11.10.2012 08:42
Bewerten
(0)

Dialog Semiconductor Schedules Q3 2012 Earnings Call For Wednesday 31 October 2012

Dialog Semiconductor (FWB: DLG), a provider of highly integrated innovative power management, audio and short range wireless technologies, will hold its Third Quarter 2012 earnings call on Wednesday 31 October 2012 at 09.00 (London) / 10.00 (Frankfurt).

The Company's Q3 2012 financial results will be released at approximately 06.30 (London) / 07.30 (Frankfurt).

During the conference call, Dr Jalal Bagherli, Chief Executive Officer and Jean-Michel Richard, Chief Finance Officer and VP Finance, will review Dialog Semiconductor's Q3 2012 performance. Following this review, questions will be taken from analysts and from investors.

The management team invites you to participate in this conference call event. Participants may join the conference call by dialling the following numbers:

From Germany 0800 101 4960

From the UK 0800 694 0257

From the US 1866 966 9439

Rest of World +44 (0)1452 555 566

A replay of the call will be available on +44 (0)1452 550 000 with access code 38961363# for 30 days following the end of the conference call. An audio replay of the conference call will also be posted soon thereafter on the company website, accessible at: http://www.diasemi.com/investor_relations_home.php

Notes to Editors

Dialog Semiconductor creates highly integrated, mixed-signal integrated circuits (ICs) optimised for personal portable, low energy short-range wireless, lighting, display and automotive applications. The company provides flexible and dynamic support, world-class innovation and the assurance of dealing with an established business partner.

With its focus and expertise in energy efficient system power management, and with a technology portfolio including audio, short range wireless and VoIP technology, Dialog brings decades of experience to the rapid development of ICs for personal portable applications including Smartphones, Tablet PCs, digital cordless and gaming applications.

Dialog's power management processor companion chips are essential for enhancing both the performance in terms of extended battery lifetime and the consumers' multimedia experience. With world-class manufacturing partners, Dialog operates a fabless business model.

Dialog Semiconductor plc is headquartered near Stuttgart with a global sales, R&D and marketing organisation. In 2011, it had approximately $527 million in revenue and was one of the fastest growing European public semiconductor companies. It currently has approximately 760 employees. The company is listed on the Frankfurt (FWB: DLG) stock exchange and is a member of the German TecDax index.

Language:   English
Company: Dialog Semiconductor Plc.
Tower Bridge House, St. Katharine's Way
E1W 1AA
London
United Kingdom
Phone: +49 7021 805-412
Fax: +49 7021 805-200
E-mail:

birgit.hummel@diasemi.com

Internet: www.diasemi.com
ISIN: GB0059822006, XS0757015606
WKN: 927200
Indices: TecDAX Listed: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Nachrichten zu Dialog Semiconductor Plc.

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Dialog Semiconductor Plc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.04.2017Dialog Semiconductor kaufenDZ BANK
12.04.2017Dialog Semiconductor HoldDeutsche Bank AG
12.04.2017Dialog Semiconductor HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.04.2017Dialog Semiconductor OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
11.04.2017Dialog Semiconductor VerkaufenDZ BANK
19.04.2017Dialog Semiconductor kaufenDZ BANK
11.04.2017Dialog Semiconductor OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
11.04.2017Dialog Semiconductor overweightBarclays Capital
30.03.2017Dialog Semiconductor buyCommerzbank AG
06.03.2017Dialog Semiconductor OutperformCredit Suisse Group
12.04.2017Dialog Semiconductor HoldDeutsche Bank AG
12.04.2017Dialog Semiconductor HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.03.2017Dialog Semiconductor HoldDeutsche Bank AG
08.03.2017Dialog Semiconductor HoldBaader Bank
01.03.2017Dialog Semiconductor HoldBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dialog Semiconductor Plc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

SAP - Digitalisierung ist eine Goldgrube!

Das Softwarehaus aus Walldorf dominiert den globalen Markt für Unternehmenssoftware. Selbst das innovative Silicon Valley kann den Deutschen nicht das Wasser reichen. Das hat mittlerweile auch die Wall Street erkannt. Der DAX-Titel befindet sich auf Rekordjagd. Immer mehr US-Investoren springen auf. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, wie die Digitalisierung die Aktie antreibt und warum SAP für Trader und Investoren interessant ist.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX leichter -- EZB lässt Geldpolitik wie erwartet unverändert -- Deutsche Bank verdient mehr -- Bayer hebt Prognose an -- BASF startet mit Gewinnsprung ins neue Jahr -- RWE, Wirecard im Fokus

Deutschland: Inflation steigt wieder auf zwei Prozent. adidas-Konkurrent Under Armour schreibt Verluste. Teurere Autos treiben Ford-Umsatz. Optimismus des Konkurrenten Potash steckt Aktionäre von K+S an. Dijsselbloem spricht sich für Europäischen Währungsfonds aus. Deutsche Börse-Aktie auf höchstem Stand seit 2008.

Top-Rankings

KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
EU-Vergleich der Arbeitskosten 2016
So viel kostet eine Stunde Arbeit in Europa
KW 16: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Metropolen der Superreichen
In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
Utopische Summen
Die teuersten Fußballtransfers der Saison 2016/17
Verdienst der DAX-Chefs
Das verdienten die DAX-Bosse 2016
Das Vermögen dieser Milliardäre ist seit der Trump-Wahl am stärksten gewachsen
Wer profitierte am stärksten?
Das sind die exotischsten Börsenplätze der Welt
Klein aber oho?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach hundert Tagen im Amt istTrump der unbeliebteste US-Präsident der modernen Geschichte. Sind Sie mit Donald Trump zufrieden?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
AURELIUSA0JK2A
Munich Re SE (ex Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG)843002
AIXTRON SEA0WMPJ
BayerBAY001
Allianz840400
Apple Inc.865985
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
E.ON SEENAG99