Volkswagen vz AktieWKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

203,15 EUR+0,95 EUR+0,47 %

12:41:08

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen

    Analysen zu Volkswagen AG Vz. (VW AG)

    24.04.14Volkswagen vz buyWarburg Research
    24.04.14Volkswagen vz HaltenIndependent Research GmbH
    23.04.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    23.04.14Volkswagen vz buyWarburg Research
    17.04.14Volkswagen vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    17.04.14Volkswagen vz NeutralBNP PARIBAS
    16.04.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    15.04.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    14.04.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    14.04.14Volkswagen vz overweightJP Morgan Chase & Co.
    14.04.14Volkswagen vz OutperformBernstein Research
    11.04.14Volkswagen vz NeutralMerrill Lynch & Co., Inc.
    11.04.14Volkswagen vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    11.04.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    09.04.14Volkswagen vz OutperformBernstein Research
    09.04.14Volkswagen vz OutperformBernstein Research
    09.04.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    08.04.14Volkswagen vz NeutralBNP PARIBAS
    08.04.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    07.04.14Volkswagen vz NeutralBNP PARIBAS
    07.04.14Volkswagen vz market-performBernstein Research
    07.04.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    04.04.14Volkswagen vz SellUBS AG
    02.04.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    01.04.14Volkswagen vz market-performBernstein Research
    01.04.14Volkswagen vz kaufenDZ-Bank AG
    01.04.14Volkswagen vz Equal weightBarclays Capital
    31.03.14Volkswagen vz Equal weightBarclays Capital
    28.03.14Volkswagen vz OutperformCredit Suisse Group
    24.03.14Volkswagen vz overweightJP Morgan Chase & Co.
    21.03.14Volkswagen vz HaltenIndependent Research GmbH
    19.03.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    18.03.14Volkswagen vz buyKelper Cheuvreux
    18.03.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    14.03.14Volkswagen vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    14.03.14Volkswagen vz overweightJP Morgan Chase & Co.
    14.03.14Volkswagen vz buySociété Générale Group S.A. (SG)
    14.03.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    13.03.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    12.03.14Volkswagen vz buyCommerzbank AG
    Seite: 123456789...25

    Kursziele Volkswagen vz Aktie

    SellHoldBuy
    160
    180
    200
    220
    240
    260
    280
    S&P Capital IQ
    230 €
    BNP PARIBAS
    235 €
    Barclays Capital
    214 €
    JP Morgan Chase & Co.
    205 €
    UBS AG
    210 €
    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    210 €
    Merrill Lynch & Co., Inc.
    170 €
    Morgan Stanley
    180 €
    Citigroup Corp.
    224 €
    Credit Suisse Group
    225 €
    Deutsche Bank AG
    205 €
    Bernstein Research
    260 €
    Warburg Research
    230 €
    Bankhaus Lampe KG
    230 €
    equinet AG
    235 €
    Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
    230 €
    Goldman Sachs Group Inc.
    186 €
    Commerzbank AG
    235 €
    Macquarie Research
    230 €
    Independent Research GmbH
    195 €
    Société Générale Group S.A. (SG)
    230 €
    Volkswagen vz Kursziele

