14.03.2013 12:18
Bewerten
 (0)

Boliden: Board Composition Proposal by Boliden’s Nomination Committee

Regulatory News:

Boliden’s (STO:BOL) (TSX:BLS) Nomination Committee will propose to the Annual General Meeting of the company’s shareholders held on 3 May 2013 that Tom Erixon be elected as a new Member of the Board and that the following existing Board Members be re-elected: Marie Berglund, Staffan Bohman, Lennart Evrell, Ulla Litzén, Michael G:son Löw, Leif Rönnbäck and Anders Ullberg. The re-election of Anders Ullberg as Chairman of the Board is also proposed. Matti Sundberg has declared that he is not available for re-election.

Tom Erixon, LL.B, MBA, aged 52, has been the President and CEO of Ovako since 2011, prior to which, he worked for a little over ten years in a range of senior managerial positions within Sandvik, including as CEO of Sandvik Coromant.

Boliden’s Nomination Committee comprises Jan Andersson of Swedbank Robur fonder (Chairman), Thomas Ehlin of Nordea Fonder, Lars-Erik Forsgårdh, Frank Larsson of Handelsbanken fonder, Anders Oscarsson of AMF and Anders Ullberg, Boliden’s Chairman of the Board.

The Nomination Committee’s other proposals will be presented in the notice convening the AGM and on Boliden’s website.

Boliden is a metals company with a commitment to sustainable development. Our roots are Nordic, but our business is global. The company’s core competence is within the fields of exploration, mining, smelting and metals recycling. Boliden has a total of approximately 4,800 employees and an annual turnover of approximately SEK 40 billion. Its shares are listed on NASDAQ OMX Stockholm, segment Large Cap, and on the Toronto Stock Exchange in Canada. www.boliden.com

This information was brought to you by Cision http://news.cision.com

Nachrichten zu Boliden AB

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Boliden AB

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.05.2005Boliden: OverweightJP Morgan
08.04.2005Boliden: OverweightJP Morgan
15.03.2005Boliden: OverweightJP Morgan
02.02.2005Boliden: OverweightJP Morgan
02.05.2005Boliden: OverweightJP Morgan
08.04.2005Boliden: OverweightJP Morgan
15.03.2005Boliden: OverweightJP Morgan
02.02.2005Boliden: OverweightJP Morgan
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Boliden AB nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX startet etwas stärker -- Asien uneinheitlich -- Großaktionäre drängen STADA-Führung wohl zu Okay für Übernahme -- United Internet, Rational und KRONES erhöhen Dividende -- GfK, Facebook im Fokus

United Internet plant weiter mit profitablem Wachstum. Autobauer Chery sieht Rechte durch Daimler-Elektromarke EQ verletzt. GfK: Inflation dämpft Konsumlaune der deutschen Verbraucher. MediGene plant wichtigen Studienstart. Pfeiffer Vacuum will nach abgewehrter Busch-Übernahme deutlich zulegen.

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Wertpapiers? Welcher der drei folgenden Risikoklassen würden Sie sich persönlich zuordnen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Nordex AGA0D655
E.ON SEENAG99
Allianz840400
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
SAP SE716460
Siemens AG723610
BMW AG519000
Deutsche Lufthansa AG823212
BayerBAY001