Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

Schoeller-Bleckmann Ausblick auf 2014 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Marktanalysten erwarten einen Zuwachs der Ausgaben für Exploration und Produktion (E&P) von 6,1 % von USD 682 Milliarden im Jahr 2013 auf USD 723 Milliarden. Bei einem Ölpreis über der 90 USD-Marke sind auch sehr schwierige und technologisch aufwendige Ölbohrungen wirtschaftlich attraktiv. Der steigende Energiebedarf verlangt nach der laufenden Erschließung weiterer Öl- und Gasvorkommen mit immer komplexer werdender Technologie. SBO hat sich im Wachstumssegment Directional Drilling (Richtbohren) als Weltmarktführer für Hochpräzisions-Komponenten und Downhole Tools optimal positioniert. SBO-Technologie kommt bei Offshore-Aktivitäten ebenso zum Einsatz wie bei Horizontalbohrungen, die für die Erschließung von Öl- und Gasvorkommen in Schiefergestein notwendig sind. Technologische Kompetenz, minimale Verschuldung und hoher Cashflow bilden für SBO eine gute Basis für weiteres Wachstum. Dabei wird SBO durch organisches Wachstum, die Einführung neuer Produkte und Technologien sowie den Zukauf von Unternehmen die Geschäftsbasis weiter verbreitern.