Anleihen

EXPANSIVER IMMOWERT
Adler Real Estate: Zins vom Vermieter
Die Immobilienfirma Adler Real Estate baut ihr Wohnungsportfolio stetig aus. Das Geld dafür kommt auch aus Anleihen - die ­Papiere versprechen bei ­vertretbarem Risiko einen ­interessanten Ertrag. » mehr

News

mehr
  • Alle
  • Neuemissionen
  • Deutschland
  • USA
  • Moody's Ratings
  • Mittelstandsanleihen
Um Ihnen die Übersicht über die Anleihen Nachrichten etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Alle: Übersicht über alle Nachrichten
Neuemissionen: Nachrichten zu Anleihen Neuemissionen
Deutschland: Nachrichten zu Deutschen Anleihen
USA: Nachrichten zu Anleihen aus den USA
Moody's Ratings: Moody's Nachrichten zu Anleihen
Mittelstandsanleihen: Nachrichten zu Anleihen des Mittelstands

Aktuelle Zeichnungsprodukte der IKB

(Anzeige)
ProduktnameWKNLaufzeitKupon p.a.
IKB Stufenzinsanleihe 08/2016A1X3VJ2 Jahrevon 1,50%   bis 1,60%
IKB Stufenzinsanleihe 08/2017A1X3VK3 Jahrevon 1,50%   bis 2,00%
IKB Stufenzinsanleihe 08/2018A1X3VL4 Jahrevon 1,80%   bis 2,40%
IKB Stufenzinsanleihe 08/2022A1X3VM8 Jahrevon 2,50%   bis 3,70%
ProduktnameWKNLaufzeitKupon p.a.
IKB Geldmarktfloater
Plus 08/2020

A1X3VH

6 Jahre

1,65% + 3-Monats-Euribor
NameKurs+/-%Zeit
Euro-BUND-Future148,10-0,59
-0,4030.07.2014
Euro-BOBL-Future128,30-0,18
-0,1430.07.2014
Euro-SCHATZ-Future110,66-0,01
-0,0130.07.2014
Umlaufrendite0,940,00
0,0030.07.2014
RDAX (Performance Index)209,00-0,26
-0,1230.07.2014
REX (Performance Index)460,760,10
0,0230.07.2014
EONIA0,26   28.02.2014
10j-Bundesanleihen1,17   30.07.2014
30j-Bundesanleihen2,07   30.07.2014
10j-US-Staatsanleihen2,56   30.07.2014
30j-US-Staatsanleihen3,31   30.07.2014
Leitzins Euroland0,15   05.06.2014
Leitzins USA0,125   03.04.2014
Leitzins Japan0,05   03.04.2014
Leitzins GB0,50   03.04.2014

