€uro FondsNote

Die FondsNote dieses Fonds ist: -nicht vorhanden-

Fondsnote Erklärung

Die FondsNote ist das Fondsrating der Finanzen Verlag GmbH, das in Kooperation mit dem Münchner Analysehaus FondsConsult vergeben wird. Die FondsNote beurteilt das Abschneiden und die weiteren Aussichten des betreffenden Fonds gegenüber dem Markt, in dem er sich bewegt, sowie der Konkurrenz unter Berücksichtigung des eingegangenen Anlagerisikos. Die Note reichen von 1 (ausgezeichnet) bis 5 (ungenügend).

S&P Fund Management Rating

Das S&P Rating dieses Fonds lautet: -nicht vorhanden-

S&P Fund Management Rating Erklärung

Standard & Poor’s Fund Management Ratings beruhen auf einer Bewertung quantitativer Faktoren (z.B. historische Performance, Volatilität und Portfoliozusammensetzung) und qualitativer Faktoren (z.B. Management, Stellung des Unternehmens und Anlageprozess), die zur langfristigen Performance beitragen. Standard & Poor’s ist überzeugt, dass Fonds mit einem disziplinierten Prozess und einem starken Managementteam langfristig eher in der Lage sind, beständige, überdurchschnittliche Erträge relativ zu anderen Fonds desselben Sektors zu erzielen. Die Differenzierung in den Ratingkategorien basiert auf der qualitativen Bewertung des Investmentprozesses und des Managementteams.

Platinum - Der Fonds weist in seinem Sektor basierend auf dem Anlageprozess und der Beständigkeit der Performance im Vergleich zu Fonds mit ähnlichen Anlagezielen ein außergewöhnlich hohes Maß an Qualität auf.

Gold - Der Fonds weist in seinem Sektor basierend auf dem Anlageprozess und der Beständigkeit der Performance im Vergleich zu Fonds mit ähnlichen Anlagezielen ein sehr hohes Maß an Qualität auf.

Silver - Der Fonds weist in seinem Sektor basierend auf dem Anlageprozess und der Beständigkeit der Performance im Vergleich zu Fonds mit ähnlichen Anlagezielen ein hohes Maß an Qualität auf.

Bronze - Für einen zuvor bewerteten Fonds wurde ein neuer Fondsmanager oder ein neues Management-Team eingesetzt. Dieses Fondsmanagement ist noch nicht für ein Rating qualifiziert, da es nicht über die erforderliche Erfahrung von mindestens 12 Monaten im Bereich Investment Management verfügt.

Grading On Hold - Ein Rating wird ausgesetzt und der Fonds mit "On Hold" gekennzeichnet, wenn bedeutende Managementveränderungen stattgefunden haben und Standard & Poor's Fund Services noch nicht die Gelegenheit hatte, die Auswirkungen auf die qualitative Bewertung zu beurteilen.

Grading Removed - Ein zuvor bewerteter Fonds wird mit "Grading Removed" gekennzeichnet, wenn eine Veränderung im Management dazu führt, dass der Fonds derzeit die erforderlichen Performancestandards und/oder die qualitativen Mindestkriterien nicht mehr erfüllt.

Ein Rating von Standard & Poor’s ist keine Empfehlung zum Kauf, Behalt oder Verkauf von Fondsbeteiligungen, insoweit es keine Aussage über den Marktpreis oder die Eignung eines Fonds für den jeweiligen Anleger macht. Die Performance des Fonds trägt neben vielen Faktoren zu dem Rating bei; sie ist jedoch kein Indikator für zukünftige Erträge. Die Ratings beruhen auf aktuellen Informationen, die Standard & Poor’s vom Fonds selber oder von anderen als zuverlässig erachteten Quellen erhalten hat. Standard & Poor’s führt keine Prüfung dieser Informationen im Rahmen des Ratings durch und verlässt sich auf eventuell ungeprüfte Informationen. Änderungen solcher Informationen oder nicht zur Verfügung gestellte Informationen sowie andere Umstände, beispielsweise ein fehlender Zugang zum Fondsmanager, können in einer Änderung, Aussetzung oder einem Entzug des Ratings resultieren. Das Rating sagt nichts über das Markt-, Bonitäts- oder Kontrahentenrisiko eines Fonds oder die Eignung des Fonds als Kontrahent oder Schuldner aus.