    Analysen zu Aktien folgender Indizes

    Aktuelle News zu

    13:00 UhrFidor Bank: Keine Lust auf Börsennotiz
    13:00 UhrAlliance Holdings GP, L.P. Increases Quarterly Distribution by 2.5% to $0.915 Per Unit; Reports Increased Quarterly and Record Annual Financial Results as 2014 Net Income Rises 21.6%
    13:00 UhrSoftware AG-Aktie fast 7 Prozent stärker
    12:59 UhrDGAP-News: Wechsel im Aufsichtsrat der Rudolf Wöhrl AG
    12:57 UhrTillmann/Karliczek: Modernisierte Aufsicht verbessert Schutz für Versicherte
    12:52 UhrKoalitionspläne: Prostituierten drohen neue Gefahren
    12:47 UhrSKODA feiert Doppeljubiläum mit attraktiven 'Edition'-Modellen (FOTO)
    12:47 UhrBDI zum Jahreswirtschaftsbericht: Bundesregierung muss mehr investieren
    12:47 UhrTK: Krankenstand 2014 steigt, Beschäftigte fehlen nicht öfter, aber länger
    12:46 UhrAirbus kündigt Konsequenzen nach A400M-Verzögerung an
    12:45 UhrBundesregierung lobt sich für Bürokratieabbau, Wirtschaft verärgert
    12:45 UhrCyanogen-CEO: "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"
    12:36 UhrArbeitskräftenachfrage steigt im Januar auf Rekordhoch
    12:31 UhrROUNDUP: Koalition stellt Weichen für Familien-Entlastung
    12:31 UhrPress Release: Hawesko continues to grow
    12:31 UhrGlobeNewswire/Hawesko weiter auf Wachstumskurs
    12:27 UhrTsipras will Bruch mit Geldgebern vermeiden - Börsen unter Druck
    12:26 UhrDIW: Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf
    12:25 UhrUrteil: HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen
    12:22 UhrExistenzminimumbericht: Paritätischer fordert Kindergelderhöhung um 20 Euro
    12:17 UhrEU-Antiterrorbeauftragter will Netz-Überwachung bei Europol bündeln
    12:16 UhrROUNDUP/Aktien Frankfurt: Griechen bremsen deutschen Aktienmarkt aus
    12:12 UhrFREIE WÄHLER zur Debatte über den Einsatz von Nachtzielgeräten zur Wildschweinbejagung - Aiwanger: Nachtzielgeräte können nur begrenzten Beitrag zur Wildschweinjagd leisten
    12:08 UhrDie CeBIT macht sich startklar für Digitalisierung als Top-Thema
    12:07 UhrROUNDUP 2: Deutschland bleibt wichtigster Markt für Ikea
    12:07 UhrChemie-Mittelstand klagt über schlechte Standortbedingungen
    12:03 UhrAutomatisiertes Fahren und Radfahrer-Promillegrenze im Mittelpunkt des 53. Verkehrsgerichtstags in Goslar
    12:03 UhrTK- Depressionsatlas: Niederschlag von Lübeck bis Kulmbach
    12:03 UhrIT-Trends 2015: CIOs sollen die IT effizienter machen, Kosten senken und die Digitalisierung ausbauen (FOTO)
    12:00 UhrGNW-News: Hawesko weiter auf Wachstumskurs
    12:00 UhrHawesko weiter auf Wachstumskurs
    12:00 UhrHawesko continues to grow
    12:00 UhrDirk Müller: Der DAX ist unkalkulierbar
    11:59 UhrDGAP-News: 6B47 Real Estate Investors AG auf Expansionskurs
    11:58 UhrDGAP-Stimmrechte: Rheinmetall AG
    11:58 UhrDGAP-Stimmrechtsanteile: Rheinmetall AG
    11:57 UhrStudie Chemie: ältere Mitarbeiter immer wichtiger
    11:56 UhrMit dem Abbau wirtschaftlicher Ungleichgewichte der politischen Radikalisierung in der Eurozone entgegentreten
    11:55 UhrH&M kann mit neuen Läden punkten - Gewinn höher als erwartet
    11:51 UhrROUNDUP: Ikea-Deutschland will Umsatz verdoppeln und Online-Geschäft ausbauen
    11:51 UhrSPD vermutet "massiven Druck" auf Union wegen Mindestlohn
    11:49 UhrHalbleiter-Werte profitieren von Apple und STMicroelectronics
    11:49 UhrNeuer griechischer Premier will rasch über Schuldenschnitt verhandeln
    11:48 UhrROUNDUP: H&M punktet mit neuen Läden - Dollar bereitet Sorgen
    11:47 UhrOtte/Schäfer: Beseitigung der Mängel in Kasernen erfordert mehr Haushaltsmittel
    11:44 UhrDGAP-News: publity AG: publity Performance Fonds Nr. 3 zahlt weitere 10 Prozent aus
    11:40 UhrSixt mit humoriger Anzeige: Draghi wird zur Werbefigur
    11:38 UhrIRW-News: Elcora Resources Corp.: Elcora Resources beginnt mit Bau der Graphitaufbereitungsanlage
    11:38 UhrÖkobank GLS: Minizinsen geben alternativer Geldanlage Auftrieb
    11:38 UhrMÄRKTE ASIEN/Apple-Rekordergebnis setzt Samsung-Aktie zu