STAATSANLEIHEN

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 20 Jahre
  • 30 Jahre
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20230,85%JPY
Schweiz20240,97%CHF
Irland20241,22%EUR
Deutschland20231,43%EUR
Dänemark20231,48%DKK
Schweden20231,69%SEK
Niederlande20231,74%EUR
Großbritannien20231,89%GBP
Kanada20231,95%CAD
Frankreich20231,95%EUR
USA20232,01%USD
Belgien20232,11%EUR
Norwegen20232,22%NOK
Australien20233,31%AUD
Portugal20243,45%EUR
Neuseeland20233,47%NZD
Spanien20234,43%EUR
Griechenland202232,60%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Deutschland2014-0,04%EUR
Frankreich20140,03%EUR
Niederlande20140,03%EUR
Belgien20140,09%EUR
USA20140,10%USD
Japan20140,11%JPY
Irland20140,31%EUR
Großbritannien20140,34%GBP
Australien20142,54%AUD
LandFälligkeitRenditeWährung
Dänemark2015-0,10%DKK
Deutschland20150,01%EUR
Schweiz20160,07%CHF
Niederlande20150,08%EUR
Frankreich20150,10%EUR
Belgien20150,12%EUR
Japan20150,13%JPY
USA20150,26%USD
Großbritannien20150,33%GBP
Schweden20150,79%SEK
Irland20150,79%EUR
Kanada20151,02%CAD
Norwegen20151,12%NOK
Spanien20151,94%EUR
Portugal20152,47%EUR
Neuseeland20152,52%NZD
Australien20152,54%AUD
LandFälligkeitRenditeWährung
Dänemark2016-0,04%DKK
Deutschland20160,07%EUR
Schweiz20170,11%CHF
Japan20160,18%JPY
Niederlande20160,24%EUR
Belgien20160,30%EUR
Frankreich20160,30%EUR
USA20160,42%USD
Großbritannien20160,43%GBP
Schweden20160,89%SEK
Kanada20161,13%CAD
Irland20161,35%EUR
Spanien20162,37%EUR
Australien20162,61%AUD
Portugal20163,14%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Schweiz20180,18%CHF
Deutschland20170,24%EUR
Japan20170,29%JPY
Niederlande20170,40%EUR
Frankreich20170,53%EUR
Großbritannien20170,61%GBP
Belgien20170,68%EUR
Kanada20171,30%CAD
Australien20172,73%AUD
Spanien20172,85%EUR
Portugal20173,78%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Dänemark20180,28%DKK
Schweiz20190,29%CHF
Japan20180,36%JPY
Deutschland20180,43%EUR
Niederlande20180,62%EUR
Frankreich20180,78%EUR
USA20180,89%USD
Belgien20180,95%EUR
Großbritannien20180,98%GBP
Schweden20181,05%SEK
Norwegen20181,37%NOK
Kanada20181,37%CAD
Irland20182,50%EUR
Australien20182,81%AUD
Spanien20183,25%EUR
Portugal20184,15%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Schweiz20200,43%CHF
Japan20190,47%JPY
Deutschland20190,63%EUR
Niederlande20190,90%EUR
Frankreich20190,95%EUR
Großbritannien20191,06%GBP
Belgien20191,23%EUR
Kanada20191,54%CAD
Spanien20193,29%EUR
Portugal20194,44%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20200,63%JPY
Schweiz20190,81%CHF
Deutschland20200,82%EUR
Niederlande20201,12%EUR
Großbritannien20201,16%GBP
Frankreich20201,19%EUR
Schweden20201,28%SEK
USA20201,36%USD
Belgien20201,46%EUR
Kanada20201,65%CAD
Norwegen20201,66%NOK
Australien20203,07%AUD
Spanien20203,69%EUR
Portugal20204,84%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Schweiz20220,72%CHF
Japan20210,74%JPY
Deutschland20211,05%EUR
Niederlande20211,34%EUR
Großbritannien20211,41%GBP
Frankreich20211,45%EUR
Belgien20211,69%EUR
Kanada20211,76%CAD
Irland20213,09%EUR
Spanien20213,97%EUR
Portugal20215,09%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20220,81%JPY
Schweiz20230,86%CHF
Deutschland20221,28%EUR
Schweden20221,51%SEK
Niederlande20221,54%EUR
Großbritannien20221,65%GBP
Kanada20221,85%CAD
Belgien20221,94%EUR
Irland20223,21%EUR
Australien20223,27%AUD
Spanien20224,03%EUR
Portugal20225,21%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Schweiz20341,54%CHF
Dänemark20331,59%DKK
Japan20331,69%JPY
Deutschland20332,18%EUR
Niederlande20332,36%EUR
Kanada20332,50%CAD
Frankreich20332,66%EUR
Großbritannien20332,81%GBP
Spanien20334,96%EUR
LandFälligkeitRenditeWährung
Schweiz20441,65%CHF
Japan20431,84%JPY
Deutschland20432,29%EUR
Niederlande20432,42%EUR
Kanada20432,57%CAD
Schweden20432,63%SEK
Frankreich20432,96%EUR
Belgien20433,04%EUR
USA20433,17%USD
Großbritannien20433,18%GBP
Spanien20435,10%EUR
Portugal20436,06%EUR

