Volkswagen (VW) vz. AktieWKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

127,91EUR
-0,69EUR
-0,53%
18.08.2017
KAUFEN
VERKAUFEN

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

27.10.16Volkswagen vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.10.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
26.10.16Volkswagen vz buyequinet AG
26.10.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
24.10.16Volkswagen vz overweightBarclays Capital
21.10.16Volkswagen vz buyequinet AG
20.10.16Volkswagen vz Equal-WeightMorgan Stanley
20.10.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
19.10.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
18.10.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
14.10.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
14.10.16Volkswagen vz HoldHSBC
14.10.16Volkswagen vz overweightBarclays Capital
13.10.16Volkswagen vz HoldWarburg Research
12.10.16Volkswagen vz Equal-WeightMorgan Stanley
07.10.16Volkswagen vz HoldWarburg Research
06.10.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
04.10.16Volkswagen vz OutperformBNP PARIBAS
04.10.16Volkswagen vz buyequinet AG
28.09.16Volkswagen vz OutperformBNP PARIBAS
26.09.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
23.09.16Volkswagen vz UnderperformJefferies & Company Inc.
23.09.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
23.09.16Volkswagen vz overweightJP Morgan Chase & Co.
22.09.16Volkswagen vz buyequinet AG
16.09.16Volkswagen vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.09.16Volkswagen vz Equal weightBarclays Capital
12.09.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
09.09.16Volkswagen vz buyCitigroup Corp.
07.09.16Volkswagen vz HoldDeutsche Bank AG
07.09.16Volkswagen vz SellGoldman Sachs Group Inc.
07.09.16Volkswagen vz UnderperformJefferies & Company Inc.
07.09.16Volkswagen vz overweightJP Morgan Chase & Co.
07.09.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
07.09.16Volkswagen vz buyKepler Cheuvreux
06.09.16Volkswagen vz buyequinet AG
06.09.16Volkswagen vz HaltenBankhaus Lampe KG
06.09.16Volkswagen vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.09.16Volkswagen vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.08.16Volkswagen vz HoldCommerzbank AG
Seite: 1...567891011...25

Kursziele Volkswagen (VW) vz. Aktie

+25,48%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +25,48%
Ø Kursziel: 160,50
Anzahl:
Buy: 11
Hold: 11
Sell: 1
100
120
140
160
180
200
220
Bankhaus Lampe KG
142 €
Société Générale Group S.A. (SG)
145 €
Commerzbank AG
137 €
Warburg Research
155 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
105 €
Barclays Capital
174 €
HSBC
180 €
BNP PARIBAS
170 €
equinet AG
166 €
S&P Capital IQ
169 €
Macquarie Research
150 €
Goldman Sachs Group Inc.
200 €
UBS AG
180 €
Deutsche Bank AG
160 €
Jefferies & Company Inc.
145 €
Morgan Stanley
135 €
JP Morgan Chase & Co.
213 €
Citigroup Corp.
194 €
Kepler Cheuvreux
175 €
Independent Research GmbH
141 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
145 €
Bernstein Research
150 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +25,48%
Ø Kursziel: 160,50
alle Volkswagen (VW) vz. Kursziele

