09.11.2012 17:52
Bewerten
 (0)

Air Liquide : Free Translation of Declaration to AMF on Number of Shares & Voting Rights

Regulatory News :

Date   Total number of shares   Total number of voting rights (including treasury shares)   Total number of voting rights (excluding treasury shares)
October   312.169.255   312.169.255   311.084.391
Previous declaration

September 2012

September   312.153.009   312.153.009   311.099.615

Air Liquide (Paris:AI) is the world leader in gases for industry, health and the environment, and is present in 80 countries with 46,200 employees. Oxygen, nitrogen, hydrogen and rare gases have been at the core of Air Liquide’s activities since its creation in 1902. Using these molecules, Air Liquide continuously reinvents its business, anticipating the needs of current and future markets. The Group innovates to enable progress, to achieve dynamic growth and a consistent performance.

Innovative technologies that curb polluting emissions, lower industry’s energy use, recover and reuse natural resources or develop the energies of tomorrow, such as hydrogen, biofuels or photovoltaic energy… Oxygen for hospitals, homecare, fighting nosocomial infections… Air Liquide combines many products and technologies to develop valuable applications and services not only for its customers but also for society.

A partner for the long term, Air Liquide relies on employee commitment, customer trust and shareholder support to pursue its vision of sustainable, competitive growth. The diversity of Air Liquide’s teams, businesses, markets and geographic presence provides a solid and sustainable base for its development and strengthens its ability to push back its own limits, conquer new territories and build its future.

Air Liquide explores the best that air can offer to preserve life, staying true to its Corporate Social Responsibility and sustainable development approach. In 2011, the Group’s revenues amounted to €14.5 billion, of which more than 80% were generated outside France. Air Liquide is listed on the Paris Euronext stock exchange (compartment A) and is a member of the CAC 40 and Dow Jones Euro Stoxx 50 indexes.

Nachrichten zu Air Liquide S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Air Liquide S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2017Air Liquide NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.01.2017Air Liquide HoldDeutsche Bank AG
16.01.2017Air Liquide HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
13.01.2017Air Liquide NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.01.2017Air Liquide verkaufenKepler Cheuvreux
12.01.2017Air Liquide OutperformBNP PARIBAS
06.01.2017Air Liquide buyMerrill Lynch & Co., Inc.
14.12.2016Air Liquide overweightMorgan Stanley
29.11.2016Air Liquide buyHSBC
20.10.2016Air Liquide OutperformBNP PARIBAS
19.01.2017Air Liquide NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.01.2017Air Liquide HoldDeutsche Bank AG
16.01.2017Air Liquide HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
13.01.2017Air Liquide NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.11.2016Air Liquide HoldDeutsche Bank AG
12.01.2017Air Liquide verkaufenKepler Cheuvreux
09.01.2017Air Liquide SellUBS AG
05.01.2017Air Liquide UnderperformBernstein Research
15.11.2016Air Liquide SellBaader Bank
31.10.2016Air Liquide SellUBS AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Air Liquide S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Plus ins Wochenende -- Wall Street reagiert verhalten auf Amtsantritt von US-Präsident Trump -- Postbank sieht Chancen auf IPO -- Yellen: US-Geldpolitik auf Kurs -- GE im Fokus

Buffett-Investment BYD träumt vom Gigaerfolg in den USA. AIG schlägt Milliardenrisiken an Berkshire Hathaway los. Deutsche Top-Manager warnen Trump vor Strafzöllen und Abschottung. American Express verdient deutlich weniger. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990. Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
BASF BASF11
Bayer BAY001
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Commerzbank CBK100
Apple Inc. 865985
E.ON SE ENAG99
Deutsche Telekom AG 555750
Allianz 840400
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
Scout24 AG A12DM8
Siemens AG 723610
BMW AG 519000
Nordex AG A0D655