Rendite Staatsanleihen – Chartvergleich

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 20 Jahre
  • 30 Jahre

MEISTGEHANDELTE ANLEIHEN

  • Unternehmensanleihen (D)
  • Währungsanleihen
  • Wandelanleihen (Ausland)
  • sonstige Unternehmensanleihen (D)
  • Sonderanleihen
  • öffentliche Pfandbriefe
  • öffentliche Anleihen (D)
  • Wandelanleihen (D)
  • Unternehmensanleihen (Ausland)
  • DM-Anleihen ausl. Emittenten
  • Kommunale Anleihen
  • Bundesschatzbriefe
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
HOCHTIEF-Anleihe: 3,875% bis 20.03.2020DE000A1TM5X82,643,87520.03.2020
Bayer-Anleihe: 3,750% bis 01.07.2074DE000A11QR733,653,75001.07.2074
Bayer-Anleihe: 5,000% bis 29.07.2105XS02253694034,865,00029.07.2105
Joh Friedrich Behrens-Anleihe: 8,000% bis 15.03.2016DE000A1H3GE910,058,00015.03.2016
ThyssenKrupp-Anleihe: 3,125% bis 25.10.2019DE000A1R04102,303,12525.10.2019
Duerr-Anleihe: 7,250% bis 28.09.2015DE000A1EWGX14,267,25028.09.2015
Wuerttembergische Lebensversicherung-Anleihe: 5,250% bis 15.07.2044XS10640497674,885,25015.07.2044
Talanx-Anleihe: 2,500% bis 23.07.2026DE000TLX21022,332,50023.07.2026
Deutsche Bank-Anleihe: 2,375% bis 11.01.2023DE000DB5DCS41,792,37511.01.2023
Merck Financial Services-Anleihe: 3,375% bis 24.03.2015XS04971855110,743,37524.03.2015
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
FortFinLux-Anleihe: 1,686%XS01474840749,561,686
HOCHDORF Holding-Anleihe: 3,000% bis 30.05.2016CH01293142140,003,00030.05.2016
Baloise Holding-Anleihe: 1,500% bis 17.11.2016CH01071308220,001,50017.11.2016
Sacyr Vallehermoso-Anleihe: 6,500% bis 01.05.2016XS06141428256,196,50001.05.2016
Swiss Prime Site-Anleihe: 1,875% bis 21.06.2016CH01311962370,441,87521.06.2016
Raiffeisen Wohnbaubank-Anleihe: 4,000% bis 23.01.2019AT000B0204172,004,00023.01.2019
Bank Austria Wohnbaubank-Anleihe: 0,375% bis 14.04.2019AT00003476611,480,37514.04.2019
Groupe Monceau Fleurs-Anleihe: 4,300% bis 02.05.2022FR0010554147114,804,30002.05.2022
Nexans-Anleihe: 2,500% bis 01.01.2019FR001120811510,782,50001.01.2019
Chargeurs-Anleihe bis 01.01.2016FR001087093101.01.2016
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
SeniVita Sozial gemeinnuetzige-AnleiheDE000A1XFUZ2-0,100,000
PCC SE-Anleihe: 8,750%DE000A0MZC318,838,750
Lion Connecticut Holdings-Anleihe: 6,750% bis 15.09.2013US008117AD576,75015.09.2013
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
Bundesanleihen-Anleihe: 1,500% bis 15.05.2024DE00011023581,151,50015.05.2024
Bundesanleihen-Anleihe: 1,750% bis 15.02.2024DE00011023331,101,75015.02.2024
Bundesanleihen-Anleihe: 0,250% bis 13.03.2015DE00011374120,050,25013.03.2015
Bundesanleihen-Anleihe: 1,500% bis 04.09.2022DE00011354990,891,50004.09.2022
Bundesanleihen-Anleihe: 2,250% bis 04.09.2020DE00011354160,492,25004.09.2020
Bayern Freistaat-Anleihe: 3,500% bis 27.01.2016DE00010532700,143,50027.01.2016
Bundesanleihen-Anleihe: 1,000% bis 22.02.2019DE00011416870,281,00022.02.2019
Bundesanleihen-Anleihe: 6,250% bis 04.01.2024DE00011349221,036,25004.01.2024
Nordrhein-Westfalen Land-Anleihe: 1,750% bis 17.05.2019DE000NRW0EP60,621,75017.05.2019
Niedersachsen Land-Anleihe: 1,375% bis 26.09.2019DE000A1REYA20,611,37526.09.2019
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
TUI-Anleihe: 2,750% bis 24.03.2016DE000TUAG15831,132,75024.03.2016
Drillisch-Anleihe: 0,750% bis 12.12.2018DE000A1X3GS9-0,000,75012.12.2018
Fresenius SE KGaA-Anleihe bis 24.09.2019DE000A1YC3T60,000,00024.09.2019
Deutsche Wohnen-Anleihe: 0,500% bis 22.11.2020DE000A1YCR020,010,50022.11.2020
DZ BANK Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank Frankfurt am Main-Anleihe bis 08.10.2015DE000DZ40A8108.10.2015
TUI-Anleihe: 5,500% bis 17.11.2014DE000TUAG1170,005,50017.11.2014
UNYLON-Anleihe bis 04.02.2016DE000A0SS38404.02.2016
UNYLON-Anleihe bis 04.02.2016DE000A0SS37604.02.2016
Solon SE-Anleihe: 1,375% bis 06.12.2012DE000A0S9JG31,37506.12.2012
AZEGO-Anleihe bis 29.09.2011DE000A0S81N529.09.2011
NameISINRendite %Kupon %Fälligkeit
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.08.2013DE000110672201.08.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.07.2013DE000110670601.07.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.06.2013DE000110668001.06.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.05.2013DE000110666401.05.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.04.2013DE000110664901.04.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.03.2013DE000110662301.03.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.03.2013DE000110660701.03.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.02.2013DE000110658101.02.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.01.2013DE000110656501.01.2013
Bundesanleihen-Anleihe bis 01.11.2012DE000110654001.11.2012
Börsenplatz Frankfurt

