Deutsche Börse AktieWKN: A2AA25 / ISIN: DE000A2AA253

73,46 EUR-0,14 EUR-0,19 %

22.07.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen

Analysen zu Deutsche Börse AG

21.07.16Deutsche Börse OutperformMacquarie Research
20.07.16Deutsche Boerse kaufenBankhaus Lampe KG
19.07.16Deutsche Boerse HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)

Kursziele Deutsche Börse Aktie

-Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: 81,00
Anzahl:
Buy: 2
Hold: 1
Sell: 0
77
78
79
80
81
82
83
84
85
Bankhaus Lampe KG
84 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
78 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: 81,00
alle Deutsche Börse Kursziele

Aktuelle News zu

14:54 UhrKarten-JV Here soll Plattform für Datendienstleistungen werden
14:51 UhrAmokschütze plante Tat seit einem Jahr und besuchte Winnenden
14:44 UhrPflichtblatt für Ihr Geld: Neue €uro am Sonntag
14:36 UhrMehr als 80 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
14:34 UhrMedien: Verizon vor Kauf von Yahoo
14:32 UhrThüringen sieht Lang-Lkw skeptisch
14:32 UhrDer Tagesspiegel: Gewerkschafter: Tarifeinigung für Übernahme von Kaiser's Tengelmann noch in dieser Woche möglich
14:29 UhrBaden-Württemberg will noch nicht über Lang-Lkw entscheiden
14:27 UhrNRW-Minister will längere Lkw fahren lassen - aber keine Gigaliner
14:27 UhrFraport fordert flexiblere Regelung von Nachtflugverbot
14:16 UhrUnionsfraktion für schärfere Kontrolle von Waffenhandel in Europa
14:07 UhrPokeMatch, die virale Pokemon GO Dating und Matching App, jetzt live für iOS
14:05 UhrBrand Finance Global: Die wertvollsten Marken 2016
14:00 UhrSparkassen gewinnen Streit um die Farbe Rot
13:46 UhrNach Amoklauf Diskussion über Armee-Einsatz im Innern
13:44 UhrItalien kämpft bei G20 um Rettungsplan für seine Banken
13:42 UhrDer Tagesspiegel: Reiseveranstalter FTI: Kunden stornieren Türkei-Urlaub nicht
13:31 UhrClinton geht mit Senator Kaine in den Nominierungsparteitag
13:19 UhrROUNDUP: Kassenärzte: Krankenhausreform löst Strukturprobleme nicht
13:19 UhrROUNDUP/Nach Verkauf: Gin-Destillerie 'Monkey 47' will keine Absatzsprünge
13:19 UhrROUNDUP: Bundesbank und Bafin bereiten neue Zinstief-Umfrage unter Banken vor
13:19 UhrGESAMT-ROUNDUP: G20-Staaten geben Signal der Stabilität
13:19 UhrROUNDUP/Ökonom: Staat muss bei Infrastruktur nachlegen
13:19 UhrROUNDUP: Daimler-Betriebsratschef will bei Werkverträgen mehr mitreden
13:19 UhrFür Schadenersatzklagen nach Lkw-Kartell könnten neue Regeln gelten
13:19 UhrROUNDUP/Volkswirte: Verunsicherung nach Brexit-Votum bremst Investitionen
13:00 UhrDGAP-News: B+S Banksysteme AG
12:59 UhrDGAP-News: B+S Banksysteme Aktiengesellschaft: Vorläufige Zahlen Geschäftsjahr 2015/16
12:57 UhrWoidke regt gemeinsame Wirtschaftsfördergesellschaft an
12:49 UhrROUNDUP/Schäuble: Brexit-Probleme nicht gelöst - Aussichten aber unverändert
12:49 UhrROUNDUP: G20 verbreiten trotz des Brexit-Votums Zuversicht
12:47 UhrOnline-Händler müssen Elektroschrott annehmen
12:47 UhrG20 setzt auf Reformen für weiteres Wachstum
12:46 UhrBerater von Chinas Notenbank - Abwärtsdruck auf Wirtschaft groß
12:46 UhrInsider - Tesla steht kurz vor Übernahme von Solarfirma
12:45 UhrSAP-Finanzchef erwartet ab 2018 deutlich höheres Gewinnwachstum
12:45 UhrNach Verkauf: Gin-Destillerie 'Monkey 47' will keine Absatzsprünge
12:44 UhrVolkswirte: Verunsicherung nach Brexit-Votum bremst Investitionen
12:44 UhrDaimler-Betriebsratschef will mehr Mitsprache bei Werkverträgen
12:42 UhrFusion von Supermarktketten Ahold und Delhaize perfekt
12:41 UhrAgentur - Syrien zu Friedensgesprächen bereit
12:40 UhrNeue Regeln für Schadenersatzklagen könnten Lkw-Kartell treffen
12:38 UhrKassenärzte: Krankenhausreform löst kein Problem der Klinikstrukturen
12:37 UhrErdogan geht per Dekret gegen Gegner vor - Massenfestnahmen dauern an
12:37 UhrAmoklauf von München: Ermittlungen zu Motiv laufen auf Hochtouren
12:33 UhrChina sieht keine systemischen Risiken durch hohe Verschuldung
12:29 UhrSchäuble: G20-Länder setzen zunehmend auf Strukturreformen
12:28 UhrÖkonom: Mehr Geld in Infrastruktur vermeidet Zusatzkosten
11:44 UhrBritischer Finanzminister plant für Herbst Konjunkturprogramm
11:31 UhrNach Amoklauf von München noch 35 Menschen verletzt