13.07.2012 08:45
Bewerten
 (0)

ArcelorMittal Announces the Publication of Second Quarter 2012 EBITDA Sell-Side Analyst Consensus Figures on www.arcelormittal.com

Regulatory News:

ArcelorMittal today announces the publication of sell-side analysts’ consensus forecasts for ArcelorMittal’s second quarter 2012 EBITDA. The consensus figures are based on sell-side analyst estimates recorded on an external web based tool provided and managed by an independent company called Vuma Financial Services Limited (trade name: Vuma Consensus). The consensus figures together with the full list of sell-side analysts who submitted their forecasts are available on our website.

View consensus figures

ArcelorMittal does not express any opinion as to the accuracy or relevance of this consensus or any component thereof. Any use of or reliance on this data is purely at the risk of the user.

About ArcelorMittal

ArcelorMittal is the world's leading steel and mining company, with a presence in more than 60 countries.

ArcelorMittal is the leader in all major global carbon steel markets, including automotive, construction, household appliances and packaging, with leading R&D and technology. The Group also has a world class mining business with a global portfolio of over 20 mines in operation and development, and is the world’s 4th largest iron ore producer. With operations in over 22 countries spanning four continents, the Company covers all of the key industrial markets, from emerging to mature, and has outstanding distribution networks.

Through its core values of sustainability, quality and leadership, ArcelorMittal commits to operating in a responsible way with respect to the health, safety and well-being of its employees, contractors and the communities in which it operates. It is also committed to the sustainable management of the environment. It takes a leading role in the industry's efforts to develop breakthrough steelmaking technologies and is actively researching and developing steel-based technologies and solutions that contribute to combat climate change. ArcelorMittal is a member of the FTSE4Good Index and the Dow Jones Sustainability World Index.

In 2011, ArcelorMittal had revenues of $94.0 billion and crude steel production of 91.9 million tonnes, representing approximately 6 per cent of world steel output. The Group's mining operations produced 54 million tonnes of iron ore and 8 million tonnes of metallurgical coal.

ArcelorMittal is listed on the stock exchanges of New York (MT), Amsterdam (MT), Paris (MT), Luxembourg (MT) and on the Spanish stock exchanges of Barcelona, Bilbao, Madrid and Valencia (MTS).

For more information about ArcelorMittal visit: www.arcelormittal.com

Nachrichten zu ArcelorMittal S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ArcelorMittal S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.03.2017ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
21.03.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.03.2017ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.03.2017ArcelorMittal NeutralMacquarie Research
14.03.2017ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
29.03.2017ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
21.03.2017ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.03.2017ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
08.03.2017ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
20.02.2017ArcelorMittal OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
21.03.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
20.03.2017ArcelorMittal NeutralMacquarie Research
13.03.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.03.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.03.2017ArcelorMittal NeutralBNP PARIBAS
09.03.2017ArcelorMittal SellUBS AG
10.02.2017ArcelorMittal SellS&P Capital IQ
19.12.2016ArcelorMittal SellUBS AG
08.11.2016ArcelorMittal SellS&P Capital IQ
10.10.2016ArcelorMittal SellS&P Capital IQ

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ArcelorMittal S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt höher -- Dow Jones am Ende im Plus -- Sparkassen kassieren am Automaten ab -- Biotest spricht mit Chinesen über Zusammenschluss -- Nordex, Deutsche Bank, SMA Solar, Commerzbank im Fokus

Volkswagen erzielt im Abgasskandal Vergleich mit US-Bundestaaten. AURELIUS-Aktie springt hoch. US-Wirtschaft wächst etwas stärker als gedacht. Wohl kein Aktienrückkaufprogramm der Deutschen Börse. Inflation in Deutschland sinkt deutlicher als erwartet. HHLA-Aktie bricht nach Gewinnwarnung ein. IPO von IBU-Tec geglückt.

Top-Rankings

Hier macht Arbeiten Spaß
Die besten Arbeitgeber weltweit
KW 12: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 12: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Der bayerische Handelsverband rechnet mit einem deutlichen Anstieg der Lebensmittelverkäufe über das Internet. Wäre das auch was für Sie?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
BMW AG519000
SAP SE716460