Paragon AktieWKN: 555869 / ISIN: DE0005558696

44,40 EUR-0,33 EUR-0,74 %

12:26:01

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen

Paragon Ausblick auf 2017 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Vor dem Hintergrund der kürzlich vom Aufsichtsrat der Gesellschaft verabschiedeten Planung für 2017 hat der Vorstand seine Umsatzerwartungen für 2017 erhöht. Seit November 2015 war die Gesellschaft unverändert von einem Umsatzwachstum im Bereich von 15 Prozent bis 20 Prozent gegenüber dem für 2016 erwarteten Umsatz in Höhe von ca. 102 Mio. Euro ausgegangen. Dies entsprach folglich einer Spanne von 117 Mio. Euro bis 122 Mio. Euro. Die neue Umsatzprognose von 120 Mio. Euro bis 125 Mio. Euro für 2017 liegt nunmehr deutlich am oberen Rand der bisherigen Erwartungen des Vorstands. Dabei sind die jüngsten Entwicklungen des Auftragsbestands insbesondere im Geschäftsbereich Elektromobilität berücksichtigt worden. Auch erwartet der Vorstand eine bereits erhöhte Dynamik in den schnell wachsenden automobilen Marktsegmenten, die paragon mit seinen technologischen Innovationen in den automobilen Geschäftsbereichen für die Themen Gesundheit, Komfort und Effizienz bedient, auch wenn sich die Einführung neuer Produkte in diesen Bereichen nach Ansicht des Vorstands erst ab 2018 stärker in Umsatz und Ertrag niederschlagen wird. Darüber hinaus hat der Vorstand erstmals für das Geschäftsjahr 2017 einen Korridor für das Rentabilitätsziel festgelegt. Demnach erwartet die Gesellschaft eine EBIT-Marge zwischen 9,0 Prozent und 9,5 Prozent, was einem EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) im zweistelligen Mio. Euro- Bereich entspricht.