Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden
OrderbuchRealtime Stuttgart  InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

Accentro Real Estate Ausblick auf 2015 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für das Geschäftsjahr 2015 rechnet ACCENTRO Real Estate mit guten Umsätzen und Ergebnissen im Kerngeschäft der Wohnungsprivatisierung. „Wir haben uns 2014 von unserem Portfolio an Gewerbeimmobilien vollständig getrennt und sind jetzt nur noch im Wohnimmobilienbereich investiert. Dadurch können wir 2015 wesentlich fokussierter agieren. Die durch den Verkauf frei werdenden Mittel werden wir vornehmlich in den weiteren Ausbau unseres Privatisierungsportfolios investieren. In diesem Bereich wird der Schwerpunkt unserer weiteren Expansion liegen. Auch aus dem Dienstleistungsgeschäft, der Wohnungsprivatisierung für Dritte, erwarten wir einen erfreulichen Beitrag zum Jahresüberschuss. Auf der Basis eines stabilen Geschäftsverlaufs und verbesserter Kostenstrukturen rechnen wir insgesamt mit einer soliden Ertrags- und Finanzlage“, erklärte Vorstand Jacopo Mingazzini.

Update 18.05.2015: Die im Geschäftsbericht 2014 abgegebenen Prognosen und sonstigen Aussagen zum zukünftigen Geschäftsverlauf des ACCENTRO-Konzerns sind weiterhin gültig.

Update 14.08.2015: "Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir die positive Entwicklung auch im zweiten Halbjahr fortführen können", kündigt Mingazzini an. "Dabei rechnen wir mit weiter steigenden Verkaufszahlen in unserem Kerngeschäft".