Anleihen Suche

Name/WKN/ISIN:
Anleihe-Typen:
Emissionswährung:
Rendite:von % bis %
Laufzeit: Restlaufzeit
von bis
oder Fälligkeit
von bis
Spezialtypen:
Emissionsvolumen in Mio.:von bis
Emittent:
Land des Emittenten:
Nachrang:
Rating: von bis
Letztes Ratingupdate:Aktion
Zeitraum
Handelbar an:
Stückelung:von bis
Aktueller Kurs:von %bis %
Liquidität: hoch = Umsatz > 50.000
mittel = Umsatz > 10.000
gering = Umsatz < 10.000
Umsatz
Spread
Nur Neuemissionen anzeigen (4 Wo.):
Kupon:von %bis %
Kupontyp:
Stückzinsen:von %bis %
Nächste Zinsfälligkeit:i. d. nächsten bis  Tagen
Duration:von bis
Modified Duration:von bis
suchen

ANZEIGE

TOP ANLEIHEN DES TAGES

EmittentWKNKursPerf.
Bundesanleihen11426767,022,1%
Frankreich AnleihenA1ASB241,120,2%
Canadian Pacific Anleihen45016959,018,0%
Argentinien Anleihen13499293,016,2%
Argentinien AnleihenA0DUDM9,014,6%
NII Capital AnleihenA1AWLF32,014,3%
Argentinien AnleihenA0DUDG118,513,0%
Argentinien Anleihen13250195,011,8%
Argentinien Anleihen13086085,09,7%
Argentinien AnleihenA0DUDC51,09,6%

ANZEIGE

Anleihenratings

Im Rahmen von Ratings wird die Bonität eines Anleihenschuldners bewertet. Ratingagenturen beurteilen durch diese Bonitätsbeurteilungen die Kreditwürdigkeit eines Schuldners und dienen als Hilfe für die Risikoeinschätzung eines Investments. Entschlüsseln Sie hier die Ratingcodes der führenden Ratingagenturen Standard & Poor's, Moody’s, Fitch und DBRS.

