Beiersdorf AktieWKN: 520000 / ISIN: DE0005200000

77,63 EUR-0,17 EUR-0,22 %

31.07.2015

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen

    Analysen zu Beiersdorf AG

    03.05.13Beiersdorf kaufenNomura
    03.05.13Beiersdorf haltenIndependent Research GmbH
    03.05.13Beiersdorf kaufenUBS AG
    02.05.13Beiersdorf haltenS&P Equity Research
    02.05.13Beiersdorf haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    02.05.13Beiersdorf verkaufenNational-Bank AG
    02.05.13Beiersdorf verkaufenBernstein
    02.05.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    01.05.13Beiersdorf verkaufenBernstein
    29.04.13Beiersdorf verkaufenIndependent Research GmbH
    25.04.13Beiersdorf kaufenWarburg Research
    23.04.13Beiersdorf verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
    23.04.13Beiersdorf haltenBankhaus Lampe KG
    19.04.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    16.04.13Beiersdorf verkaufenBernstein
    11.04.13Beiersdorf verkaufenBarclays Capital
    09.04.13Beiersdorf kaufenExane-BNP Paribas SA
    09.04.13Beiersdorf kaufenDeutsche Bank AG
    21.03.13Beiersdorf kaufenCitigroup Corp.
    12.03.13Beiersdorf haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    08.03.13Beiersdorf verkaufenBarclays Capital
    07.03.13Beiersdorf haltenCredit Suisse Group
    06.03.13Beiersdorf kaufenExane-BNP Paribas SA
    06.03.13Beiersdorf kaufenNomura
    06.03.13Beiersdorf haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
    06.03.13Beiersdorf haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    06.03.13Beiersdorf verkaufenCheuvreux SA
    06.03.13Beiersdorf verkaufenequinet AG
    06.03.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    05.03.13Beiersdorf haltenS&P Equity Research
    05.03.13Beiersdorf kaufenWarburg Research
    05.03.13Beiersdorf verkaufenequinet AG
    05.03.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    04.03.13Beiersdorf kaufenDeutsche Bank AG
    01.03.13Beiersdorf verkaufenJ.P. Morgan
    27.02.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    31.01.13Beiersdorf kaufenNomura
    30.01.13Beiersdorf haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    29.01.13Beiersdorf kaufenCommerzbank AG
    25.01.13Beiersdorf verkaufenBankhaus Lampe KG
    Seite: 1...6789101112...25

    Kursziele Beiersdorf Aktie

    SellHoldBuy
    60
    70
    80
    90
    100
    110
    Warburg Research
    106 €
    Barclays Capital
    68 €
    Nomura
    88 €
    Bernstein Research
    71 €
    Deutsche Bank AG
    95 €
    BNP PARIBAS
    79 €
    Kepler Cheuvreux
    75 €
    Citigroup Corp.
    90 €
    Credit Suisse Group
    82 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    79 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    82 €
    Morgan Stanley
    88 €
    S&P Capital IQ
    92 €
    Bankhaus Lampe KG
    85 €
    HSBC
    72 €
    Independent Research GmbH
    96 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    71 €
    Commerzbank AG
    79 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    77 €
    Beiersdorf Kursziele

