GEA Group AktieWKN: 660200 / ISIN: DE0006602006

41,64 EUR-2,09 EUR-4,79 %

24.06.2016

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen

Analysen zu GEA Group AG

17.06.16GEA Group SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.06.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
17.06.16GEA Group Equal-WeightMorgan Stanley
13.06.16GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.06.16GEA Group buySociété Générale Group S.A. (SG)
01.06.16GEA Group HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.05.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
20.05.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
19.05.16GEA Group HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.05.16GEA Group buyHSBC
13.05.16GEA Group kaufenDZ-Bank AG
11.05.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
11.05.16GEA Group HoldWarburg Research
10.05.16GEA Group NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.05.16GEA Group HoldJefferies & Company Inc.
10.05.16GEA Group buyBaader Wertpapierhandelsbank
10.05.16GEA Group SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.16GEA Group NeutralUBS AG
10.05.16GEA Group HoldDeutsche Bank AG
09.05.16GEA Group HaltenIndependent Research GmbH
09.05.16GEA Group kaufenBankhaus Lampe KG
09.05.16GEA Group HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.05.16GEA Group HoldCommerzbank AG
09.05.16GEA Group buyBaader Wertpapierhandelsbank
04.05.16GEA Group buyBaader Wertpapierhandelsbank
04.05.16GEA Group HoldDeutsche Bank AG
03.05.16GEA Group OutperformMacquarie Research
29.04.16GEA Group SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.04.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
21.04.16GEA Group Equal-WeightMorgan Stanley
21.04.16GEA Group buyBaader Wertpapierhandelsbank
21.04.16GEA Group HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.04.16GEA Group buyHSBC
20.04.16GEA Group NeutralCredit Suisse Group
14.04.16GEA Group HoldJefferies & Company Inc.
14.04.16GEA Group HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.04.16GEA Group Equal weightBarclays Capital
11.04.16GEA Group buyKepler Cheuvreux
05.04.16GEA Group buyHSBC
16.03.16GEA Group HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Seite: 123456789...25

Kursziele GEA Group Aktie

-Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: 43,79
Anzahl:
Buy: 9
Hold: 14
Sell: 1
35
40
45
50
55
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
38 €
Kepler Cheuvreux
48 €
Morgan Stanley
45 €
Société Générale Group S.A. (SG)
53 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
39 €
HSBC
51 €
Warburg Research
43 €
Jefferies & Company Inc.
42 €
Baader Wertpapierhandelsbank
46 €
UBS AG
42 €
Deutsche Bank AG
38 €
Bankhaus Lampe KG
45 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
44 €
Macquarie Research
50 €
Credit Suisse Group
36 €
Barclays Capital
45 €
Nomura
43 €
S&P Capital IQ
42 €
Independent Research GmbH
44 €
Commerzbank AG
44 €
Citigroup Corp.
36,40 €
equinet AG
49 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: 43,79
alle GEA Group Kursziele