Was sind Anleihen?

Anleihen sind verzinsliche Wertpapiere. Der Herausgeber der Anleihe, auch Emittent genannt, nimmt einen Kredit am Kapitalmarkt auf und verschuldet sich damit beim Käufer der Anleihe, der gegenüber dem Herausgeber somit eine Geldforderung besitzt. Daher nennt man eine Anleihe auch eine Schuldverschreibung oder ein Forderungswertpapier. Die Kreditkonditionen, wie Verzinsung, Laufzeit und Tilgung, sind dabei im Vorfeld genau festgelegt. Anders als Aktien werden Anleihen nicht in einer anderen Währung gehandelt, sondern in Prozent. Der Anleger kauft also nicht eine Stückzahl einer Anleihe, sondern einen bestimmten Nominalbetrag.

BundesanleihenEuro-Staatsanleihen
GenussscheineJumbo-Pfandbriefe
WährungsanleihenUnternehmensanleihen

Über Anleihen

Anleihen, auch Renten genannt, sind verzinsliche Wertpapiere. Der Herausgeber oder Emittent der Anleihe nimmt einen Kredit am Kapitalmarkt auf und verschuldet sich damit beim Käufer der Anleihe. Käufer von Anleihen besitzen gegenüber dem Herausgeber somit eine Geldforderung. Daher werden Anleihen auch als Schuldverschreibungen oder Forderungswertpapiere bezeichnet. Die Kreditkonditionen, wie Verzinsung, Laufzeit und Tilgung, sind bei Anleihen im Vorfeld genau festgelegt. Anders als Aktien werden Anleihen nicht in einer anderen Währung gehandelt, sondern in Prozent. Der Anleger kauft also nicht eine Stückzahl einer Anleihe, sondern einen bestimmten Nominalbetrag. Der Nennwert stellt dabei den Preis dar, zu dem die Anleihe zurückgezahlt wird. Der sogenannte Kupon stellt den Zins dar, den die jeweilige Anleihe abwirft. Gehandelt werden Anleihen am sogenannten Rentenmarkt.

Es gibt zahlreiche Produkttypen von Anleihen. Bundesanleihen, auch Bunds genannt, sind von der Bundesrepublik Deutschland emittierte, börsengehandelte Schuldverschreibungen mit einer Laufzeit von 10 und 30 Jahren. Sie haben eine zentrale Stellung am deutschen Kapitalmarkt sowie im ausländischen Kapitalverkehr. Bei Genussscheinen handelt es sich um nicht geregelte Wertpapiere, welche ein Genussrecht verbriefen. Währungsanleihen, auch Fremdwährungsanleihen genannt, sind festverzinsliche Anleihen, die nicht in Euro notieren. Alle Anleihetypen können in verschiedenen Währungen emittiert werden. Da die Wechselkurse stärkeren Schwankungen unterliegen können, sollte das Währungsrisiko bei diesen Anlagen unbedingt einkalkuliert werden. Euro-Staatsanleihen oder auch Euro Bonds genannt werden von Ländern innerhalb der Euro-Zone ausgegeben. Jumbo-Pfandbriefe sind Inhaberschuldverschreibungen von Finanzinstituten. Unternehmensanleihen oder Corporate Bonds werden von deutschen beziehungsweise internationalen Firmen oder ausländischen Töchtern deutscher Unternehmen emittiert. Dabei begeben Industrieunternehmen häufig Schuldverschreibungen als Alternative zur herkömmlichen Kreditaufnahme bei den Banken, um die Liquidität des Unternehmens zu stützen.