27.07.2012 18:35
Bewerten
 (0)

ArcelorMittal announces publication of its Half-Year Report 2012

Regulatory News:

ArcelorMittal has today published its Half-Year Report for the six month period ended 30 June 2012.

The report is available in the Luxembourg Stock Exchange's electronic database www.oam.lu and on www.arcelormittal.com under Investors > Financial reports > Half-year reports.

About ArcelorMittal

ArcelorMittal is the world's leading steel and mining company, with a presence in more than 60 countries.

ArcelorMittal is the leader in all major global carbon steel markets, including automotive, construction, household appliances and packaging, with leading R&D and technology. The Group also has a world class mining business with a global portfolio of over 20 mines in operation and development, and is the world’s 4th largest iron ore producer. With operations in over 22 countries spanning four continents, the Company covers all of the key industrial markets, from emerging to mature, and has outstanding distribution networks.

Through its core values of sustainability, quality and leadership, ArcelorMittal commits to operating in a responsible way with respect to the health, safety and well-being of its employees, contractors and the communities in which it operates. It is also committed to the sustainable management of the environment. It takes a leading role in the industry's efforts to develop breakthrough steelmaking technologies and is actively researching and developing steel-based technologies and solutions that contribute to combat climate change. ArcelorMittal is a member of the FTSE4Good Index and the Dow Jones Sustainability World Index.

In 2011, ArcelorMittal had revenues of $94.0 billion and crude steel production of 91.9 million tonnes, representing approximately 6 per cent of world steel output. The Group's mining operations produced 54 million tonnes of iron ore and 8 million tonnes of metallurgical coal.

ArcelorMittal is listed on the stock exchanges of New York (MT), Amsterdam (MT), Paris (MT), Luxembourg (MT) and on the Spanish stock exchanges of Barcelona, Bilbao, Madrid and Valencia (MTS).

For more information about ArcelorMittal visit: www.arcelormittal.com

Nachrichten zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.04.2016ArcelorMittal buyJefferies & Company Inc.
18.04.2016ArcelorMittal UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.04.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2016ArcelorMittal Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
31.03.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.04.2016ArcelorMittal buyJefferies & Company Inc.
18.04.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2016ArcelorMittal Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
31.03.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.03.2016ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
15.03.2016ArcelorMittal HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.03.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.03.2016ArcelorMittal HoldJefferies & Company Inc.
03.03.2016ArcelorMittal NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.02.2016ArcelorMittal NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.04.2016ArcelorMittal UnderweightJP Morgan Chase & Co.
14.03.2016ArcelorMittal KaufIndependent Research GmbH
09.02.2016ArcelorMittal VerkaufenIndependent Research GmbH
05.02.2016ArcelorMittal verkaufenS&P Capital IQ
15.01.2016ArcelorMittal VerkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX deutlich im Minus -- Carl Icahn steigt bei Apple aus -- Amazon kann Umsatz steigern -- Öl- und Gaspreise belasten BASF -- LinkedIn mit kräftigem Umsatzplus -- Postbank, PUMA im Fokus

Weidmann: Notenbanken können Sparern keine Mindestrendite versprechen. Porsche SE peilt nach Abgaskrise wieder Gewinn an. Goldpreis legt kräftig zu. Linde bleibt vorsichtig . Georg Thoma verlässt den Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Banken-Sorgenkind RBS erneut mit hohem Verlust. Conti ist nach gutem Jahresstart optimistischer für das Gesamtjahr.
Die schönsten Geldscheine der Welt
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Diese Promis haben den Staat um Millionen betrogen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will am Diesel als Kraftstoff für Autos trotz Kritik an Abgasmanipulationen festhalten. Wie stehen Sie zum Diesel?