Aktuelle News zu

22:57 UhrRheinische Post: Privatschulen stärker kontrollieren
22:57 UhrRheinische Post: Erdogans Achillesferse
22:53 UhrRheinische Post: Bayerisches Chamäleon
22:23 UhrBundeskanzlerin Angela Merkel im RTL-Townhall-Meeting zum Diesel-Skandal: Bin sauer!
22:03 UhrNeue Westfälische (Bielefeld): Staatsoberhäupter mit Feindbild Schwache Präsidenten Thomas Seim
21:57 UhrDas Erste, Montag, 21. August 2017, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin
21:53 UhrStuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Anstieg der Sexualdelikte:
21:37 UhrWAZ: Der Staat steht in der Schuld - Kommentar von Stephanie Weltmann zum Behördenversagen in der Flüchtlingskrise
21:33 UhrLausitzer Rundschau: Der Fall Dogan Akhanli
21:23 UhrAllg. Zeitung Mainz: Reine Taktik / Kommentar von Frank Schmidt-Wyk zu CSU-Chef Seehofer
21:23 UhrKN: Bahn investiert vier Milliarden Euro im Norden
21:07 UhrRNZ: "Er windet sich" - Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg) zu Seehofer/Obergrenze
20:53 UhrBundeskanzlerin Angela Merkel im RTL-Townhall-Meeting: Müssen Konflikt mit Türkei auch austragen
20:53 UhrStraubinger Tagblatt: Terror: Aus den Erfahrungen lernen
20:34 Uhrdpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
20:23 UhrStraubinger Tagblatt: Deutsch-türkisches Verhältnis: Erdogan in die Schranken weisen
20:13 UhrWAZ: Städte dürfen keine Festungen werden - Kommentar von Frank Preuß zur Reaktion auf Terror-Akte
19:56 UhrWDH/Merkel zur Autoindustrie: 'Ich bin sauer'
19:53 UhrStraubinger Tagblatt: Seehofer: Teure Abkehr von der Obergrenze
19:37 UhrMittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Terror/Spanien
19:33 UhrFrankfurter Rundschau: Die FR kommentiert den Fall Akhanli
19:23 UhrMittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Erdogan
19:17 UhrWP: Studie: Behördenversagen schadet der Integration
19:05 UhrAction-Komödie 'Hitman's Bodyguard' an Spitze der US-Kinocharts
18:38 UhrMerkel zur Autoindustrie: 'Ich bin sauer'
18:17 UhrDer Tagesspiegel: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz zur Verwirrung um die Obergrenze: "Seehofer spielt mit den Menschen"
18:13 UhrAir Berlin drückt bei Verkauf aufs Tempo
18:07 Uhrrbb-exklusiv: FDP-Spitzenkandidatin Teuteberg: "Völlig ersichtlich", dass wir Tegel brauchen
18:07 UhrRenault, Fiat & Co.: ADAC stellt offenbar massive Stickoxid-Probleme bei Import-Automarken fest
18:03 UhrWOCHENENDÜBERBLICK/19. und 20. August 2017
18:01 UhrUS-Abgeordnete will Überprüfung von Trumps Geisteszustand
18:01 UhrMerkel verteidigt erneut Flüchtlingsaufnahme im Jahr 2015
17:59 UhrZypries fordert Abschaffung der Luftverkehrssteuer - Zeitung
17:51 UhrVW-Händler wollen wohl gegen Volkswagen klagen
17:50 UhrPflichtblatt für Ihr Geld: Neue €uro am Sonntag
17:46 UhrFinnischer Handyhersteller HMD will mit Nokia-Handys zurück an die Weltspitze
17:42 UhrSiemens-Aktie: Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
17:35 UhrBVB-Aktie - Watzke zu Ousmane Dembélé und Barcelona: 'Wir bleiben hart'
17:29 Uhradidas-Aktie: adidas macht mit 'Speedfactory' ernst
17:27 UhrWAZ: Fall Akhanli: Laschet fordert schnelle Rückkehr nach NRW
17:13 UhrWöhrl: Lufthansa und Bundesregierung wollen Monopol schaffen
16:47 UhrKölner Stadt-Anzeiger: NRW-Ministerpräsident Laschet begrüßt Freilassung des Kölner Autors Dogan Akhanli/Hoffnung auf baldige Rückkehr nach NRW/Telefonat mit dem Kölner Autor unmittelbar nach der Frei
16:31 UhrIrak startet Offensive zur Rückeroberung von Tal Afar
16:21 UhrSiemens unterliegt im Streit um Turbinen auf der Krim vor Gericht
16:21 UhrGESAMT-ROUNDUP: Terror-Ermittler haben neue Spur - Trauer in Barcelona
16:18 UhrROUNDUP: Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert - Arbeiten im Untergrund
16:17 UhrRheinische Post: SPD-Chef Schulz: "Erdogan ist nicht die Türkei"
16:05 UhrGESAMT-ROUNDUP 2: Air Berlin drückt bei Verkauf aufs Tempo
15:49 UhrSeehofer schließt Steuererhöhungen und Verbrenner-Verbot aus
15:49 UhrUPDATE/Suche nach mutmaßlichem Haupttäter von Spanien auf Hochtouren

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Allianz840400
E.ON SEENAG99
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610
Coca-Cola Co.850663
Air Berlin plcAB1000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)858872