    Aktuelle News zu

    14:24 Uhr'NYT': Obama verschärft Klima-Ziele
    14:21 UhrDeutsche Börse will bei deutlichem Gewinnplus ohne Kündigungen auskommen
    14:01 UhrBMW sieht Platz für weitere Elektromodelle
    13:54 UhrGeldgeber unterbreiten Griechenland angeblich Forderungen
    13:52 UhrDer Tagesspiegel: IWH: Deutschland muss sich stärker um gut ausgebildete Einwanderer bemühen
    13:47 UhrDer Tagesspiegel: Ifo-Institut warnt vor Kollaps des Rentensystems
    13:42 UhrChinesische Notenbank sieht Konjunktur weiter unter Druck
    13:38 UhrChina: Trübe Stimmung bei Unternehmen - Auch der offizielle Index geht zurück
    13:34 UhrROUNDUP/Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen
    13:33 UhrDeutsche Börse will Kapital etwas erhöhen und Kosten senken
    13:22 UhrKoalitionspolitiker streiten über Blog-Affäre
    13:16 UhrWDH/Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen
    13:12 UhrFrankreich und Großbritannien für EU-Schritte in Flüchtlingskrise
    13:11 UhrInsider - HeidelbergCement machte bei Zukauf wegen Rivalen Tempo
    13:07 UhrDAX-Anleger fürchten weitere Börsenbeben in China
    13:07 UhrVerfassungsschutz-Präsident - Anzeige in Blog-Affäre war notwendig
    13:06 UhrNeue Krawalle in Nahost nach Tod von Palästinenser-Kind
    13:06 UhrChina weitet Krankenversicherung aus
    13:04 UhrCDU/CSU in Wahlumfrage lau Bericht vor absoluter Mehrheit
    13:02 UhrChinas Industriewachstum kommt unerwartet zum Stillstand
    13:02 UhrStädtebund will Task-Force für Flüchtlingspolitik
    13:02 UhrNeuer Taliban-Chef fordert Geschlossenheit
    13:01 UhrIran will nach Sanktionsende jährlich bis zu 90 Flugzeuge kaufen
    13:01 UhrAreva will chinesische Investoren an Bord holen
    12:57 UhrMalaysia - Angespültes Flugzeugteil stammt von Boeing 777
    12:57 UhrBundestagspräsident will Wahlrecht erneut reformieren
    12:56 UhrObama will strengeren Klimaschutzplan vorstellen
    12:56 UhrRavensburger plant Übernahmen - "Markt ist stark in Bewegung"
    12:52 UhrArmee - Zwei türkische Soldaten bei PKK-Anschlag getötet
    12:52 UhrUmfrage macht Union Hoffnung auf absolute Mehrheit
    12:51 UhrArmee - Zwei türkische Soldaten bei PKK-Anschlag getötet
    12:46 UhrAktivisten: Mindestens 65 Tote bei Kämpfen in Syrien
    12:40 UhrPOLITIK: Arabische Emirate eröffnen Terrorismus-Prozess gegen 41 Angeklagte
    12:35 UhrBMW-Chef rechnet weiter mit guten Wachstumschancen in China
    12:15 UhrMerkel will offenbar zu vierter Amtszeit antreten
    12:13 UhrFuchs Petrolub kauft schwedisches Unternehmen
    12:11 UhrNeuer Taliban-Chef ruft islamistische Bewegung zur Einheit auf
    12:02 UhrNOZ: Gespräch mit Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung
    11:59 UhrRückschlag bei TPP-Handelsverhandlungen USA-Pazifikstaaten
    11:57 UhrVaroufakis: Neue Griechenland-Hilfe zum Scheitern verurteilt
    11:52 UhrIran will hunderte neue Linienflugzeuge kaufen
    11:49 UhrROUNDUP/Preisverfall bei Milch: Agrarminister Schmidt will stärkeren Export
    11:41 UhrObama will am Montag Aktionsplan gegen Klimawandel vorstellen
    11:28 UhrFacebook-Boss lockert eigene Privatsphäre-Einstellung
    11:24 UhrTV-Monat Juli: Die Dritten vor dem Zweiten und dem Ersten
    11:19 UhrZeitdruck steigt für Verhandlungen über neue Griechenland-Hilfen
    11:19 UhrDIW-Chef: Deutschland immer stärker auf Zuwanderung angewiesen
    11:04 UhrNeues Arbeitsrecht in katholischer Kirche nicht bundesweit
    11:04 UhrFriseure bekommen 8,50 Euro Mindestlohn
    11:03 UhrDIW-Chef: Deutschland immer stärker auf Zuwanderung angewiesen