B+S Banksysteme AktieWKN: 126215 / ISIN: DE0001262152

2,50 EUR+0,12 EUR+5,04 %

11:55:56

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen

B+S Banksysteme Ausblick auf 2016 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Aufgrund der Weiterentwicklung des Produktportfolios in den Kerngeschäften geht die B+S Banksysteme im Geschäftsjahr 2015/16 von einem weiterhin positiven Geschäftsverlauf aus. So kann für das kommende Geschäftsjahr ein Umsatz in Höhe von ca. TEUR 9.400 geplant werden. Die Prognose basiert auf den vorhandenen Bestandsverträgen, sowie auf den laufenden Vertriebsprojekten, aus denen wir in Zusammenhang mit den im Berichtsjahr entwickelten neuen Produkten, wie zum Beispiel i-Apps und EBICS-Server das Wachstum erreichen wollen. Bei erwarteten Betriebskosten von ca. TEUR 7.555 in 2015/16 wird des EBIT bei ca. TEUR 1.850 im kommenden Geschäftsjahr liegen. Die Liquidität wird annähernd konstant bleiben, da die erwirtschafteten Überschüsse zur weiteren Tilgung der Finanzverbindlichkeiten genutzt werden. Durch den geplanten Gewinn wird sich auch die Eigenkapitalquote verbessern.

Update 13.11.2015: Die B+S Banksysteme AG strebt für das laufende Geschäftsjahr ein positives Ergebnis an.

Update 15.05.2016: Auf Basis des vorliegenden Quartalsberichtes zum 31.03.2016 kann die B+S Banksysteme Aktiengesellschaft davon ausgehen, dass die guten Umsatzzahlen des Vorjahres leicht übertroffen werden. Die weitergehende Prognose gemäß Geschäftsbericht 2014/15 kann jedoch nicht aufrechterhalten werden, da nach derzeitiger Einschätzung die darin enthaltenen Planumsätze aus dem Fintech-Bereich bis zum Stichtag 30.06.2016 nicht mehr realisiert werden können. Im Übrigen wird bezüglich der Chancen und Risiken auf den Geschäftsbericht 2014/15 verwiesen.