Ad-hoc Publizität
Aktiengesellschaften sind durch das Wertpapierhandelsgesetz verpflichtet, Ereignisse, die den Kurs einer Aktie maßgeblich verändern könnten, unverzüglich allen Marktteilnehmern bekannt zu machen. Dies soll vor allem Insidergeschäfte verhindern.

zurück zur Übersicht

Ihre Auswahlmöglichkeiten

Weitere Lexika