15.05.2012 18:03
Bewerten
 (0)

Deutsche Börse: IPO in Frankfurt for Chinese company Haikui Seafood AG

Haikui Seafood AG (ISIN: DE000A1JH3F9) joined the Prime Standard of the Frankfurt Stock Exchange on 15 May. The IPO comprised 276,000 shares (excluding greenshoe). The issue price was €10.00 and the initial listing price €10.00. The issue volume was €2.8 million.

IPO in Frankfurt: Haikui's CEO Zhenkui Chen sounds the opening gong. (Photo: Business Wire)

IPO in Frankfurt: Haikui's CEO Zhenkui Chen sounds the opening gong. (Photo: Business Wire)

BankM – Representative Office of biw Bank für Investments und Wertpapiere AG and Pareto Securities AS are joint lead managers. Wolfgang Steubing AG is acting as the specialist.

"We welcome Haikui Seafood AG as the first IPO of the year,” said Alexander Höptner, Head of Markets Services at Deutsche Börse. "By choosing the Prime Standard, Haikui has joined the segment with the highest transparency in the regulated market of the Frankfurt Stock Exchange and is thus positioning itself extremely well for international investors.”

"Listing in Germany is very attractive for companies from China,” said Haikui Seafood's CEO Zhenkui Chen. "The IPO is quick and runs according to clear and transparent rules. We are delighted to have been able to convince so many investors of Haikui Seafood AG's business model during our roadshow and to have had a successful IPO.”

Haikui Seafood AG processes fish and seafood for the Chinese and international markets. Clients of Haikui Seafood are distributors in China and overseas, located mainly in Asia, Europe and the US. According to information provided by the company, Haikui generates more than two thirds of its revenues outside China. Haikui's processing facilities are located on Dongshan Island in Fujian Province and currently have an aggregate annual processing capacity of around 28,500 tonnes.

To date 32 Chinese companies are listed on the Frankfurt Stock Exchange: Prime Standard 10, General Standard 1, Entry Standard 6, Open Market (FQB) 15.

Photos/Multimedia Gallery Available: http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=50278591&lang=en

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Deutsche Börse AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Börse AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.05.2015Deutsche Börse NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.05.2015Deutsche Börse HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
07.05.2015Deutsche Börse HoldWarburg Research
05.05.2015Deutsche Börse ReduceKepler Cheuvreux
05.05.2015Deutsche Börse Neutralequinet AG
01.05.2015Deutsche Börse buyCitigroup Corp.
30.04.2015Deutsche Börse kaufenDZ-Bank AG
11.03.2015Deutsche Börse buyWarburg Research
24.02.2015Deutsche Börse buyWarburg Research
23.02.2015Deutsche Börse overweightHSBC
20.05.2015Deutsche Börse NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.05.2015Deutsche Börse HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
07.05.2015Deutsche Börse HoldWarburg Research
05.05.2015Deutsche Börse Neutralequinet AG
04.05.2015Deutsche Börse HoldDeutsche Bank AG
05.05.2015Deutsche Börse ReduceKepler Cheuvreux
04.05.2015Deutsche Börse ReduceKepler Cheuvreux
30.04.2015Deutsche Börse UnderperformCredit Suisse Group
30.04.2015Deutsche Börse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.04.2015Deutsche Börse verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Börse AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Deutsche Börse AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlust -- Dow Jones im Minus -- Kommt Apples neues iPhone früher als erwartet? -- Ifo-Geschäftsklima sinkt erstmals seit sieben Monaten -- Deutsche Bank im Fokus

US-Anleihen: Überwiegend schwächer nach Verbraucherpreisen und Yellen-Aussagen. Kein Ende der Debatte über Kohleabgabe in Sicht. Wintershall soll Interesse an Öl- und Gasassets in Libyen haben. Erneuter Streik der Amazon-Mitarbeiter in Leipzig. Fed-Chefin Yellen hält sich bei Zinswende weiter bedeckt. Bayer-Chef will Staatsgelder für Antibiotika-Forschung. IPO: Niederlande bringen verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse. EnBW will Windenergiefirma Prokon für 550 Millionen Euro übernehmen.
Titans

Diese Städte stellen die attraktivsten Märkte in Europa dar.

Diese Firmen zahlen Amerikas höchste Gehälter

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger spricht sich für die Abschaffung des Bargelds aus. Was halten Sie von diesem Vorschlag?