. reduziert. Infolge von Investitionen bspw. in Produktionsanlagen, neue Entwicklungsprojekte sowie lT, habe sich der Cashflow aus Investitionstätigkeit von EUR -0,9 Mio. auf EUR -2,7 Mio. erhöht. Zusammen mit einem Cashflow aus Finanzierungstätigkeit von EUR -1,9 Mio. (H1/11: EUR -3 Mio.) habe dies zu einer Abnahme der Cash-Position im Vergleich zu Anfang Januar um 0,4 Mio. auf EUR 14,9 Mio. geführt. Ende Juni 2012 habe die EK-Quote der paragon bei 31,4% und das Net gearing bei 4,1% gelegen.

Ähnlich der Untemehmensguidance würden die Analysten für das GJ 2012 von einem Umsatzwachstum im oberen einstelligen Prozentbereich und einer im Vorjahresvergleich konstanten EBIT-Marge ausgehen. Ihrer Meinung nach werde die paragon in den nächsten Jahren von steigenden Auftragsvolumina in den neuen Segmenten E-Mobilität und Karosserie-Kinematik, der Expansion nach China sowie einem sich erholenden Fahrzeugmarkt in Westeuropa profitieren.

Nach den überzeugenden Halbjahreszahlen lassen die Analysten von Dr. KALLIWODA Research ihr 12-Monats-Kursziel von EUR 20,48 und die Kaufempfehlung für die paragon-Aktie unverändert. (Analyse vom 29.08.2012) (29.08.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: paragon kaufen

Unternehmen:
Paragon AG
Analyst:
Dr. Kalliwoda Research GmbH
Kursziel:
20,48 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
9,40 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
45,11 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Dr. Norbert Kalliwoda
KGV*:
6,24
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Paragon AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.12.2012paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
04.12.2012paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
04.09.2012paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.2012paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
11.06.2012paragon kaufenDer Aktionär
06.12.2012paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
04.12.2012paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
04.09.2012paragon buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.2012paragon kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
11.06.2012paragon kaufenDer Aktionär
22.05.2007paragon holdneue märkte
21.11.2006paragon DowngradeAC Research
10.11.2006paragon investiert bleibenExtraChancen
29.08.2006paragon dabeibleibenExtraChancen
11.08.2006paragon investiert bleibenExtraChancen
06.10.2009paragon verkaufenIndependent Research GmbH
14.11.2006paragon sellneue märkte
01.03.2005paragon: SellMerck Finck & Co

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Paragon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Paragon AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
10.03.17
Shareholders Seek Representation in Paragon Bankruptcy (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
09.02.17
Paragon Offshore Files New Reorganization Plan (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
19.01.17
Paragon Offshore, Senior Lenders Reach New Deal (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
12.12.16
Wind Point Backs Packaging Company Paragon (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Der bayerische Handelsverband rechnet mit einem deutlichen Anstieg der Lebensmittelverkäufe über das Internet. Wäre das auch was für Sie?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
Infineon Technologies AG623100
adidas AGA1EWWW
CommerzbankCBK100
Siemens AG723610
BayerBAY001