Aktuelle News zu

22:27 UhrDie Omnicom Media Group führt die Liste der Gewinner der Medien-Löwen an
22:02 UhrBERLINER MORGENPOST: Jetzt rächen sich die Mängel / Kommentar von Jens Anker
19:53 UhrEU-Gründerstaaten machen Druck: Brexit-Prozess soll so bald wie möglich starten
19:41 UhrBye London, hi Brussels: Macht der Austritt Schottland unabhängig?
19:00 UhrPflichtblatt für Ihr Geld: Neue €uro am Sonntag
18:52 UhrLabour-Abgeordneter will Austritt im Parlament stoppen
18:22 UhrWDH: Etappensieg für Opposition bei angestrebter Maduro-Abwahl
18:04 UhrBREXIT/GESAMT-ROUNDUP 2: Spielt London auf Zeit? - EU: Rasche Verhandlungen
17:31 UhrWirtschaftsforscher: Alle verlieren, besonders die Briten
17:11 UhrROUNDUP: Müller appelliert an Deutsche Bank: 'Verantwortung übernehmen'
17:01 UhrVermutungen und Befürchtungen: Unsicherheit nach Brexit-Votum lähmt
16:38 UhrDeutsche-Bank-Vorstand: 'Bleiben präsent in Berlin'
16:29 UhrROUNDUP: Chinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht
16:28 UhrBREXIT: Mehr als 1,5 Millionen Briten wollen zweites Brexit-Referendum
16:28 UhrEtappensieg für Opposition bei angestrebter Maduro-Abwahl
16:19 UhrVolvo Makes Additional Provision in Connection with EU Competition Investigation
16:05 UhrMerkel und Seehofer: Großbritannien bleibt enger Partner
16:05 UhrUPDATE/Merkel und Seehofer wollen Briten weiter als enge Partner
16:02 UhrDer Tagesspiegel: Sozialistenchef Pittella fordert nach Brexit-Referendum Direktwahl des EU-Kommissionspräsidenten
16:00 UhrROUNDUP: Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen
15:58 UhrChinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht
15:57 UhrAlan Greenspan: Brexit ist nur die "Spitze des Eisbergs"
15:42 UhrBREXIT: Britischer EU-Kommissar Hill tritt nach Referendum zurück
15:41 UhrVORSCHAU-Nach dem Brexit zittern Anleger vor Wahl in Spanien
15:37 UhrMerkel und Seehofer betonen neue Einheit der Union
15:37 UhrSchottland will Weg für neues Referendum ebnen
15:37 UhrMerkel plädiert für besonnenen Umgang mit Briten
15:36 UhrEuropa dringt für EU-Neuanfang auf schnellen Brexit
15:36 UhrSlowakische Partei kündigt Bürgerbegehren für EU-Austritt an
15:29 UhrWDH/BREXIT: Merkel verlangt von London Auskunft über weiteres Vorgehen
15:12 UhrDStGB zum Brexit: Repräsentative Demokratie stärken - Europa von unter aufbauen
15:01 UhrBREXIT: SPD-Chef Gabriel hält Rückkehr Großbritanniens in die EU für möglich
14:59 UhrBREXIT: Slowakische Rechtsextreme sammeln Unterschriften für EU-Referendum
14:58 UhrParlamentswahl in Spanien unter Eindruck der Brexit-Entscheidung
14:56 UhrBREXIT/ROUNDUP: EU-Gründerstaaten verlangen raschen Start der Verhandlungen
14:53 UhrBREXIT/Gabriel nach dem Votum: 'Wir müssen Europa entgiften'
14:52 UhrBREXIT: Umstrittener Labour-Chef Corbyn bleibt im Amt
14:51 UhrBREXIT: Britischer EU-Kommissar Hill tritt nach Referendum zurück
14:49 UhrPutin in Peking: Russland und China wollen Zusammenarbeit stärken
14:43 UhrMerkel verlangt von London Auskunft über weiteres Vorgehen
14:40 UhrBREXIT: Schottland nimmt zweites Referendum über Unabhängigkeit ins Visier
14:39 UhrBREXIT/Tsipras: Europäische Politiker tragen Verantwortung
14:34 UhrUPDATE/Britischer EU-Finanzkommissar Hill tritt nach Brexit-Votum zurück
14:32 UhrWDH 2/BREXIT/Wirtschaftsforscher: Alle verlieren, die Briten besonders
14:27 UhrWDH/Ökonom: Wirtschaftliche Abschottung kostet Briten 300 Milliarden Euro
14:24 UhrWindel voll - Handy piept
14:20 UhrUPDATE/EU-Gründer drängen London zu schneller Einleitung des Brexit
14:16 UhrSozialistenchef für Direktwahl des EU-Kommissionspräsidenten - Zeitung
14:07 UhrBritischer EU-Finanzkommissar Hill tritt nach Brexit-Votum zurück
13:54 UhrRegierungschefin: Schottland will "seinen Platz in der EU" wahren